Menü
Wetter Regen
16°/ 9° Regen
Thema Polizei

Polizei

Alle Artikel zu Polizei

Bei groß angelegten Razzien in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg sind am Mittwochmorgen fünf Menschen festgenommen worden. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Itzehoe hatten zuvor monatelang ermittelt. Es geht um den Verdacht des banden- und gewerbsmäßigen Betruges.

27.03.2019

Polizei- und Kita-Reformen sowie der neuerliche Alleingang beim Glückspiel stehen auf dem Programm des Landtags Schleswig-Holstein. Thema ist dort auch die Reaktivierung der Bahnstrecke nach Schönberg. Die Entscheidung darüber ist offen.

26.03.2019

Fast zeitgleich werden am Dienstagvormittag sechs Rathäuser nach Drohungen evakuiert. Die Schauplätze sind über Deutschland verteilt. Gibt es Verbindungen zu anderen Drohschreiben aus der rechtsextremen Szene?

26.03.2019

Der schlagfertigen Profiboxerin Alicia Melina Kummer stand der Schock ins Gesicht geschrieben: Ermittler der Soko Autoposer ließen den pinken Sportwagen der Ex-„Miss Schleswig-Holstein“ abschleppen – die dokumentiert alles auf Instagram.

24.03.2019

Es kam völlig überraschend: Vor einem Jahr, am 25. März, nahm die Polizei auf der A7 bei Schuby den katalanischen Separatistenführer Carles Puigdemont fest. Sein Gefängnis in Neumünster wurde zum Sammelpunkt von Medien aus Europa. Jetzt, ein Jahr danach, kommt der Politiker für einen Besuch zurück.

24.03.2019

Auf der A7 ist kurz hinter der Anschlussstelle Warder ein Lkw im Baustellenbereich von der Fahrbahn abgekommen und im Grünstreifen gelandet. Der Laster war in Fahrtrichtung Flensburg unterwegs.

22.03.2019

Ein Oberstaatsanwalt aus Kiel hat Fehler bei den Ermittlungen gegen Rocker in Schleswig-Holstein eingeräumt. Die Bearbeitung des Subway-Verfahrens in Neumünster im Jahr 2010 sei „nicht vollkommen fehlerfrei“ gelaufen, sagte der 61-Jährige am Montag vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss.

Bastian Modrow 19.03.2019

Nach einer Bombendrohung wurde das Rathaus Flensburg am Montag geräumt. Rund 800 Mitarbeiter mussten das Gebäude verlassen. Auch der Publikumsverkehr wurde eingestellt. Gegen 13 Uhr konnten die Ermittler Entwarnung geben.

18.03.2019

Immer wieder werfen Unbekannte Steine von Brücken auf Autobahnen. Sechs solcher Fälle wurden seit Jahresbeginn in Schleswig-Holstein registriert. Doch eine Serie ist das nicht, sagt die Polizei. Dafür lägen die Tatorte viel zu weit auseinander.

16.03.2019

Der Klimastreik in Schleswig-Holstein hat offenbar 15.000 Teilnehmer motiviert, auf die Straße zu gehen. Allein in Kiel zählte das Organisationsteam von "Fridays for Future" 7000 Demonstranten. Die Polizei hatte zunächst 4500 gezählt. Die Veranstaltungen seien überall friedlich verlaufen.

Heike Stüben 15.03.2019

Die Polizei hat in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr so wenige Straftaten registriert wie seit fast 40 Jahren nicht mehr. Insgesamt wurden der Polizei 186 894 Fälle gemeldet, wie Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik für 2018 sagte.

14.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10