Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 11° Regenschauer
Thema Möbel Kraft (Bad Segeberg)

Möbel Kraft (Bad Segeberg)

Anzeige

Alle Artikel zu Möbel Kraft (Bad Segeberg)

Die Direktwahl des neuen Bürgermeisters von Bad Segeberg am 1. November wird zum Dreikampf. Nach Toni Köppen hat auch die parteilose Marlis Stagat ihren Hut offiziell in den Ring geworfen und wurde von der CDU nominiert. Außerdem kündigte Bürgermeister Dieter Schönfeld (SPD) seine Kandidatur an.

Gerrit Sponholz 14.06.2020

Aus einem schmucklosen, sonst kaum genutzten Betriebsparkplatz zwischen B432 und Bahnschienen ist für gut zwei Wochen das größte Freiluftkino der Region geworden. Unter dem Namen „Autokuki“ hat ein ehrenamtliches Team innerhalb kürzester Zeit ein täglich wechselndes Programm auf die Beine gestellt.

Thorsten Beck 08.06.2020

"Autokuki" Bad Segeberg - Schlagermove geht auch im eigenen Wagen

Bunte Perücken, schrille Outfits und ein Diskjockey, der mit goldenem Anzug samt Schlaghose und Rüschenhemd die Feiernden anheizt – ganz klar: Es ist Schlagermove! Nur anders. Im Autokino in Bad Segeberg feierten die Schlagerfans im eigenen Wagen und hörten die Musik über ihr Autoradio.

Matthias Ralf 07.06.2020

Sonne, 20 Grad – es wäre das perfekte Wetter für eine Karl-May-Aufführung gewesen. Doch die Spiele sind wegen Corona abgesagt. Der Ölprinz ist auf 2021 verschoben. Ganz verzichten mussten Fans aber nicht. Im Autokino Bad Segeberg wurde am Montag eine Aufzeichnung von "Unter Geiern" gezeigt.

Nadine Materne 01.06.2020

Autokuki Bad Segeberg - Ausverkaufte Premiere im Autokino

Vor 14 Tagen noch erschien es wie eine fixe Idee: Das Autokuki. Sozusagen ein Autokino Plus - mit Konzerten und anderen Kultur-Veranstaltungen für Bad Segeberg. Die Premiere mit dem Film "Das perfekte Geheimnis" am Freitagabend war ausverkauft.

Nadine Materne 30.05.2020

Den Sponsoren sei Dank - Bad Segeberg bekommt sein Autokino

Es ist tatsächlich geschafft: Bad Segeberg bekommt ein Autokino. Innerhalb weniger Tage nach einem Aufruf hat das Organisationsteam von Sponsoren Zusagen über 30 050 Euro erhalten. Das Projekt „AutoKuKi“ (Kultur und Kino) startet am Freitag, 29. Mai, auf dem Möbel Kraft-Parkplatz am Bahnübergang.

Thorsten Beck 22.05.2020

Sponsoren gesucht - Kino und Kultur aus dem Auto

Noch ist es eine Vision – eine teure obendrein. Doch die Frauen und Männer, die sich zu einem für Bad Segeberg bislang wohl einmaligen Team zusammengefunden haben, sind entschlossen, sie Wirklichkeit werden zu lassen: ein Autokino mit Kulturprogramm auf dem Parkplatz von Kraft beim Bahnübergang. 

Thorsten Beck 15.05.2020

Der verkaufsoffene Sonntag hat in Schleswig-Holstein nicht den erhofften Effekt erzielt und zu keiner Entzerrung der Kundenströme geführt. Die Besucherfrequenz war gering, außerdem blieben viele Läden freiwillig geschlossen. Die Passanten reagierten verwundert, enttäuscht aber auch erleichtert.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.04.2020

Verkaufsoffener Sonntag - Möbel Kraft als Einzelkämpfer

Wer nicht genau schaute, der dürfte kaum bemerkt haben, dass die Geschäfte diesen Sonntag öffnen durften. Die meisten Ladentüren blieben geschlossen in Bad Segeberg. Bei Möbel Kraft konnten Kunden am Sonntag einkaufen. So lief der verkaufsoffene Sonntag im Möbelhaus.

Nadine Materne 26.04.2020

Sonntagsshopping außer der Reihe wäre an diesem Wochenende zwar möglich, dürfte in einigen Kommunen aber eher eine Ausnahme bleiben. Denn viele Läden in der Region bleiben laut einer Abfrage von KN-online am Sonntag zu.

Jürgen Küppers 25.04.2020

Trotz Erlaubnis vom Kreis - Viele Läden öffnen nur am 2. Sonntag

Mal so richtig auf Einkaufsbummel gehen – das ist in Zeiten der Corona-Beschränkungen heikel. An den Sonntagen 26. April und 3. Mai dürfen Läden ausnahmsweise von 11 bis 17 Uhr öffnen. Doch die Resonanz in Bad Segeberg und Wahlstedt ist schwach - auch aus Angst vor einem Ansturm.

Gerrit Sponholz 24.04.2020

Bei der Frage nach dem größten Arbeitgeber in Bad Segeberg blicken viele instinktiv immer noch auf Möbel Kraft. Doch längst hat die Segeberger-Kliniken-Gruppe diese Position inne. Auch sie trifft die Corona-Krise hart. Nach Kraft schicken jetzt auch die Kliniken erste Beschäftigte in Kurzarbeit.

Thorsten Beck 01.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10