Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 8° wolkig
Thema Melsdorf

Melsdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Melsdorf

Ein Großfeuer hat am Mittwoch den größten Teil des Fuhrparks der Feuerwehr Kronshagen zerstört. Kurz nach 4 Uhr war bei der Leitstelle in Kiel der Alarm aus der Nachbargemeinde aufgelaufen. Sofort wurden die Feuerwehren aus Kiel und den Umlandgemeinden alarmiert.

Frank Behling 25.02.2017

Es klappt doch mit dem Nachbarn. Dass die Großstadt Kiel mit der Gemeinde Melsdorf in einem Boot bei der Entwicklung eines gemeinsamen Gewerbegebietes sitzt, wäre vor einigen Jahren noch schwer vorstellbar gewesen. Zu sehr waren Kirchturm- und Konkurrenzdenken angesagt.

Martina Drexler 15.02.2017

Die Kieler Polizei hatte am Dienstagabend erneut mit Unterstützung eines Hubschraubers nach Einbrechern gesucht. Gegen 20.45 Uhr war der Alarm ausgelöst worden. Ab 21 Uhr kreiste eine Maschine der Bundespolizei dann über den Stadtteilen Russee und Hassee.

Frank Behling 15.02.2017

Regenbogenschule Quarnbek - Zirkusträume in der Turnhalle

„Manege frei“ heißt es in dieser Woche für die Regenbogenschule. Beide Standorte in Melsdorf und in Strohbrück haben sich für ihre Projektwoche den Circus Tausendtraum eingekauft. Nach fleißigen Proben heißt es ab Freitag: „Manege frei!“

Sven Janssen 08.02.2017

Amtsgebäude Achterwehr - Auflagen zwingen zum Handeln

„Beschlüsse wurden nicht gefasst, aber wir haben intensiv diskutiert“, sagt Rolf-Dieter Carstensen (SPD), Chef des Finanz- und Bauausschusses des Amtes Achterwehr. Im Arbeitskreis Amtsgebäude mehren sich offenbar die Stimmen, die einen Neubau für sinnvoller halten als die Sanierung des alten Gebäudes.

Torsten Müller 18.01.2017

Der Melsdorfer Kindergarten trotzt dem Klischee: Keine Frau folgt der langjährigen Leiterin Anke Schilk nach, die jetzt nach 18 Jahren Tschüs sagt. Die Gemeinde entschied sich in der Spitzenposition erstmals für einen Mann. Dennis Fernberg übernahm seine Aufgabe zum Jahresbeginn.

Torsten Müller 09.01.2017

Ein bisschen haben sich die Kieler schon daran gewöhnt, dass in der Stadt ständig irgendwo gebaut wird. Daran wird sich auch 2017 nichts ändern. Im Gegenteil: Neben vielen kleinen Straßenbauprojekten stehen zwei Großvorhaben an, die zum Teil für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgen werden.

Anne Steinmetz 03.01.2017

Busfahren in Melsdorf - Immer noch schlecht angebunden

Kein Bus hält an der neuen Haltestelle in Melsdorf. Und das trotz Fahrplanwechsel im Dezember. Auch die Taktung der Busse mit den Zügen in Achterwehr ist eher schlechter geworden. Bei den Plänen hat man sich beim Kreis auf Felde konzentriert, weil hier die Züge häufiger Fahren.

Sven Janssen 30.12.2016

Künftig werden sich die Kieler ihre gelben Müllsäcke selbst beschaffen müssen – an einer der zwölf über das Stadtgebiet verteilten Ausgabestellen. Dies kündigte das für die Verteilung und Abholung zuständige Unternehmen Remondis jetzt auf seiner Homepage an.

Karen Schwenke 30.12.2016

Die Kieler Polizei setzte am Mittwochabend zur Suche nach Einbrechern auch einen Hubschrauber über dem Südwesten Kiels ein. Die Einsatzkräfte waren ab 18 Uhr durch Meldungen aus Russee alarmiert worden. Die Leitstelle zog sofort mehrere Streifenwagen in den von Einbruchsmeldungen betroffenem Bereich zusammen.

Frank Behling 28.12.2016

Zu einer Weihnachtsfeier im Sportheim des TuS Felde trafen sich Flüchtlinge aus Felde, Achterwehr, Westensee, Brux und Melsdorf gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern des Freundeskreises Flüchtlingshilfe, um am Freitag ausgelassen zu feiern.

Sven Janssen 18.12.2016

Massiver Anstieg seit Oktober - Zehn Einbrüche in 24 Stunden in Kiel

Mit der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche. Allein zehn Taten innerhalb von 24 Stunden musste die Polizei am vergangenen Donnerstag verzeichnen. Offenbar sind Banden unterwegs.

Günter Schellhase 13.12.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige