Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 8° wolkig
Thema Ostsee

Ostsee

Anzeige

Alle Artikel zu Ostsee

Die Bundeswehr muss in der Corona-Krise ihren Ausbildungsplan umwerfen. Die Grundausbildung soll frühestens am 1. Juni beginnen. Außerdem soll sie von drei Monaten auf sechs Wochen verkürzt werden.

19.04.2020

Granaten, Bomben und Minen erodieren in der Nord- und Ostsee – und setzen immer mehr Giftstoffe frei. Laut Nabu ist nicht mehr viel Zeit für die Bergung vorhanden, um Schlimmeres zu verhindern. Die Naturschützer kritisierten vor allem die Bundesregierung.

18.04.2020

Der Schutz vor dem Coronavirus hat die Menschen weltweit fest im Griff. Kitas und Schulen sind geschlossen, Museen und Kinos lassen keine Besucher mehr rein. Wie sich das Leben für ihre Familie in Heikendorf verändert hat, berichtet Nadine Schättler in ihrem Tagebuch für die Kieler Nachrichten.

18.04.2020

In Nord- und Ostsee rotten weiter viele Bomben, Minen und Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg vor sich hin. Naturschützer fordern eine gemeinsames Vorgehen von Bund und Ländern bei der Bergung der Munitionsaltlasten. Sie setzen vor allem auf neue Robotertechnik.

18.04.2020

Am Ostermontag lief im NDR ein Film über den Maler Max Pechstein. Gedreht hat ihn der Kieler Filmemacher Wilfried Hauke – auch in Strande. Wer die einstündige Sendung verpasst hat und wissen möchte, was den Maler mit dem Ostseebad verbindet: Sie ist noch in der NDR-Mediathek abrufbar.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 17.04.2020

Mit der anhaltenden Trockenheit steigt auch die Waldbrandgefahr in Hamburg und Schleswig-Holstein. Eine Entspannung ist laut DWD zunächst nicht in Sicht. So wird das Wetter am Wochenende im Norden.

17.04.2020

Meeresbiologe aus Kiel - Fischbestände profitieren von Corona

Weltweit profitieren viele Fischbestände von der Corona-Krise. Weil die Nachfrage nach frischem Fisch gesunken ist, sitzen die Berufsfischer vielerorts in den Häfen fest, klagen über miese Preise und werden die erlaubte Fangmenge dieses Jahr nicht ausschöpfen können. Rainer Froese vom Geomar in Kiel sieht darin eine Chance, "die Fischerei dauerhaft zu gesunden".

Sven Hornung 17.04.2020

In der Corona-Krise gehen Handwerker aus Kiel und Umgebung verlässlich ihrer Arbeit nach. Wir präsentieren Ihnen in unserer Übersicht Betriebe, die weiterhin für Sie da sind.

16.04.2020

Dieses Jahr wollten die deutschen Jugendherbergen ihr 111-jähriges Bestehen feiern. Stattdessen geraten sie in wirtschaftliche Not. Bis zum Sommer sind viele Gruppenaufenthalte storniert. Der Kreisverband appelliert an die Politik, die Jugendherbergen in der Corona-Krise nicht zu vergessen.

Christoph Rohde 16.04.2020

Ein Delfin ist über Ostern in der Eckernförder Bucht gesichtet worden. Die letzte Meldung datiert von Ostermontag. Spaziergänger hatten den Meeressäuger im Küstenbereich vor Hemmelmark entdeckt. Auffällige waren seine Sprünge. Laut einem Experten handelt es sich um einen Gemeinen Delfin.

Christoph Rohde 15.04.2020

Sonnenschein und Ostern. Normalerweise ein Garant für überfüllte Ferienorte. Mit Corona ist nun alles anders. Dennoch versuchten viele Tagesausflügler, einen Platz an der Ostsee oder den Seen der Holsteinischen Schweiz zu ergattern. Die meisten scheiterten, weil die Parkplätze gesperrt sind.

Hans-Jürgen Schekahn 14.04.2020

Corona im Kreis Plön - Das ist die Lage am 14. April 2020

Das Coronavirus belastet auch die Menschen im Kreis Plön. Fast täglich gibt es neue Meldungen, zudem Erlasse, Absagen und Hinweise. Hier erfahren Sie alles wichtige zu Corona im Kreis Plön: Das ist die Lage am 14. April 2020.

Hans-Jürgen Schekahn 14.04.2020
Anzeige