Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 10° Regenschauer
Thema Restaurants in Kiel

Restaurants in Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Restaurants in Kiel

In Neumünster gibt es keine weiteren neuen Corona-Fälle, aber die Zahl der Menschen unter Quarantäne liegt auf Rekordniveau. Das Gesundheitsamt hat das Personal am Wochenende wieder hochgefahren, denn wenn jemand mit einer Infektion aus dem Urlaub zurückkommt, zählt jede Stunde.

Thorsten Geil 26.07.2020

Jetzt wird verschärft kontrolliert: Nach dem Corona-Ausbruch in einem Imbiss im Hauptbahnhof aktiviert die Stadt Kiel den Kommunalen Ordnungsdienst und die Gewerbeaufsicht und versucht zudem die Polizei zu gewinnen, um verstärkt Kontaktlisten und Abstandwahrung in den Gaststätten zu kontrollieren.

Michael Kluth 23.07.2020

Corona-Ausbruch in Kiel - Stadt richtet Telefonhotline ein

Der Corona-Ausbruch am Kieler Hauptbahnhof mit sechs Infizierten sorgt für mächtig Wirbel. Wie groß ist die Ansteckungsgefahr für Kunden gewesen? Ein Gespräch mit Kiels Sozialdezernent Gerwin Stöcken.

Kristiane Backheuer 22.07.2020

Die Nachricht sprach sich am Dienstagabend im Kieler Hauptbahnhof erst langsam herum: Sechs Imbiss-Mitarbeiter haben sich nachgewiesen mit dem Coronavirus infiziert. Die Stadt prüft, ob die Hygieneregeln in dem türkischen Lokal eingehalten wurden. Eine Gästeliste wurde geführt.

Martin Geist 21.07.2020

Abends an der Kiellinie - Friedliches Zusammensein an der Förde

Clubs haben geschlossen, in Bars und Restaurants sind häufig keine Plätze mehr frei. So zieht es die Kieler nach draußen. Während im Schrevenpark am Wochenende häufiger kleine Open-Air-Partys gefeiert werden, gibt es an der Kiellinie eher gemütliche Zusammenkünfte – mit einigen Ausnahmen.

Steffen Müller 19.07.2020

Das letzte Kapitel im Norden. 1977 zog es Willi Holdorf zurück nach Schleswig-Holstein. Am Sonntag ist der ehemalige Zehnkampf-Olympiasieger im Alter von 80 Jahren gestorben. 1977 bis 2020, 43 Jahre, in denen Holdorf große Fußspuren in Kiel hinterlassen hat.

Tamo Schwarz 11.07.2020

Erlebniszentrum in Kiel - Das Cap hat an Corona schwer zu kauen

Die McDonald's-Filiale im Cap in Kiel ist seit Anfang Juli geschlossen. Doch nicht nur das Fastfood-Restaurant hatte es nach dem Corona-Lockdown schwer, auch andere Läden in dem Erlebniszentrum am Hauptbahnhof spüren weiterhin die Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Jördis Merle Früchtenicht 09.07.2020

Nato-Soldaten - 109 Tage ohne Landgang

Die Covid-19-Auflagen treffen auch die Nato-Soldaten, deren Schiffe aktuell in Kiel liegen. Quarantäne ist die oberste Regel - niemand darf an Bord kommen, niemand an Land gehen. Einige Besatzungsmitglieder sind schon seit 109 Tagen ohne Landgang.

Frank Behling 19.06.2020

Vor zwei Jahren hat Sevin Topaloglu den alten Gasthof in Bredenbek wiederbelebt und das Adelfes eröffnet. Es lief gut an, dann kam Corona. Drei der fünf Mitarbeiter musste sie entlassen, mit dem Außer-Haus-Verkauf brach der Umsatz um 80 Prozent ein. Vollständig öffnen möchte sie weiterhin nicht.

Sven Janssen 10.06.2020

Ein Deutscher steht im Verdacht, etwas mit dem Verschwinden der kleinen „Maddie“ McCann in Portugal zu tun zu haben. Der 43-Jährige Christian B. sitzt zurzeit wegen eines Drogendelikts im Gefängnis in Kiel. Nun ist er unter Mordverdacht.

04.06.2020

Hannelore und Franz Tews - 60. Ehe-Jubiläum in Martensrade

Am Donnerstag, 4. Juni, vor 60 Jahren haben Hannelore und Franz Tews in der Selenter Kirche geheiratet. Dass wegen Corona keine große Feier zur diamantenen Hochzeit möglich ist, stört das Ehepaar wenig, denn es ist ohnehin nur ein kleines Familienfest geplant.

Anne Gothsch 04.06.2020

Corona-Auflagen in Hotels - Mit Abstand und ohne Frühstücksbuffet

Der Eingang des Atlantic Hotels in Kiel ist eine Einbahnstraße. Durch den Hoteleingang geht es hinein, durch den Restauranteingang wieder hinaus. Blaue Aufkleber auf dem Boden erinnern daran Abstand zu halten. Die Corona-Maßnahmen haben hier und in anderen Hotels Auswirkungen auf typische Abläufe.

Jördis Merle Früchtenicht 30.05.2020
1 2 3 4 5 6 7