Menü
Wetter Regenschauer
18°/ 12° Regenschauer
Thema Polizei

Polizei

Alle Artikel zu Polizei

Insgesamt sieben Skelette und einen Schädel haben Archäologen am Strand auf Fehmarn ausgegraben. Die Überreste sollen mehrere 100 Jahre alt sein. Warum sie dort begraben wurden, ist unklar.

 
09.12.2018

Ein Autofahrer hat sich eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Schleswig-Holstein und Hamburg geliefert. Auf der Flucht vor den Beamten raste er über die A 24. In Hamburg konnte der Wagen gestoppt werden. Zwei Menschen wurden festgenommen.

09.12.2018

Jugendliche im Kreis Pinneberg haben durch inszenierte Bedrohungsszenen einen Polizeieiansatz ausgelöst, in Kiel sollte ein Wurf einer Bombe vorgetäuscht und dem Sicherheitspersonal am Hauptbahnhof ein Streich gespielt werden: Für solche Scherze hat die Polizei Schleswig-Holstein kein Verständnis.

05.12.2018

In Schleswig-Holstein wurden die Autofahrer am Mittwochmorgen von der Glätte überrascht. Besonders betroffen waren der Süden und die Westküste des Landes. Doch auch in anderen Landesteilen waren die Straßen glatt. Es kam zu mehreren Unfällen.

05.12.2018

Aus dem Hamburger NDR-Funkhaus gestohlen und jahrzehntelang verschollen: Nach fast 40 Jahren hat der Norddeutsche Rundfunk sein Ölbild «Sonnenblumen» des Expressionisten Emil Nolde (1867-1956) zurückerhalten.

25.11.2018
In Norddeutschland warten viele Menschen vergebens auf ihre Amazon-Pakete. Ein Paketbote hat sie geöffnet, die Inhalte gestohlen und die Reste an einer Böschung entsorgt.

Wer aus Norderstedt, Henstedt-Ulzburg, Tangstedt, Ahrensburg, Großhansdorf, Trittau, Glinde, Reinbek und Barsbüttel Ware bei Amazon bestellt hat, wundert sich vielleicht, wo sein Paket bleibt. Die Antwort ist leicht: Ein Paketbote hat sie geöffnet und im Alten Land entsorgt.

21.11.2018

Die Polizei in Schleswig-Holstein erhält High-Tech-Handys. Das bestätigte das Innenministerium am Montag. Noch vor Weihnachten soll ein Prototyp des Smartphones mit Spezial-Apps vorgestellt werden.

Ulf B. Christen 20.11.2018

Die Einbrüche in Schleswig-Holstein nehmen in den dunklen Jahreszeit wieder zu. Im Oktober stieg die Zahl auf 430 Fälle – im Mai waren es mit 235 nur gut halb so viele. Die Polizei reagiert in den Kreisen Segeberg und Pinneberg mit verstärkten Autokontrollen.

Laura Treffenfeld 20.11.2018
Blick in den Tag

Veranstaltungen + Termine - Blick in den 17.11.2018

Hundeschlittenrennen in Wasbek, eine neue Ausstellung, ein Mitternachts-Trödelmarkt: In Schleswig-Holstein ist am Sonnabend, 17. November 2018, jede Menge los. Im Blick in den Tag finden Sie einige Veranstaltungen und Termine als Inspiration.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.11.2018

Rund 800 Polizisten und Rettunskräfte trafen sich am Mittwoch zu einer Übung in Schleswig. Ziel war es, das Zusammenwirken verschiedener Einheiten und des Rettungsdienstes bei der Bewältigung komplexer und lebensbedrohlicher Einsatzlagen zu trainieren. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

14.11.2018

Die Masche ist nicht neu, doch nicht minder bedrohlich: Vor allem ältere Menschen werden derzeit wieder von Betrügern angerufen, die sich als Polizisten ausgeben. Das berichtete die Landespolizei am Mittwochmorgen auf Twitter. Anrufe in dreistelliger Anzahl gab es in Kiel, Neumünster und Molfsee.

Niklas Wieczorek 14.11.2018