Menü
Wetter wolkig
19°/ 9° wolkig
Thema Ostseepark Schwentinental

Ostseepark Schwentinental

Alle Artikel zu Ostseepark Schwentinental

Plön

Motorstuntshow in Schwentinental - Sprünge, Stunts und heiße Reifen

Auf dem Real-Parkplatz im Schwentinentaler Ostseepark brannte am Sonntag der Asphalt. Die der Artistik-Familie Traber ließ die Herzen aller PS-Fans höher schlagen. 

Christoph Kuhl 13.07.2014
Hamburg

Schnellere Verbindung nach Lübeck - Hält die Bahn im Ostseepark?

Die geplante schnelle Bahnverbindung von Kiel nach Lübeck ab 2016 hat ihren Preis: In Schwentinental werden diese Züge nicht mehr halten. Für die langsameren Verbindungen gebe es jedoch die Möglichkeit für einen Halt im Ostseepark.

Andrea Seliger 12.06.2014
Plön

Ostseepark Schwentinental - Ohne Sperre droht Wildwuchs

Der Ostseepark wird die Stadtvertreter Schwentinentals in einer Sondersitzung am Montag, 2. Juni, ab 19 Uhr im Rathaus beschäftigen. Auf der Tagesordnung steht die Verlängerung der geltenden Veränderungssperre. Diese würde am 20. Juni auslaufen.

Andrea Seliger 02.06.2014
Plön

Schwentinental und Kiel - Ostseepark bleibt Streitpunkt

Die Stadt Schwentinental soll im Konflikt um die Gestaltung des Ostseeparks noch einmal das Gespräch mit den Umlandgemeinden, insbesondere mit Kiel suchen. Das beschloss am Donnerstagabend der Hauptausschuss als Folge eines Gesprächs im Kreishaus.

Andrea Seliger 04.04.2014

Der Kreis Plön hat die Bauvoranfrage des Investors HBB für ein Einkaufszentrum im Ostseepark Schwentinental endgültig abgelehnt. Geschäftsführer Harald Ortner kündigte deshalb nun an, dass er bis Jahresende Klage beim Verwaltungsgericht in Schleswig einlegen werde.

Andrea Seliger 16.12.2013

Keine Bebauung von Brachflächen, keine neuen Modegeschäfte – so wünscht sich die Landesplanung die Zukunft für den Ostseepark in Schwentinental. In einem sogenannten Anpassungsverlangen hatte sie der Stadt eine Frist bis zum 31. Oktober gesetzt, um die entsprechenden Schritte in die Wege zu leiten. Schwentinental hat darauf bisher nicht reagiert und bezweifelt weiterhin die Rechtsgrundlage dieser Aufforderung.

Andrea Seliger 15.10.2013

Was genau plant Schwentinental im Ostseepark eigentlich? Darüber sollte sich der Kieler Bauausschuss aus erster Hand informieren lassen, meint die Kieler FDP-Ratsfraktion. Sie hat deshalb zur nächsten Bauausschusssitzung am Donnerstag, 5. September, einen entsprechenden Antrag gestellt.

Andrea Seliger 26.08.2013
Plön

Bauvoranfrage abgelehnt - Kreis Plön stoppt Ostseepark-Investor

Der Kreis Plön hat die Bauvoranfrage für das umstrittene Einkaufszentrum im Ostseepark Schwentinental abgelehnt. Durch das Vorhaben seien schädliche Auswirkungen auf die benachbarten Ortszentren zu erwarten. Investor Harald Ortner (HBB) will das Projekt jedoch nicht aufgeben: Er will notfalls juristisch gegen die Entscheidung vorgehen.

Andrea Seliger 05.06.2013

Die Stadt Schwentinental hält weiter an dem Plan fest, im Ostseepark ein neues Einkaufszentrum mit 15000 Quadratmetern Verkaufsfläche einzurichten. Die beiden zuständigen Ausschüsse gaben diese Woche nun auch der neuen Bauvoranfrage des Investors HBB grünes Licht.

Andrea Seliger 25.03.2013
Plön

Bürgermeisterin kündigt Prüfung an - Ostseepark: Gutachten mit Fehlern?

Wie geht es weiter im Ostseepark? Nach der Ankündigung der Staatskanzlei, die vorgesehene Erweiterung um 15000 Quadratmeter zu stoppen, äußern sich die Kommunalpolitiker unterschiedlich. Das Thema dürfte auch am Montagabend in der Sitzung der Stadtvertretung im Rathaus zur Sprache kommen.

Andrea Seliger 25.02.2013

Stoppt das Land die Pläne Schwentinentals für ein neues Einkaufszentrum? Vertreter aus Kiel, Schwentinental und dem Kreis Plön sind am Freitag in die Staatskanzlei geladen, um den Gordischen Knoten in Sachen Ostseepark zu durchschlagen. Das ist der vorläufige Höhepunkt eines Nachbarschaftsstreits um Verkaufsflächen und Kunden, der zu einer Gutachterschlacht geworden ist.

Andrea Seliger 24.02.2013

Der Ostseepark Raisdorf in Schwentinental (Kreis Plön) darf nicht wie beantragt um 15 000 Quadratmeter erweitert werden. Das teilte die Staatskanzlei am Freitag in Kiel mit. Die Landesplanung werde die Stadt Schwentinental auffordern, einen rechtswirksamen Bebauungsplan für den Kernbereich des Ostseeparks aufzustellen.

Andrea Seliger 22.02.2013
1 2 3 4 5 6