Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 10° Regenschauer
Thema Ostsee

Ostsee

Anzeige

Alle Artikel zu Ostsee

Seit einigen Jahren erstrahlen die Urlaubsorte an der Ostsee in Schleswig-Holstein mit Beginn der Winterzeit in einem Lichtermeer. Am vergangenen Wochenende blieben wegen der Corona-Pandemie vielerorts die Lichter aus. Nicht so jedoch in Heikendorf und Mönkeberg.

Nadine Schättler 25.10.2020

Zwei Angler sind am Sonnabend in der Lübecker Bucht aus ihrem Boot gestürzt und unterkühlt aus der Ostsee gerettet worden. Offenbar gab es einen Zusammenstoß mit einem anderen Boot.

25.10.2020

Fast 4200 Seemeilen weit ist der Weg von der russischen Marinebasis Tartus in Syrien bis nach Baltiysk. Für Teile der russischen Schwarzmeerflotte ist das aber der kürzeste Weg zu einer russischen Werft. Am Wochenende passierte das dritte Boot der Schwarzmeerflotte den Fehmarnbelt.

Frank Behling 25.10.2020

Ölalarm in Eckernförde - Feuerwehr rückt zum Hafen aus

Abendlicher Einsatz für die Feuerwehr am Eckernförder Hafen: Die Kameraden sind erneut wegen einer Gewässerverunreinigung alarmiert worden. Vor Ort stellten sie fest, dass es sich vermutlich um Dieselkraftstoff handelte, der auf dem Wasser in Richtung offene Ostsee trieb. Die Ursache ist unbekannt.

Tilmann Post 24.10.2020

Ende August 2019 sind vermehrt Schweinswale durch Minensprengungen in der Ostsee ums Leben gekommen. Der Schweinswal ist der einzige heimische Wal in Nord- und Ostsee und ist vom Aussterben bedroht. Daher haben das Bundesumweltministerium und das Bundesverteidigungsministerium in seltener Einmütigkeit eine Allianz zum besseren Schutz des Schweinswals gegründet.

23.10.2020

Tourismus im Binnenland - Segeberg: Mehr als die Karl-May-Spiele

Die Corona-Pandemie hat das Zugpferd des Tourismus in Kreis Segeberg ausgebremst – die Karl-May-Spiele. Tourismusmanagerin Mareike Werz will nun weitere touristische Ziele im Kreis aus dem Schatten der Spiele holen, sichtbar machen – gerade jetzt, wo viele Menschen Urlaub im eigenen Land machen.

Nadine Materne 23.10.2020

Roman spielt in Schönberg - Bei dieser Lesung kam Heimatgefühl auf

Die Premierenlesung von "Eisblumenwinter" der Autorin Anne Barns am Mittwochabend im Hof Holm in Schönberg war ausverkauft. Viele waren gespannt auf das Buch - insbesondere, weil es in Schönberg spielt. So entführte die Autorin ihre Zuhörer mit auf eine Reise in den eigenen Ort.

Nina Janssen 22.10.2020

Zum Abschluss der Ausstellung „Mikroplastik – Vom Fluss ins Meer“ startet dasr Ostsee-Info-Center in Eckernförde am Donnerstag, 29. Oktober, eine Online-Veranstaltung mit Einblicken in die neueste Erkenntnisse. Zwei Experten berichten aus Forschung und Praxis zum Umweltproblem Mikroplastik.

Christoph Rohde 22.10.2020

Hafensanierung Möltenort - Kritik an "unzureichender" Beteiligung

Bei der Sanierung des Möltenorter Fischereihafens sorgt eine brisante Frage für Aufregung: Hätten die Heikendorfer Gemeindewerke Anwohner, Bootseigner, Fischer oder Behörden an ihren Planungen beteiligen müssen? Unbedingt, schrieb ein Jurist an Bürgermeister Tade Peetz. Antworten stehen noch aus.

Jürgen Küppers 22.10.2020

Ende August bis Ende November 2019 war die Anzahl der Totfunde an der Ostseeküste höher als im Durchschnitt der vergangenen Jahre. Nun gibt es dazu eine neue Arbeitsgruppe der Küstenbundesländer.

22.10.2020

Mit dem „Luv und Lee“ schließt zum Jahresende eines der beliebtesten Restaurants im Kreis Plön. Corona ist nicht die Ursache, versichern die Inhaber Hannelore und Werner Schönzart. Es ist das Alter. Sie gehen aber nur in „Teilzeit-Rente“. Der Vermietungsbetrieb läuft weiter.

Hans-Jürgen Schekahn 20.10.2020

Die Situation für die Ostseefischer wird durch die nun beschlossenen Fangmengen nicht besser. Vor allem die Fischer in MV sind hart getroffen, aber auch ihre Kollegen in SH müssen sich auf Einschnitte einstellen. Minister Albrecht wirbt für einen Strukturwandel.

20.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10