Menü
Wetter wolkig
16°/ 10° wolkig
Thema Polizei

Polizei

Alle Artikel zu Polizei

Die siebte Auflage der Klassiker-Tage Schleswig-Holstein (KTSH) findet am Wochenende 18./19. Mai in Neumünster statt. Die Oldtimer-Messe in den Holstenhallen ist im Norden der Treffpunkt schlechthin für Oldtimer-Händler und -Käufer sowie Fans von historischen Autos, Motorrädern und Lkw.

Thorsten Geil 09.05.2019

Bei einem schweren Unfall auf der A24 in Schleswig-Holstein brennt ein Wagen komplett aus. Für Ärger sorgen anschließend zwei Autofahrer – deren dreistes Verhalten ruft die Polizei auf den Plan.

07.05.2019

Zehn Fahrer hochmotorisierter Autos hat die Polizei Kiel am Donnerstagmorgen am Schwedenkai gestoppt. Wie am Freitag bekannt wurde, fuhren sie offenbar die „Eurorally“. Die Veranstaltung hatte Schlagzeilen gemacht, weil sie unter Verdacht eines illegalen Autorennens steht.

Niklas Wieczorek 03.05.2019
Plön

Kriminalitätsstatistik - Wenig Straftaten im Kreis Plön

Zahl der Straftaten zwischen der Probstei und dem Großen Plöner See auf dem niedrigsten Stand seit zehn Jahren. Auf 100 000 Bürger kamen im vergangenen Jahr 4248 Verbechen. Das weist die neue Kriminalitätsstatistik 2018 aus. Im Durchschnitt sind es in Schleswig-Holstein 6467 Straftaten.

Hans-Jürgen Schekahn 30.04.2019

Weil eine Lagerhalle für Kunststoff-Recycling im dänischen Tinglev Feuer gefangen hat, wurden Anwohner im Norden von Schleswig-Holstein gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Am Brandort entwickelte sich giftiger Rauch. Die Brandursache ist unklar.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.04.2019

Während die Kundgebungen zum 1. Mai in der Hamburger Schanze in der Vergangenheit von Linksextremen und Autonomen geprägt waren, gibt es in diesem Jahr auch Bewegung am rechten Rand. Die Polizei sieht sich gerüstet und will Extremisten „beider Couleur“ im Auge behalten.

30.04.2019

Auf der A 1 ist am Wochenende zwischen Bargteheide und Bad Oldesloe ein Wolf überfahren worden, das bestätigte die Polizei.

24.04.2019

Hunderte Menschen haben auf Ostermärschen am Karsamstag in Schleswig-Holstein für Frieden und Abrüstung demonstriert. Das teilten die zuständigen Polizeidienststellen auf Anfrage mit.

20.04.2019

Die tödliche Beziehungstat in Preetz beschäftigt viele im Land: Welches Motiv hatte der 24-Jährige? Warum ist die offenbar schwere psychische Krankheit des Afghanen nicht früher erkannt worden? Warum ist das Asylverfahren des Migranten, der seit 2015 im Land lebt, noch immer nicht abgeschlossen?

Bastian Modrow 12.04.2019

In der Jamaika-Koalition gibt es brisanten Streit um eine Spitzenposition. Die CDU würde die Bürgerbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein, Samiah El Samadoni, gerne ausbooten. Die Grünen lehnen das ab und haben die FDP auf ihrer Seite.

Ulf B. Christen 11.04.2019
Plön

Frau in Preetz getötet - Noch kein Anhaltspunkt für ein Motiv

Was hat den 24-Jährigen aus Afghanistan dazu bewogen, eine Frau aus Preetz zu töten? „Wir haben weiter keine Anhaltspunkte für ein Motiv“, sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler. Jetzt soll ein psychiatrischer Sachverständige ein Gutachten über den Mann erstellen.

Sibylle Haberstumpf 11.04.2019

In Schleswig-Holstein sind 2018 mehr Tatverdächtige ermittelt worden, die nicht deutscher Herkunft sind. Laut Kriminalitätsstatistik des Landeskriminalamtes sind vor allem Migranten aus Georgien, Eritrea, Afghanistan und Syrien häufiger polizeilich in Erscheinung getreten als noch 2017.

Bastian Modrow 09.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10