Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Thema Rolf-Oliver Schwemer

Rolf-Oliver Schwemer

Alle Artikel zu Rolf-Oliver Schwemer

Landrat im Interview - "Mehr Vorsorge für die Zukunft"

Mit breiter Brust kann Landrat Rolf-Oliver Schwemer in die Haushaltsberatungen mit dem Kreistag Rendsburg-Eckernförde gehen. Er hat einen Verwaltungsentwurf ohne Neuverschuldung, mit Schuldenabbau und vielen Investitionen vorgelegt. Vom Land wünscht er sich dennoch mehr Unterstützung.

Sven Detlefsen 18.10.2019

Rendsburg-Eckernförde - Landrat Schwemer hat gute Zahlen

Mit einer Reihe von positiven Zahlen geht Rolf-Oliver Schwemer, Landrat des Kreises Rendsburg-Eckernförde, in die Haushaltsberatungen für 2020. Trotz hoher Investitionen soll der Kreis einen Überschuss von 14,7 Millionen erzielen. Die Pro-Kopf-Verschuldung soll auf zwei Euro pro Einwohner absinken.

Sven Detlefsen 18.10.2019

Krankenhaus Eckernförde - Was wird aus der Imland-Klinik?

Die Imland-Klinik in Eckernförde und Rendsburg steht vor einem Wandel. Während akute Fälle künftig in Rendsburg behandelt werden, verlagert sich der Schwerpunkt in Eckernförde. Die medizinische Geschäftsführerin Dr. Anke Lasserre verrät im Interview Details über den Plan der Imland-Klinik.

Tilmann Post 23.09.2019

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde will sein Jugendamt vergrößern. Es geht um insgesamt neue 13,5 Stellen, die er Anfang nächsten Jahres besetzen will. Zurzeit teilen sich 140 Beamte und Angestellte 100 Stellen. Die Mitarbeiter seien überlastet, die Behörde müsse besser werden.

Hans-Jürgen Jensen 17.09.2019

Die geplante Klimaschutzagentur des Kreises Rendsburg-Eckernförde wächst weiter. 18 Kommunen mit knapp 70.000 Einwohnern wollen der Gesellschaft beitreten, kündigte Landrat Rolf-Oliver Schwemer am Montag im Kreistag an. Damit wohnt künftig jeder vierte Kreisbewohner in einer Klimaschutz-Gemeinde.

Hans-Jürgen Jensen 16.09.2019

Die Zahl qualvoller Tiertransporte aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde in weit entfernte Länder geht drastisch zurück. Direkte Fuhren aus dem Exportstall der Rinderzucht Schleswig-Holstein in Dätgen gibt es nicht mehr, sagt von Landrat Rolf-Oliver Schwemer. Auch Schlupflöcher würden enger.

Hans-Jürgen Jensen 16.09.2019

Die Nachricht, dass der insolvente Windanlagenbauer Senvion nur für den Servicebereich einen Investor gefunden hat, sorgt für gemischte Gefühle an den Standorten. Auf der einen Seite gibt es Erleichterung, auf der anderen Sorge.

Anne Holbach 29.08.2019

Noch plätschert Kaffee am Automaten im Kreishaus in Rendsburg in Plastikbecher. Nicht mehr lange. Zum Jahresende sollen es Pappbecher sein. Der Wandel ist Teil einer Kampagne. Der Umweltausschuss will den Verzicht auf Einwegplastik. Landrat Schwemer versprach, dem möglichst nachzukommen.

Hans-Jürgen Jensen 23.06.2019

Im Herzen ist Heinrich Lembrecht (64) immer ein „Nortorfer Kind“ geblieben. Aber durch seine 34 Jahre im Amt Bordesholm sei die Region eine „zweite Heimat“ geworden, so der Ellerdorfer und gebürtige Thienbüttler Landwirtssohn. 150 Gäste verabschiedeten den Amtsdirektor in den Ruhestand:

Frank Scheer 22.06.2019

Neuer Ärger mit der Großbaustelle im Rendsburger Kanaltunnel. Die Arbeiten werden anders als angekündigt nicht im Februar 2020 fertig. Dennoch will die Kanalverwaltung beide Röhren im Februar zunächst freigeben. Bis Ende 2020 komme es aber immer wieder zu Sperrungen einer Röhre.

Hans-Jürgen Jensen 17.06.2019

Mit vielen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung feierten die Versorgungsbetriebe Bordesholm (VBB) am Mittwoch die Einweihung ihres neuen Batteriespeichers. Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) sprach von einer Pionierleistung.

Sven Tietgen 25.04.2019

Auf ein Gespräch zwischen Landrat Rolf-Oliver Schwemer und Vertretern der Rinderzucht-Genossenschaft (RSH) folgte am Montagnachmittag ein Eklat. Die beiden RSH-Vertreter nahmen nicht am angekündigten Pressegespräch teil. Schwemer fassungslos: "Ich kann es nicht erklären.“

Hans-Jürgen Jensen 01.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10