Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 5° Regenschauer
Thema Ostsee

Ostsee

Alle Artikel zu Ostsee

Die gesundheitsgefährdenden Vibrionen in der Ostsee haben das erste Todesopfer dieses Sommers in Mecklenburg-Vorpommern gefordert - eine ältere Frau. Seit Juni haben die Behörden vier weitere Erkrankungen durch Vibrionen-Infektionen registriert.

08.08.2019

Vorsicht beim Badeurlaub: Durch das heiße Sommerwetter vermehren sich Vibrionen extrem schnell in der Ostsee. Die Bakterien haben jetzt ihr erstes Todesopfer gefordert. Was Urlauber wissen müssen.

08.08.2019

Sie ist der spektakulärste Neubau einer Werft aus Schleswig-Holstein in diesem Jahr: Die auch als Glas-Schiff oder Öko-Jacht bekannte "Artefact" ist am Mittwoch zu ihrer ersten Probefahrt in die Ostsee ausgelaufen.

Frank Behling 07.08.2019

Ein Jahr lang hat sich Meike Winnemuth auf ihrem 800 Quadratmeter großen Grundstück 300 Meter entfernt von der Ostsee ausgetobt. Ihre Erlebnisse schrieb sie in ihrem Buch „Bin im Garten: Ein Jahr wachsen und wachsen lassen“ auf, das sie am Freitag, 16. August, in Preetz vorstellt.

Silke Rönnau 07.08.2019

Fahrradtourismus boomt: Im Sommer sind Radler in Schwedeneck und Strande ein alltäglicher Anblick. Allerdings taucht häufig der Wunsch auf, näher an der Ostsee zu radeln – und nicht neben einer teils vielbefahrenen Straße. Auch bessere Hinweise auf gastronomische Angebote werden gewünscht.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 06.08.2019

Die drei stärksten Kieler Schlepper hatten am Mittwoch eine echte Herausforderung. Der spanische Flugzeugträger "Juan Carlos I" ist am Mittag in Kiel eingetroffen. Der 236 Meter lange Koloss ist erstmals in der Ostsee.

Frank Behling 06.08.2019
Eckernförde

Brigg "Roald Amundsen" - Segeln über Grenzen hinweg

Gemeinnützig betrieben, ehrenamtlich gesegelt und das auch im Dienst der Völkerverständigung – die „Roald Amundsen“ vereint viele Aspekte. Seit wenigen Tagen ist die Eckernförder Brigg zurück von ihrem Winteraufenthalt in kanarischen Gewässern.

Christoph Rohde 06.08.2019
Kiel

Unfall auf der "Rhön" - Seeleute auf dem Weg der Besserung

Die Untersuchung des schweren Bootsunfalls an Bord des Tankers „Rhön“ gehen weiter. Drei der vier verletzten Seeleute sind noch im Kieler Universitätsklinikum. Wann sie das Krankenhaus verlassen können, steht noch nicht fest. Ein Seemann konnte das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen.

Frank Behling 06.08.2019
Kiel

Kriegs-Überbleibsel - Finger weg von diesen Funden

Manche Funde am Strand an der Ostsee sehen spannend aus, sollten aber weder angefasst noch in die Hosentasche gesteckt werden. Geologe Frank Rudolph und Fossiliensammler Peter Fanz machen auf seltene, aber gefährliche Überbleibsel des Krieges aufmerksam: Phosphor, Schießwolle und sogar Sprengstoff.

Karina Dreyer 06.08.2019

Ob Sturmmöwe, Brandseeschwalbe oder Küstenseeschwalbe: Die Bestände vieler Brut- und Zugvögel auf der kleinen Ostsee-Insel Langenwerder nehmen ab. Die Vogelwarte können nur gegen einen Teil der Ursachen ankämpfen.

06.08.2019

Vielleicht ist Ihnen ein Riesen-Containerschiff schon einmal begegnet – am Elbstrand oder an Nord- und Ostsee? So beeindruckend sieht die Mechanik hinter dem weltweiten Handel aus.

Florian Hanauer 05.08.2019

„Er ist so klein wie ein Spatz und so mutig wie ein Löwe“, sagt Britta Michelsen über Sandregenpfeifer. Zusammen mit Peter Zeelen betreut sie das Naturschutzgebiet Kleiner Binnensee in Behrensdorf. Der Mut der Vögel hat ihnen nichts genützt. Die Art ist in Deutschland vom Aussterben bedroht.

Hans-Jürgen Schekahn 04.08.2019
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30