Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Markus Anfang

Markus Anfang

Anzeige

Alle Artikel zu Markus Anfang

Holstein Kiel gegen FSV Mainz 05 - Schwerer Start, überzeugendes Ergebnis

Holstein Kiel hat am Sonnabend mit einem 3:0 (0:0) über den FSV Mainz 05 II im zweiten Anlauf den ersten Heimsieg unter dem neuen Trainer Markus Anfang gefeiert. Rafael Czichos (47. Minute), Mathias Fetsch (49.) und Dominick Drexler (56.) erzielten vor 4107 Zuschauern im Holstein-Stadion die Tore für den Fußball-Drittligisten.

Bastian Karkossa 25.09.2016

Sieg in Paderborn, Niederlage gegen Osnabrück, Remis in Duisburg – in seiner noch kurzen Amtszeit hat Markus Anfang bereits sämtliche Ergebnis-Varianten erlebt.

Thomas Pfeiffer 24.09.2016

Die beim Auswärtsspiel im Duisburg starken Holstein-Profis offenbarten nur ein einziges, aber nicht unwesentliches Defizit: Sie trafen nicht ins Tor. Warum? „Power ist nothing without control“ lautete vor diversen Jahren der Werbeslogan eines Autoreifen-Herstellers, Kraft ist nichts ohne Kontrolle.

Thomas Pfeiffer 22.09.2016

Holstein Kiel holt einen Auswärtspunkt beim Tabellenzweiten MSV Duisburg. Das Spiel der Dritten Fußball-Liga vor 11.642 Zuschauern endete torlos. Holstein Kiel klettert damit auf Rang sieben in der Tabelle.

Thomas Pfeiffer 20.09.2016

Das war ernüchternd: Die Niederlage gegen den VfL Osnabrück trotz eines ordentlichen Spiels zwingt Holstein Kiel in einen Lernprozess. Der neue Coach Markus Anfang muss das misslungene Heimdebüt aufarbeiten.

Thomas Pfeiffer 19.09.2016

Nein, seine berufliche Premiere verursacht ihm keine feuchten Hände. „Es geht nicht um mich, sondern um den Verein“, sagt Markus Anfang vor seinem Heim-Debüt als Profitrainer heute Abend (19 Uhr) gegen den VfL Osnabrück. Heute folgt gegen die Veilchen ein Spiel, das in die Kategorie „Wahrsager“ passt.

Thomas Pfeiffer 16.09.2016

Wenn die Kieler Nachrichten und Holstein Kiel zur Autogrammstunde laden, stehen die Fans erwartungsgemäß Schlange. So auch am Mittwoch. Von 17 bis 18 Uhr signierten Trainer und Spieler Autogrammkarten, das neue Jahrbuch und Fanartikel in der Kundenhalle.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.09.2016

Osnabrück gegen Holstein - Heimliche Ambitionen

Und jährlich grüßt das Murmeltier. Seit dem letzten Abstieg aus der Zweiten Fußball-Bundesliga im Jahr 2011 versucht der VfL Osnabrück, sich im oberen Drittel der dritten Klasse zu etablieren, mit der „heimlichen“ Option auf den Aufstieg. Am Freitag um 19 Uhr trifft Osnabrück auf Holstein Kiel.

Thomas Pfeiffer 15.09.2016

Trainer und Spieler von Holstein Kiel kommen am 14. September zu einer Autogrammstunde in die Kundenhalle der Kieler Nachrichten. Wer dabei sein möchte: Von 17 bis 18 Uhr signieren die Drittligisten neben Autogrammkarten auch mitgebrachte Trikots und Bälle.

Anna-Lena Herbert 14.09.2016

Ein Einstand nach Maß für das Markus Anfang und Tom Cichon! Das neue Trainergespann des Fußball-Drittligisten Holstein bejubelte einen in allen Belangen verdienten 3:1 (1:0)-Auswärtssieg beim SC Paderborn.

Andreas Geidel 11.09.2016

Holstein gegen Paderborn - Duell der Wundertüten

Zwei durchwachsen in die Saison gestartete Fußball-Drittligisten, eine Zielvorgabe: Abmarsch in gehobenere Tabellenregionen! Vor dem Wundertüten-Duell zwischen dem SC Paderborn und Holstein Kiel (Sonntag, 14 Uhr) sorgen drei Fragezeichen für gehörige Spannung.

Andreas Geidel 10.09.2016

Neuer Trainer, neuer Versuch: Nach einem durchwachsenen Saisonstart möchte Markus Anfang mit dem Drittligisten Holstein Kiel im vorderen Tabellendrittel landen. Ihm schwebt eine offensive Spielweise vor.

Andreas Geidel 31.08.2016
1 ... 11 12 13
Anzeige