Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Thema Ostsee

Ostsee

Alle Artikel zu Ostsee

Am Sonnabend wird in Kiel eine Rekordmarke geknackt: Wenn die „Aidaprima“ mit Ziel Dubai ausläuft, wird der Hafen erstmals mehr als 800000 Kreuzfahrtpassagiere in einer Sommersaison abgefertigt haben. Der Seehafen kündigte zugleich an, noch stärker auf den Aspekt Umweltverträglichkeit zu achten.

Frank Behling 11.10.2019

Landstrom im Hafen ist wichtig, er bringt die Schiffe aber nicht über See. Dafür sind derzeit weiterhin fossile Treibstoffe notwendig, und zwar in erster Linie Schweröl und Marinediesel. Nach der Color Line hat jetzt auch die dänische Reederei DFDS die Betankung ihrer Fähren nach Kiel verlegt.

Frank Behling 11.10.2019

Vom Todesstreifen zum Naturschutzgebiet: 30 Jahre nach dem Mauerfall ist die ehemalige Grenze der längste Biotopverbund Deutschlands. Hier gedeihen Arten, die anderswo längst verschwunden sind. Nun wollen Umweltschützer das Projekt weit über Deutschland hinaus ausdehnen.

11.10.2019

Zehntausende Euro hat die Aktivregion Eckernförder Bucht freigegeben. Das Geld ist reserviert für Projekte in und um Eckernförde. So sollen unter anderem Lastenräder gekauft, Tauchtafeln aufgestellt und ein Supermarkt modernisiert werden. Probleme gibt es beim Bau von E-Ladesäulen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 10.10.2019

Zum vierten Mal will das Meeresfilmfest Cinemare vom 23. bis 27. Oktober 2019 in Kiel das Bewusstsein für "das blaue Herz" des Planeten schärfen. Von der Tierdoku bis zum kritischen Blick auf Kreuzfahrt und Meeresmüll reicht die Bandbreite des Programms. Zum Ausklang werden sieben Preise vergeben.

Ruth Bender 09.10.2019

Alt-Bundespräsident Joachim Gauck wird im kommenden Jahr 80. Zweieinhalb Jahre nach dem Ausscheiden aus dem Amt genießt er es offensichtlich, weniger Rücksicht nehmen zu müssen. Und er setzt sich 30 Jahre nach der friedlichen Revolution kritisch mit den Ostdeutschen auseinander.

09.10.2019

Die CDU in Kiel startet am Dienstagabend an der Bergstraße eine Unterschriftenaktion mit einem Bekenntnis zum Kreuzfahrtstandort Kiel. Anlass ist eine Diskussionsveranstaltung des Nautischen Vereins über „umweltfreundliche Passagierschifffahrt“ ab 18 Uhr im Haus der Wirtschaft an der Bergstraße 2. Die CDU nennt Kiel "Anschlagsziel", sie wolle die Negativ-Schlagzeilen gegen den Kreuzfahrttourismus so nicht stehen lassen.

Michael Kluth 08.10.2019

Die Windenenergie auf der Nord- und Ostsee soll deutlich stärker ausgebaut werden als bisher angenommen. Die aktuelle Produktion könnte bis 2030 somit fast verdreifacht werden.

07.10.2019

Die Woche beginnt mit Testfahrten für zwei Mega-Liner. Auf der Ostsee hat am Montag die Erprobung der "Costa Smeralda" begonnen. Westlich von Helgoland zieht die "Norwegian Encore" ihre Bahnen durch die Nordsee. Sie sind zwei von sechs neuen Kreuzfahrtschiffen, die bis Weihnachten getauft werden.

Frank Behling 07.10.2019

Die Vernässung der Salzwiesen auf der Bülker Huk in Strande soll möglichst noch dieses Jahr von der Kommunalpolitik auf den Weg gebracht werden, erklärt der Strander Bürgermeister Holger Klink. Damit leiste man auch einen „vorbildlichen“ Beitrag zum Klimaschutz.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 07.10.2019

Die Feiern zum Tag der Einheit sind vorbei und alle Flaggen eingerollt. Nur im Kieler Hafen leuchten in der Morgensonne weiterhin die deutschen Nationalfarben Schwarz-Rot-Gold. Der Grund ist die Verbesserung der Sicherheit auf See.

Frank Behling 06.10.2019

150 Ehrenamtliche begleiten bei der Hospiz-Initiative Kiel Menschen auf der letzten Station ihres Lebens. Allenfalls 20 Prozent davon sind männlich. Die Männer aber, die sich einbringen in der Sterbebegleitung, empfinden das jedenfalls auch für sich persönlich als sehr bereichernd.

Martin Geist 05.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10