Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 2° wolkig
Thema Ostsee

Ostsee

Alle Artikel zu Ostsee

Der Ausbau von Windparks ist trotz aller Probleme in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. In der Ostsee entwickelt sich der Hafen Gävle zu einer Drehscheibe für die Technik. Ein Teil der Anlagen kommt jetzt aus Marokko.

Frank Behling 25.11.2019

Das Bundesamt für Naturschutz wirft der Marine einen Gesetzesverstoß vor: Über die Sprengung von 42 Kriegsminen im Schweinswale-Gebiet Fehmarnbelt soll nicht wie vorgeschrieben informiert worden sein. 18 tote Wale wurden gefunden. Die Marine sieht kein Fehlverhalten.

25.11.2019

Sind 18 Schweinswale in der Ostsee durch die Sprengung von Minen getötet worden? Seit einem Marine-Manöver im August steht dieser Vorwurf im Raum. Die Behörden wollen sich nun um Aufklärung bemühen.

25.11.2019

Im August hatte die Bundesmarine bei einem Nato-Manöver 42 Grundminen in der deutschen Ostsee gesprengt. In einem Umkreis von jeweils zehn bis 30 Metern sei alles Leben vernichtet worden, klagt jetzt der Nabu und spricht von einem „unerträglichen Vorfall und dem Ignorieren geltenden Naturschutzrechts.

25.11.2019

Sprengungen in der Ostsee - „Alles Leben wurde vernichtet“

Die Marine hat mit der Sprengung von 39 alten Seekriegsminen im Ostsee-Naturschutzgebiet Fehmarnbelt scharfe Kritik auf sich gezogen. Denn der Naturschutzbund bringt nun den Fund von 18 toten Schweinswalen an den Stränden der Region mit der Aktion in Verbindung.

Frank Behling 24.11.2019

Das Mittelteil des Kreuzfahrtschiffs „Global Dream“ ist in der Wismarer Werft angekommen. Sechs Schlepper waren nötig, um den größten Kreuzliner, der je in Deutschland gebaut wurde, zu ziehen. Reisegeschwindigkeit: Vier Stundenkilometer.

24.11.2019

Er ist nach wie vor sehr umstritten: Dänemarks Wildschweinzaun an der Grenze zu Deutschland ist fast fertig. Er soll Schutz bieten gegen die Afrikanische Schweinepest, die über Wildschweine übertragen werden kann. Was bringt er wirklich?

24.11.2019

In wenigen Tagen dürfte der umstrittene Wildschweinzaun an der deutsch-dänischen Grenze fertig sein. Die Dänen wollen sich damit vor der Afrikanischen Schweinepest schützen. Eine berechtigte Besorgnis oder bloß frustrierendes Abschottungssymbol?

24.11.2019

Europa bemüht sich um Dialog mit Russland. Moskau aber deutet das Entgegenkommen der Europäer als Bestätigung seiner aggressiven Politik. Aus dem baltischen Blickwinkel wirkt neue europäische Milde mit Russland gefährlich, kommentiert Bretty Sarapuu.

23.11.2019

Seit Donnerstag sucht die Nato zwischen Fehmarn und Langeland wieder nach Kriegsaltlasten. Bei ähnlichen Aktionen im August mussten etliche Minen gesprengt werden. Nach dem Fund von 18 toten Schweinswalen kritisiert der Nabu jetzt Bundeswehr und Nato.

Frank Behling 23.11.2019

Vermietung über Airbnb - Strande kämpft gegen die "Syltisierung"

Der Tourismus beschert Strande viel Positives: Einnahmen, Fördergelder für Projekte, eine hohe Gastronomie-Dichte. Zu den Schattenseiten gehören der viele Verkehr, aber auch Auswüchse bei der Vermietung von Ferienwohnungen, zum Beispiel durch Airbnb. Das will die Gemeinde nun rechtlich klar regeln.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 23.11.2019

Schock für die Vereine in Rieseby: Die von ihnen genutzte Alte Post ist bis auf Weiteres gesperrt. Manche Angebote müssen eingestellt werden. Anlass war eine Begehung mit der Bauaufsicht des Kreises Rendsburg-Eckernförde. Die hatte Baumängel festgestellt

Rainer Krüger 22.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10