Menü
Anmelden
Wetter heiter
27°/ 16° heiter
Thema Lehrer

Lehrer

Anzeige

Alle Artikel zu Lehrer

In einigen Schulen und Kindergärten gibt es Corona-Fälle. Ganze Schulschließungen sollen vermieden werden. Das Konzept des Bildungsministeriums sieht vor, dass nur betroffene Klassen bzw. Jahrgangsstufen nach Hause geschickt werden. Ähnlich wird in Kitas verfahren. Ein Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.08.2020

In Afghanistan haben unbekannte Täter eine Schule in Brand gesteckt. Das Feuer richtet große Zerstörung am und im Gebäude an. Mehr als 2000 Schüler seien nach Angaben des Bildungsministeriums in der Schule der Provinzhauptstadt Taloghan angemeldet.

13.08.2020

Studentenvertreter beklagen hohe Hürden bei der Auszahlung von Corona-Hilfen. Die technische Umsetzung des Online-Tools sei dilettantisch, die Vorgaben des Bildungsministeriums hoch. "Die Antragstellung zur Überbrückungshilfe gleicht einem Glücksspiel", heißt es in einer Stellungnahme der Vertretungen mehrer Länder.

07.07.2020

Ein Schreiben mit Hinweisen zu Urlaubsreisen ins Ausland aus dem Bildungsministerium hat bei vielen Lehrern in Schleswig-Holstein für Unmut gesorgt. Es erinnert an die Grundpflicht von Beamten, sich mit vollem persönlichen Einsatz dem Beruf zu widmen - und droht mit rechtlichen Folgen.

Anne Holbach 29.06.2020

Eine Geschichtslehrerin ist auf Fotos von einer Hygienedemonstration in Berlin zu sehen. Nun werden disziplinarische Maßnahmen geprüft, erklärte die Sprecherin des brandenburgischen Bildungsministeriums. Auf der Demo wurden Regeln wie der Mindestabstand nicht eingehalten.

28.05.2020

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat in einem Interview eine Verkürzung der Sommerferien wegen der Corona-Krise ins Spiel gebracht. In den Bildungsministerien der Bundesländer stößt der Vorschlag vor allem auf Ablehnung. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) spricht von einer “Diskussion zur Unzeit”.

17.04.2020

Das Aufstiegsstipendium des Bildungsministeriums erhalten jährlich mehr als 1000 Studenten. Doch wer kommt dafür infrage? Und wie viel Geld gibt es?

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.01.2020

Die Schulen erhalten Fördergelder für den Ausbau der Digitalisierung. Nach Angaben von Bürgermeister Jörg Sibbel kann die Stadt Eckernförde nach vorläufigen Berechnungen des Bildungsministeriums mit insgesamt 1,2 Millionen Euro rechnen. Die Mittel müssen bis Ende 2022 beantragt werden.

Christoph Rohde 19.10.2019

In Schleswig-Holstein wächst die Zahl der Junioren-Firmen. Das bestätigte eine Sprecherin des Bildungsministeriums. Schüler gründen dabei ein Unternehmen auf Zeit – mit realem Geschäftsbetrieb, echten Waren und Geldströmen. Das Projekt soll Ausbildungsfähigkeit und Berufschancen fördern.

Katharina Horban 15.10.2019

Waren die Mathe-Aufgaben im Abitur 2019 wirklich zu schwer? Nachdem sich auch Schüler aus Schleswig-Holstein per Online-Petition über unangemessen hohe Anforderungen beschwert hatten, hat das Bildungsministerium die Vorwürfe geprüft. Das Ergebnis: Signifikante Auffälligkeiten seien nicht auszumachen

Christin Jahns 04.06.2019

Lehrer dringend gesucht: Seit Dezember 2018 gibt es keinen Lehrer mehr auf der Hallig Nordstrandischmoor. Zunächst sei die Stelle krankheitsbedingt vakant gewesen, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums. Jetzt sei die Stelle offiziell ausgeschrieben.

07.05.2019

Schleswig-Holstein sucht dringend Musiklehrer. Nach Angaben des Bildungsministeriums waren im vergangenen Schuljahr gerade mal 1260 Pädagogen mit Lehrbefähigung im Fach Musik an den öffentlichen Grund- und Gemeinschaftsschulen sowie den Gymnasien tätig. Der Landesmusikrat kritisiert die Entwicklung.

Christian Hiersemenzel 18.03.2019
1 2 3 4 5