Menü
Wetter Gewitter
29°/ 14° Gewitter
Thema Ostsee

Ostsee

Alle Artikel zu Ostsee

Mit einer Schiffstour will die Nordkirche 2017 das Reformationsjubiläum feiern. Vom 29. Juni bis zum 29. Juli soll ein Dreimast-Segler an Ostsee und Nordsee Häfen in allen 13 Kirchenkreisen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland ansteuern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.02.2016

Die Auswirkungen des polnisch-russischen Streits über den Transit von russischen Lastwagen sorgten am Freitagabend für erhebliche Platzprobleme im Kieler Hafen.  Fast alle Freiflächen des Ostuferhafens waren mit Lastwagen aus Russland gefüllt. Am Abend sammelten sich im Hafen rund  250 Lastwagen.

Frank Behling 20.02.2016

Es sind filmreife Szenen, die sich vor Flensburg abspielen: Zwei Große Tümmler springen neben Schiffen und Surfern aus dem Wasser, schwimmen mit Tauchern. "Selfie" und "Delfie" scheinen sich wohlzufühlen. Doch anfassen sollte man die Delfine besser nicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2016

Ist das Angeln im Fehmarnbelt bald verboten? Der Bund will neue Naturschutzgebiete in Nord- und Ostsee ausweisen und stößt dabei auf Widerstand — nicht nur von Anglerverbänden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2016

Anglerverbände wehren sich gegen Pläne, in neuen Naturschutzgebieten auf Ost- und Nordsee ein Angelverbot auszusprechen. Solche Verbote gingen aus Verordnungsentwürfen des Bundesumweltministeriums hervor, die dem Deutschen Angelfischerverband und dem Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern zur Stellungnahme vorgelegt worden seien, teilten beide Verbände am Donnerstag in Görslow bei Schwerin mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2016

Heute startet das Malen für Grundschulkinder für die Spiellinie auf der Kieler Woche und es gibt einen Vortrag zum Thema Klima an der Ostsee. Was heute sonst noch in Schleswig-Holstein los ist, lesen Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.02.2016

Einmal mit Delfinen surfen? Dafür muss niemand nach Florida reisen. Als Phil Schreyer und Valentin Böckler (beide 23) von den beiden Großen Tümmlern in der Flensburger Förde hörten, die dort ihre Runden drehen, kam ihnen die Idee, den Meeressäugern einen Besuch abzustatten. Der Empfang war herzlich.

Frank Behling 16.02.2016

Der am 6. Februar vor Fehmarn gesunkene Fischkutter wird aus der Ostsee gehoben. „Wir wollen wissen, wie der Unfall passierte“, sagte Volker Schellhammer, Direktor der Bundesstelle für Seefalluntersuchung, am Dienstag in Hamburg. Bei Unfällen mit Toten müsse die Ursache geklärt werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.02.2016

Der am 6. Februar vor Fehmarn gesunkene Fischkutter wird aus der Ostsee gehoben. "Wir wollen wissen, wie der Unfall passierte", sagte Volker Schellhammer, Direktor der Bundesstelle für Seefalluntersuchung, am Dienstag in Hamburg.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.02.2016
Kiel

Thünen-Institut für Seefischerei - Ein Ufo zählt Fische

Die Fische in der Kieler Förde werden demnächst von einem neuartigen Unterwasser-Fisch-Observatorium gezählt. Das abgekürzt Ufo genannte Gerät wurde vom Thünen-Institut für Seefischerei in Hamburg entwickelt und am Donnerstag Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) vorgestellt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.02.2016

Der Countdown läuft: Am Dienstag soll ein neuer Satellit zur Beobachtung der Weltmeere starten. Wissenschaftler am Helmholtz-Zentrum Geesthacht werden mit besonderer Spannung auf die ersten Daten aus 800 Kilometern Höhe warten.

Heike Stüben 15.02.2016

Von Montag an ist Schonzeit für den Dorsch in der westlichen Ostsee. Für viele Fischer ist das vorgezogene und auf insgesamt sechs Wochen verlängerte Fangverbot ein herber Schlag. Fischereibiologen halten die Regelung zwar für richtig, sehen aber noch Korrekturbedarf.

15.02.2016
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100