Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 1° Regenschauer
Thema Restaurants in Kiel

Restaurants in Kiel

Alle Artikel zu Restaurants in Kiel

Seit der Legienhof in Kiel Ende Juli geschlossen hat, ist es ruhig geworden im Erdgeschoss des Lokals. Das soll sich ändern. Für den Ex-Betreiber Frank Feddersen ist mit Ilka Ladwig eine Nachfolgerin gefunden. Bis das Restaurant wieder eröffnet, müssen noch einige Hindernisse überwunden werden.

Steffen Müller 09.11.2019

Für Gastronomen ist eine Auszeichnung des Restaurantführers "Gault&Millau" eine große Ehre. Auch für die kommende Ausgabe 2020 haben die Experten wieder Restaurants unter die Lupe genommen. Wie die Feinschmecker-Betriebe in Schleswig-Holstein abgeschnitten haben, verrät unsere interaktive Karte.

KN-online (Kieler Nachrichten) 04.11.2019

Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück. Das muss in Kiel nicht unbedingt aus einem Fischbrötchen bestehen. Ob französisch mit Croissant, orientalisch mit Couscous oder klassisch deutsch mit Käse: Die Auswahl an Frühstückscafés und -restaurants in Kiel ist groß. Wir liefern einen Überblick.

Julia Carstens 27.08.2019

Seine Markenzeichen sind das Jonglieren mit Pizzateig und das stetige Lächeln im Gesicht. Doch das ist Toni Corradin verflogen. Der langjährige Betreiber des San Marco musste sein Restaurant in der Dänischen Straße in Kiel aus finanziellen Gründen schließen.

Steffen Müller 04.08.2019

Sommerferien in Kiel – Zeit, um im Park zu grillen, mit Freunden baden zu gehen oder im Schatten Eis zu essen. Oder auch für das Kontrastprogramm: arbeiten gehen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.07.2019

Seit fast 150 Jahren gibt es den Landgasthof „Zur Linde“ in Schierensee. 2018 wurde er geschlossen. Im April hisste Andreas D’oria die italienische Flagge und eröffnete mit mediterraner Küche das „La Famiglia“. Schnitzel, Grünkohl und Bratkartoffeln gibt es nicht mehr, der Sparclub ist geblieben.

Sven Janssen 07.07.2019

Ende Mai soll im Schwedenecker Ortsteil Surendorf „Blossom Beach“ erblühen – eine neue und doch ganz andere Oase am Strand als das 2016 abgebrannte Kultlokal. Der künftige Inhaber Parminder Bhinder (31) kommt aus Kiel, hat sich dort schon gastronomisch einen Namen gemacht.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.04.2019
Kiel

¡Viva México! - WM-Feier mit Sombrero

Im kleinen Kieler Restaurant „Señor Jalapeño“ am Dreiecksplatz wird das WM-Spiel am Sonntag gegen Mexiko mit Spannung erwartet. Hier nämlich regiert ein waschechter Mexikaner. Luis Villalobos will mit Tequila, bunten Sombreros und ganz vielen Gästen feiern.

Kristiane Backheuer 16.06.2018

Kiel Haltestelle „Schulensee“ Im alten Kiosk gibt es wieder Leben

Nahezu sieben magere Jahre musste der Kiosk an der Endhaltestelle „Schulensee“ überstehen, ehe sich ein neuer Betreiber fand. Jetzt hat sich das denkmalgeschützte Häuschen an der Hamburger Chaussee sichtlich gemausert und ist zum Café und Burger-Restaurant „Glückspilz“ geworden.

Martin Geist 17.08.2017

Kiel Schüler sammeln Proben #Fischdetektive helfen Forschern

Mit einer Pinzette pult Annika Beckröge (14) Gewebe aus der Sardine. Zu Forschungszwecken stopft sie ein Stückchen Fisch in ein Röhrchen. Fertig ist die Laborprobe. Bundesweit sind Zehn- bis 16-Jährige aufgerufen, solche Fischproben an das Kieler Geomar Helmholtz-Zentrum zu verschicken.

Karen Schwenke 08.06.2017

Kiel Gewinner von "Kiel isst" Leidenschaft fürs Essen und Schreiben

Die Leidenschaft für gutes Essen und die Lust am Schreiben eint die drei Gewinner der Restaurant-Serie "Kiel isst". Ute Voß, Maren Theil und Fred Becker erhielten jetzt jeweils einen Gutschein über 50 Euro für ihr vorgestelltes Lieblingsrestaurant.

Petra Krause 15.04.2017

Im ehemaligen Café Pennekamp an der Kiellinie hat am Freitag das Fischrestaurant Gosch Sylt eröffnet. Es bietet 130 Sitzplätze innen und eine großzügige Außenfläche.

Thomas Eisenkrätzer 22.03.2017
1 2 3