Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 8° wolkig
Thema Polizei

Polizei

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei

Von Laden in Juwelir - Ungewöhnlicher Einbruch in Rendsburg

Ungewöhnlicher Einbruch in Rendsburg in der Corona-Krise: Über ein Bekleidungsgeschäft in der Hohen Straße sind Unbekannte in einen Juwelier-Laden am Schiffbrückenplatz eingestiegen. Den Tresor, auf den sie es abgesehen hatten, bekamen sie aber nicht auf.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2020

Am Freitag ab 20 Uhr steht der Singer-Songwriter Brendan Lewes auf der KN-Bühne. Der 30-jährige Sänger und Gitarrist lebt seit fünf Jahren in Kiel. In der Kundenhalle der Kieler Nachrichten spielt er in Corona-Zeiten Songs von seiner neuen EP "A Little Less High", ältere Tracks und zwei Coversongs.

Thomas Bunjes 27.03.2020

Die Betriebsvereinbarungen für Kurzarbeit während der Corona-Krise in den Schön Kliniken in Deutschland sind verhandelt, in Bad Bramstedt wurden sie vom Betriebsrat auch schon unterzeichnet. Doch das gelte bislang nur zur Vorsorge. Beschlossen und beantragt sei noch nichts.

Sylvana Lublow 27.03.2020

Zahlen vom 27.3.2020 - Corona: 74 bestätigte Fälle in Kiel

Die Zahl der in Kiel gemeldeten Fälle mit positiver COVID-19-Infektion ist am Freitag, 27.3.2020, auf 74 Fälle gestiegen. Das ist ein Anstieg im Vergleich zu Donnerstag von acht Fällen. 58 Prozent davon sind Frauen, teilte die Stadt Kiel mit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2020

Auch am kommenden Wochenende soll es wieder „Fensterkonzerte“ in Neumünster und Umgebung geben. Schon am vergangenen Wochenende war dazu bundesweit über Facebook aufgerufen worden. Viele Musiker machten mit und spielten gleichzeitig die "Ode an die Freude".

Thorsten Geil 27.03.2020

Markttreff Kirchbarkau - Pfadfinder liefern Waren mit Bollerwagen

Die Kirchbarkauer Pfadfinder „Seeadler“ haben in aller Kürze gemeinsam mit dem Team des Markttreffs Barkauer Land einen Lieferservice auf die Beine gestellt, um den Einkauf für ältere oder unter Quarantäne stehende Menschen im Barkauer Land zu erledigen. Viele sind dafür sehr dankbar.

Anne Gothsch 27.03.2020

Henstedt-Ulzburgs Gleichstellungsbeauftragte Svenja Gruber und die Mitarbeiter der Beratungsstellen der Region schlagen Alarm: Aufgrund der Corona-Krise kann es verstärkt zu brenzligen Situationen in Familien kommen. Betroffene sollten sich nicht scheuen, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Nicole Scholmann 27.03.2020

Bund und Länder haben milliardenschwere Programme aufgelegt, um Betriebe vor der Pleite zu bewahren. Schnell und unkompliziert sollen die Mittel fließen. Doch der Teufel liegt im Detail. Dienstagabend hat das Land seine Hilfsangebote kräftig nachjustiert. Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Ulrich Metschies 27.03.2020

In schweren Zeiten für Musiker, Clubbetreiber und Event-Veranstalter soll das am Sonnabend anstehende „F*ck Corona-Festival“ als Kultur-Rarität und zugleich Seelenbalsam Wirkung entfalten. Am Konzert ohne Publikum, im Livestream zu verfolgen, wirkt auch der Kieler Musiker Tom Brakl mit.

Dieter Hanisch 27.03.2020

Die Polizei meldet, dass die Bürger in Schleswig-Holstein weitgehend besonnen mit den Regeln zur Beschränkung sozialer Kontakte umgehen – und auch die Politik sieht aktuell keinen Bedarf, die Bußgelder zu verschärfen.

27.03.2020

Quarnbek und Achterwehr - Einkaufshilfe in Zeiten von Corona

In Quarnbek möchte Bürgermeister Klaus Langer (Grüne) eine Einkaufshilfe für ältere Menschen etablieren. Den Service übernehmen zwei Beschäftigte der Gemeinde, die bislang Kita und Grundschule mit Essen versorgt hatten. Auch in Achterwehr wurde ein Telefon zur Nachbarschaftshilfe eingerichtet.

Florian Sötje 27.03.2020

Das Amt Schrevenborn hat wegen des Coronavirus ab sofort eine eigene Hotline und eine digitale Pinnwand für Nachbarschaftshilfe in den drei amtsangehörigen Gemeinden Heikendorf, Mönkeberg und Schönkirchen eingerichtet.

Nadine Schättler 27.03.2020
Anzeige