Menü
Wetter Regen
16°/ 9° Regen
Thema Ostsee

Ostsee

Alle Artikel zu Ostsee

Plön

Eingesperrte Seenotretter - Betreiber will Hafen Lippe verkaufen

Die von einer Sandbank eingesperrten Seenotretter im Sportboothafen Lippe können weiterhin nicht auslaufen. Der Betreiber Franz Graf von Waldersee wird die notwendige Fahrrinne nicht ausbaggern, sagte er KN-Online. Der 69-Jährige kündigte an, die Anlage an Investoren zu verkaufen.

Hans-Jürgen Schekahn 25.01.2019

Wieder ein Rückschlag. Die Marine musste nach nur einer Woche den Tanker "Spessart" aus einem Nato-Einsatz nach Kiel zurückholen. Grund ist ein Defekt an der Schiffstechnik. Damit ist die Nato in der Ostsee ohne Tanker.

Frank Behling 25.01.2019
Plön

Sturmschäden Ostseeküste - Buchholz vermeidet konkrete Zusagen

Angesichts der Sturmschäden an den Stränden touristischer Gemeinden äußerte Tourismusminister Bernd Buchholz (FDP) Verständnis für die Forderung der Gemeinden nach finanzieller Unterstützung vom Land. Doch könnten vom Land derzeit keine kurzfristigen Lösungen erwartet werden.

Alev Doğan 25.01.2019
Plön

Sturmschäden an der Küste - Schönberg und Laboe rufen um Hilfe

Nach den Schäden, die Sturmtief "Zeetje" an der Ostseeküste angerichtet hat, fordern die Bürgermeister von Schönberg und Laboe dringend Geld vom Land. Die Lage sei "katastrophal". "Die Minister sind eingeladen, sich die Lage vor Ort anzuschauen", sagte Schönbergs Bürgermeister Peter Kokocinski.

Alev Doğan 24.01.2019

Im Doppelinterview fordern die Bürgermeister von Schönberg und Laboe nach den verheerenden Folgen des Sturmtiefs "Zeetje" an der Ostseeküste Unterstützung vom Land. Die Lage sei "katastrophal" für den Tourismus in der Region. Sie befürchten, dass wegen der Schäden weniger Urlauber kommen werden.

Alev Doğan 24.01.2019

Die deutsch-französische Freundschaft zwischen Rayol-Canadel und Strande soll weiter wachsen. Der Partnerschaftsverein Bimare lädt deshalb 2019 zu verschiedenen Begegnungen zwischen Mittelmeer und Ostsee ein. Zudem werden noch Familien gesucht, die im August französische Gastkinder aufnehmen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 24.01.2019

Ob es Nessi gibt, bleibt Spekulation. Fest steht, dass Eckernförde jetzt ein Seeungeheuer hat. Mit der Unterwasserwebcam des Ostsee-Info-Centers (OIC) kann die Konstruktion von Gernot Gänssle beobachtet werden.

Rainer Krüger 23.01.2019

Die USA machen Stimmung gegen den Bau der Gas-Pipeline „Nordstream 2“. Die deutschen Bundesbürger lassen sich davon allerdings wenig beeindrucken. Sie durchschauen die Motivation des US-Präsidenten und stehen hinter dem Projekt, wie eine aktuelle forsa-Umfrage zeigt.

21.01.2019

Die USA starten das Jahr mit einer Demonstration der Seemacht in Euorpa. Nahezu zeitgleich liefen am Wochenende US-Kriegsschiffe ins Schwarze Meer und die Ostsee ein. Erstmals seit Jahren operieren in der Ostsee sogar zwei Zerstörer des Typs „Arleigh Burke“.

Frank Behling 21.01.2019

Der Containerfrachter "MSC Zoe" hat am Freitagmorgen Fehmarn passiert. Das Schiff hatte zuvor von den deutschen Behörden grünes Licht zur Weiterreise bekommen und Bremerhaven verlassen. Die Suche nach 250 noch verlorenen Containern geht in der Nordsee weiter.

Frank Behling 18.01.2019

Die Tendenz im Seeverkehr in der Ostsee steht auf Wachstum. Auch in Kiel werden beim Güter- und Passagierverkehr große Zuwächse im Kreuzfahrt- und Fährbereich erwartet. Was in Kiel zum Flaschenhals wird, ist nicht etwa das Fahrwasser der Förde, es ist die Anbindung ans Fernstraßennetz.

Frank Behling 17.01.2019

Erst droht der US-Botschafter Richard Grenell in ungewöhnlicher Weise deutschen Unternehmen. Jetzt meldet sich sein russischer Counterpart in Sachen Nord Stream 2 zu Wort. Der Streit um die Ostseepipeline wird mit immer härteren Bandagen geführt.

17.01.2019