Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 1° wolkig
Thema Polizei

Polizei

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei

Die Sommerhitze hat am Sonnabend zu viel Verkehr rund um die Fördeufer gesorgt. Besonders die Zufahrten nach Schilksee, Friedrichsort und Laboe waren seit dem Vormittag voll. Viele Strandbesucher nutzten die Fördeschiffe.

Frank Behling 09.08.2020

Liebestolle Rehe treiben sich durch Wald und Flur. Blind für Gefahren endet die Paarungszeit für manch verliebtes Tier tödlich. Zu Wildwechseln kann es derzeit auch tagsüber kommen, warnen Tierschützer.

09.08.2020

Angekündigt wurde das Bußgeld für das Nichttragen einer Maske in den öffentlichen Verkehrsmittel bereits Mittwoch. Nun hat Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) sich am Freitag in einer Pressekonferenz über die Höhe der Strafzahlung geäußert: 150 Euro soll der Verstoß gegen die Maskenpflicht kosten.

Kerstin Tietgen 07.08.2020

In Schleswig-Holstein hat die Betrugsmasche „Phishing“ am Telefon Hochkonjunktur – davor warnen Geldinstitute wie die Kieler Volksbank, aber auch das Landeskriminalamt. Bei der jüngsten Masche geben sich Betrüger als Microsoft-Mitarbeiter aus und setzen auf hartnäckige, manipulative Gespräche.

Florian Hanauer 06.08.2020

Rund um Kiel und Eckernförde wappnen sich die Küstenorte für den Ansturm der Strandgäste – denn dass die an diesem Wochenende kommen, ist bei vorausgesagten Temperaturen um die 30 Grad garantiert. Unsere Reporter haben nachgefragt, wie die einzelnen Gemeinden die Corona-Regeln umsetzen wollen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 06.08.2020

Ein Pärchen soll auf der Strandpromenade Mitarbeiter der Gemeinde Grömitz angepöbelt haben. Die Polizei hat eine Beschreibung des Pärchens veröffentlicht und sucht jetzt nach Zeugen.

06.08.2020

Ein 76-jähriger Mann aus Schleswig-Holstein ist im Strandbad Zossen in Brandenburg ertrunken. Nachdem Rettungskräfte den Mann fanden und an Land brachten, konnte ein Notarzt nur noch seinen Tod feststellen.

06.08.2020

Die Sperrung der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Pinneberg wird voraussichtlich noch bis Mittwochmorgen andauern. Wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Montagmorgen mitteilte, konnten die Reparaturen noch nicht abgeschlossen werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.08.2020

Das Sommerwetter hat erneut für einen Ansturm an Deutschlands Küste gesorgt. Die Autobahn Richtung Ostsee war Samstag voll, die Strände ebenso. Die Polizei warnte daher vor einem Kurztrip ans Meer.

02.08.2020

Sommerliche Temperaturen zogen in Kiel am Wochenende die Feiernden nach draußen. Im Schrevenpark war es zwar voll. Nachdem es in der Bergstraße zuletzt wegen dicht gedrängter Menschen vor Kneipen Ärger gegeben hatte, kontrollierten Sicherheitsmitarbeiter die Lage. Wir haben uns umgesehen.

Anne Holbach 02.08.2020

Es war bereits am Verkehrsaufkommen auf den Strandzufahrtstraßen zu sehen: Die Menschen strömten an diesem ersten richtigen Sommertag nach langer Zeit an die Strände. Auch in der Probstei.

Astrid Schmidt 01.08.2020

Stadt ist "extrem voll" - Besucher-Run auf Eckernförder Strände

Nichts ging mehr Sonnabendnachmittag auf den Strandparkplätzen in Eckernförde. Mit den steigenden Temperaturen füllten sich die letzten Plätze ebenso wie die Strände. Wahre Blechlawinen wälzten sich ins Ostseebad. "Gefühlt ist hier die Hölle los", sagte ein Polizeibeamter.

Christoph Rohde 01.08.2020