Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 10° Regenschauer
Thema Nordsee

Nordsee

Anzeige

Alle Artikel zu Nordsee

Vor 20 Jahren trieb der Holzfrachter „Pallas“ brennend und führerlos auf Amrum zu. Noch immer liegt das Wrack wie ein Mahnmal auf einer Sandbank. Das Unglück löste eine der bis dahin größten Ölverschmutzungen im Wattenmeer aus. Die IHKO und einige Politiker fordern eine nationale Küstenwache.

19.10.2018

Ein Hubschrauber der Bundespolizeihubschrauber aus Fuhlendorf bei Bad Bramstedt hat am Freitagmittag eine 53 Kilometer lange Ölspur auf der Nordsee entdeckt. Die Maschine war während eines Patrouillenflugs kurz nach 11 Uhr 25 Kilometer westlich von Helgoland auf den Ölfilm gestoßen.

Frank Behling 17.08.2018

"Dobby" besuchte Hallig - Erstmals Krake im Wattenmeer entdeckt

Im schleswig-holsteinischen Wattenmeer ist nach Angaben eines Experten erstmals ein lebender Krake gesichtet worden. Ein Bewohner von Hallig Hooge habe den 30 Zentimeter großen Zirrenkraken (Eledone cirrhosa) an der Halligkante entdeckt und am Donnerstag bei der Schutzstation Wattenmeer abgegeben.

29.09.2017

Sturmtief "Sebastian" - Lage im Norden wieder normalisiert

Nach dem ersten heftigen Herbststurm in Hamburg und Schleswig-Holstein hat sich die Lage normalisiert. Die meisten Bahnstrecken sind wieder frei. „Sebastian“ sorgte für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren im Norden.

14.09.2017

Schleswig-Holstein - Blick in den 26.07.2017

Am Mittwoch findet ein Kinderaktionstag zur Hanse in der Fischhalle statt, in der Nordsee werden die ersten Heuler der Saison ausgewildert und in Travemünde segelt Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) gegen Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD).

25.07.2017

Erneut Streit zwischen Wirtschaftsminister Meyer (SPD) und Umweltminister Habeck (Grüne): Meyer plädiert für Ölbohrungen im Wattenmeer. Habeck ist erzürnt. Die CDU gibt Meyer recht, zweifelt aber an seiner Durchsetzungsfähigkeit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.02.2017

Die Krabbenfischer an der Nordsee haben ein ungewöhnliches Jahr erlebt. „Im Vergleich zu den 12.000 Tonnen im Vorjahr haben sich die Fänge in diesem Jahr halbiert, die Preise aber mehr als verdoppelt“, erklärt Philipp Oberdörffer von der Erzeugergemeinschaft der Deutschen Krabbenfischer in Cuxhaven.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.12.2016

Der Sturm an der Nordsee legt sich: Der Konflikt um Kitesurf-Verbote im Norden ist für die Westküste nun weitgehend beigelegt – doch die Gespräche mit den überregionalen Surfverbänden dauern an.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.07.2016

Protestaktion mit Holz-Bohrturm im Wattenmeer: Greenpeace fordert bei einer Aktion in der Nordsee ein Verbot von Ölbohrungen im Nationalpark. Umweltminister Habeck würde ein Stein vom Herze fallen, wenn er die Bohrungen nicht genehmigen müsste.

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.03.2016

Flüchtlinge auf Langeneß - Aus der Wüste ins Watt

Ende einer langen Flucht: Für eine syrische Familie mit drei Kindern ist Hallig Langeneß das neue Zuhause. Nach einem ersten Schock haben sich die Flüchtlinge an das Leben im Wattenmeer gewöhnt – auch dank der großen Hilfsbereitschaft.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.03.2016

Nach dem Tod von Pottwalen in der Nordsee analysieren Forscher vom Kieler Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung die Mageninhalte der Meeressäuger. Sie glauben, eine Erklärung für das Sterben der Giganten gefunden zu haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.03.2016

Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet. Jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.02.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9