Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 0° wolkig
Thema Ostsee

Ostsee

Anzeige

Alle Artikel zu Ostsee

Seit der Vergiftung des Kremlkritikers Alexej Nawalny steht die Forderung nach einem Ende des Pipeline-Projektes Nord Stream 2 im Raum. Doch könnte die Bundesregierung den Weiterbau verhindern? Und wie teuer würde das die Steuerzahler und Gaskunden in Deutschland zu stehen kommen? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

08.09.2020

Stürmisch war der Kieler-Woche-Abschluss für die internationalen Klassen und die deutsche Meisterschaft der Seesegler. Auf der kabbeligen Ostsee lieferten sich die Athleten heiß umkämpfte Duelle um die Gesamtsiege. Sehen Sie hier die besten Bilder vom Segeltag aus Schilksee.

Niklas Schomburg 08.09.2020

Erstmals gibt es in Eckernförde Faire Wochen. In der Fairtrade-Stadt an der Ostsee sind dafür vom 11. bis 25. September Aktionen wie faires Einkaufen, ein Tauschregal und Müll sammeln geplant. Dafür engagieren sich „Das Haus“, der Weltladen, die Jungmannschule und die Kindertagesstätte Süd.

Christoph Rohde 08.09.2020

Kanzlerin Angela Merkel will wegen des Nawalny-Falls ein Ende der Gaspipeline Nord Stream 2 nicht mehr ausschließen. US-Präsident Donald Trump ist ohnehin ein Gegner des Baus. Erneut übt er Kritik: “Wieso macht Deutschland ein Geschäft, Russland Milliarden zu geben, während wir Deutschland vor Russland beschützen?”

07.09.2020

Marinestützpunkt Kiel - Nato-Flottenbesuch zur Kieler Woche 2020

Keine Kieler Woche ohne Marine. Im Tirpitzhafen sind seit Montag bunte Nationalflaggen und das Nato-Emblem zu sehen. Anlass ist diesmal nicht das Manöver Baltops der USA, sondern das deutsche Seemanöver German Exercise 2020.

Frank Behling 07.09.2020

Inselmusik Rügen - Ein Fest für Kammermusikfreunde

Auf der Insel Rügen bildet die "Inselmusik" ein kleines Kammermusik-Festival innerhalb der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem eingesprungenen Simply Quartet ergaben sich lohende Konzerterlebnisse für das wegen Corona abgezählte Publikum.

Jürgen Gahre 07.09.2020

Die Seesegler machten zum Auftakt ihrer deutschen Meisterschaft in der Kieler Woche den langen Schlag nach Schleimünde, kehrten am Abend rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit in den Hafen zurück. Kurz darauf standen auch schon die Ergebnisse - mit einigen Überraschungen.

Niklas Schomburg 06.09.2020

Wochenendhäuser lagen in den 1960er- und 1970er-Jahren im Trend der Zeit. 370 Stück stehen in der Ostsee-Gemeinde Hohenfelde. Ihnen droht Ungemach. 90 Prozent der Eigentümer verstoßen nach Angaben der Kreisverwaltung gegen geltendes Baurecht. Das reicht von Dauerwohnen bis hin zu Schwarzbauten.

Hans-Jürgen Schekahn 05.09.2020

Der Bordesholmer See gilt qualitativ als einer der schlechtesten im Land. Wegen des hohen Nährstoffgehalts kommt es im Sommer immer öfter zu Algenpest mit Badeverboten. Die Gemeinde will jetzt ein Fachbüro beauftragen und Gegenmaßnahmen zur Seesanierung realisieren.

Frank Scheer 04.09.2020

Der Giftanschlag auf Russlands wichtigsten Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ruft nach einer entschlossenen Reaktion des Westens. Trotzdem wäre es grob fahrlässig, nun die Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 zu verhindern, kommentiert unser Autor Andreas Niesmann. Das würde alles nur noch viel schlimmer machen.

03.09.2020

Es ist weiter offen, wie die Bundesregierung nach der Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny mit dem Pipeline-Projekt Nord Stream 2 umgehen wird. Eine Aussage von Kanzlerin Merkel, man müsse beides entkoppeln, wollte Regierungssprecher Steffen Seibert nicht wiederholen. Gemeinsam mit den Partnern in der Nato und in der EU werde man über eine angemessene Reaktion entscheiden.

04.09.2020

Naturschutzgebiet Schmoel - Hier darf die Ostsee noch Ostsee sein

Wer einen Eindruck bekommen möchte, wie eine urtümliche Küstenlinie aussieht, ist am Naturschutzgebiet Strandseelandschaft Schmoel richtig. Ironischerweise ist der Mensch der Urheber der Natur. Im Ursprung waren die 50 Hektar einfach nur flacher Acker geschützt von einem Deich.

Hans-Jürgen Schekahn 04.09.2020