Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 8° Regen
Thema Reichsbürger

Reichsbürger

Alle Artikel zu Reichsbürger

Politik

Razzia in rechtsextremer Szene - Waffen und Munition sichergestellt

Auch die Spezialeinheit GSG9 rückte an: Die Polizei hat gegen eine rechtsextreme Gruppe in Niedersachsen und Thüringen mehrere Razzien durchgeführt. Neben Propagandamaterial wurden auch Waffen gefunden.

23.06.2017

Das Bundeskriminalamt macht Ernst gegen Hasskommentare im Netz. Am Dienstag durchsuchten Beamte bundesweit Wohnungen und vernahmen Verdächtige, die strafbare Inhalte im Internet verbreitet haben sollen. Es drohen lange Haftstrafen.

20.06.2017

Sie lehnen den deutschen Staat ab, einige arbeiten aber für ihn: Es gibt 50 Verdachtsfälle von Reichsbürgern im öffentlichen Dienst. Die tatsächliche Zahl soll aber höher liegen.

15.06.2017

Messenger-Dienste gelten als Rückzugsgebiet für Kriminelle und Terroristen. Das soll sich jetzt ändern. Die Innenminister von Bund und Ländern haben ein ganzes Paket schärferer Überwachungsmaßnahmen beschlossen.

14.06.2017

Sie lehnen deutsche Gesetze ab, erkennen die Bundesrepublik nicht an – und neigen oft zur Gewalt: Die deutschen Innenminister sehen in „Reichsbürgern“ zunehmend eine Gefahr für die Sicherheit. Nun wollen sie ihnen die Waffen abnehmen. Auch als Beamte sollen sie nicht mehr zugelassen werden.

01.06.2017

Xavier Naidoo und die Söhne Mannheims kassieren immer mehr Kritik nach ihrem Song „Marionetten“, der Politiker als Volksverräter diffamiert. Nach der Parodie von Jan Böhmermann distanziert sich jetzt ein Bremer Radiosender von dem Sänger.

07.05.2017

Xavier Naidoo bezeichnet Politiker als Volksverräter, ihm wird eine Nähe zu den Reichsbürgern nachgesagt. Jan Böhmermann dichtete jetzt seine bekanntesten Songs um, das Video ist der Renner im Netz.

05.05.2017

Schleswig-Holstein Razzia gegen „Reichsbürger“ Drei Verdächtige in Haft

Mit einer internationalen Razzia ist die Polizei am Mittwoch erneut gegen Anhänger der sogenannten Reichsbürger-Bewegung vorgegangen. Die Ermittler durchsuchten 14 Objekte in Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, außerdem auch in Rumänien.

29.03.2017

Die Nachhilfeschule Dyck in Hamburg-Eimsbüttel ist wegen möglicher Verbindungen zu Inhalten und Vorstellungen der „Reichsbürger-“ und „Selbstverwalter-Szene“ ins Visier des Verfassungsschutzes geraten. Laut deren Homepage plane sie etwa Fortbildungen zu „Germanischer Mythologie“.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.03.2017

Das Landgericht Halle hat den selbst ernannten „König von Deutschland“ zu drei Jahren und acht Monaten Gefängnis verurteilt. Der 51-Jährige reagierte mit wüsten Beschimpfungen.

16.03.2017

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat Deutschland nach Angaben des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) stärker ins Visier genommen. Und auch von den so genannten Reichsbürgern geht eine „erhebliche Gewaltbereitschaft“ aus.

08.03.2017

Eine Auseinandersetzung am Hauptbahnhof Lübeck gibt der Polizei und Staatsanwaltschaft Rätsel auf: Hat ein Anhänger der "Identitären Bewegung" ein Messer gezückt? Und warum hat sich das Opfer aus der linken Szene nicht bei der Polizei gemeldet?

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.03.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Reichsbürger