Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 1° wolkig
Thema Polizei

Polizei

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei

Ein Vater (29) hat sich mit seiner Tochter in einem Supermarkt in Tornesch verschanzt, nachdem er das vierjährige Mädchen an sich genommen hat, obwohl er kein Sorgerecht dafür hat. Die Polizei nahm den Mann unter Widerstand fest.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.07.2020

Abends an der Kiellinie - Friedliches Zusammensein an der Förde

Clubs haben geschlossen, in Bars und Restaurants sind häufig keine Plätze mehr frei. So zieht es die Kieler nach draußen. Während im Schrevenpark am Wochenende häufiger kleine Open-Air-Partys gefeiert werden, gibt es an der Kiellinie eher gemütliche Zusammenkünfte – mit einigen Ausnahmen.

Steffen Müller 19.07.2020

Rund 60 Teilnehmer fuhren Freitagnachmittag bei der zweiten Fahrrad-Demo von Fridays for Future durch Eckernförde. Autofahrer mussten sich unter anderem auf der B76 kurzfristig in Geduld üben. Zu längeren Staus kam es aber nicht.

Christoph Rohde 17.07.2020

Das war mehr als zu viel Alkohol: Mit 4,68 Promille fuhr am Donnerstag ein Mann in einem Opel Astra mitten durch Neumünster. Sturzbetrunken saß er nicht etwa allein im Auto, sondern hatte weitere Mitfahrer dabei. Dass er überhaupt noch fahren konnte, ist verwunderlich, dieser Wert kann tödlich sein.

Karen Schwenke 17.07.2020

Bauen in Rickling - Etwas Eigenes auf dem Lande

Baugrund ist begehrt. Auch das Neubaugebiet in Rickling war zügig ausverkauft. 30 Häuser sind bereits im Bau oder sogar schon fertiggestellt. Reges Treiben herrscht an der Martin-Meiners-Straße, benannt nach dem früheren Bürgermeister, der von 1973 bis 2003 die Geschicke der Gemeinde lenkte.

Klaus J. Harm 15.07.2020

Demo war nicht angemeldet - Polizei stoppte Trecker-Demo in Kiel

Keine Sommerpause für die Bauernproteste: Auch am Dienstag rollten die Landwirte mit ihren Treckern wieder durch Kiel – zumindest so lange, bis die Polizei die gut 20 Fahrzeuge im Steenbeker Weg stoppte. Denn offiziell angemeldet war die Aktion nicht.

Sven Janssen 14.07.2020

Am frühen Diestagmorgen haben zwei Täter versucht, einen Geldautomaten in der Commerzbank auf dem Markt in Neustadt in Holstein zu sprengen. Anwohner wurden durch die laute Explosion wach. Sie alarmierten die Polizei. Beamte vom Landeskriminalamt sind im Einsatz.

Arne Jappe 14.07.2020

Im Gegensatz zu Großstädten wie Hamburg sind E-Scooter in Schleswig-Holstein noch nicht sehr weit verbreitet. Gewerbliche Verleiher gibt es lediglich in Kiel und Lübeck. Bislang registrierte die Polizei 26 Unfälle.

14.07.2020

Mehr Gewalt in Familien als Corona-Folge? Der Verdacht liegt nahe, aber zumindest die Polizeistatistik gibt das nicht her. Das kann aber seine Gründe haben.

12.07.2020

DLRG: Ein Jahr Verzug - Corona bremst Schwimmausbildung

Die Schwimmausbildung der DLRG leidet unter den Corona-Folgen. „Wir verlieren ein ganzes Jahr“, sagte Landesverbandspräsident Jochen Möller Donnerstag in Eckernförde anlässlich eines Besuchs von Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) bei der Wasserrettung.

Christoph Rohde 09.07.2020

Ein Industriegebiet in Kaltenkirchen war Übergabestandort: Hier haben am Mittwoch laut Polizei ein 41-jähriger Lkw-Fahrer und ein 45-jähriger Lieferant einen 11-Kilo-Kokain-Deal über die Bühne gebracht. Sie ahnten nicht, dass Polizei und Zoll später mit Spezialkräften zuschlugen.

Niklas Wieczorek 09.07.2020