Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 9° Regenschauer
Thema Schulen in Schleswig-Holstein

Schulen in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Schulen in Schleswig-Holstein

Kinder- und Jugendärztepräsident Thomas Fischbach fordert eine Impfpflicht für Lehrkräfte und Erziehende. Ein Argument dafür: die Verantwortung, die der Job mit sich bringt. Dagegen sprechen die Impfquote – und Ergebnisse aus Umfragen unter Ungeimpften.

29.09.2021

Schleswig-Holstein schneidet in einem neuen Ländervergleich zur Bildungsqualität nicht besonders gut ab. Das nördlichste Bundesland kommt im Ranking nicht weiter nach oben und verharrt auf Platz elf.

18.08.2021

2018 haben mehr als 25 Prozent aller Gymnasiasten ihr Abi mit einer Note von 1,9 oder besser abgeschlossen. Das ist eine deutliche Steigerung in den vergangenen zehn Jahren. Fachleuten bereitet das Sorgen.

16.09.2019

Präsenzunterricht, entschärfte Quarantäne-Regeln, Impfen vor Ort - am Mittwoch startet ein weiteres Corona-Schuljahr in NRW mit einigen Neuheiten. Unter anderem gibt es Lern- und Bewegungsangebote, um Defizite aufzuholen. Gefordert wird auch, dass der Präsenzunterricht unabhängig von der Corona-Inzidenz stattfinde – andere halten das für waghalsig.

13.08.2021

Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein sollen sich in den Schulen gegen Corona impfen lassen können. Das gab Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Mittwoch bekannt. Außerdem erläuterte sie weitere Details dazu, wie das kommende Schuljahr unter Corona-Bedingungen aussehen wird.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.07.2021

Die Infektionszahlen sinken, die Länder beginnen, wieder zu lockern. Von Schleswig-Holstein bis Bayern geht dabei aber jeder seinen eigenen Weg. Eine Übersicht.

19.07.2021

Kurz vor den Sommerferien hat der Landtag von Schleswig-Holstein eine Reform des Schulgesetzes beschlossen. Was das für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte bedeutet - ein Überblick.

Christian Hiersemenzel 16.06.2021

Während manche Bundesländer mobile Impfteams an Schulen schicken oder an Aktionstagen Lehrkräfte impfen, passiert das in Schleswig-Holstein nicht. Stattdessen organisieren einige Schulen eine Kooperation mit Ärzten, die dem Kollegium auf Wunsch Spritzen mit dem Corona-Schutz verabreichen.

Anne Holbach 31.05.2021

Eine Woche nach Pfingsten geht in den meisten Bundesländern die Schule wieder im Regelbetrieb los. Bundesweit einheitliche Regeln, wie es an den Schulen weitergeht, gibt es allerdings nicht. Vor allem in Berlin sind die Pläne der Politik umstritten.

31.05.2021

Ewig hatte sie gedrängelt, nun geht eine Kernforderung der Wirtschaft Schleswig-Holsteins in Erfüllung: Informatik soll Pflichtfach in den Schulen werden. Doch damit, so Kammer und Verbände, sei es nicht getan: Die Schulen müssten auch in die Lage versetzt werden, IT-Wissen zu vermitteln.

Ulrich Metschies 16.05.2021

In mindestens elf Bundesländern haben dieses Schuljahr weniger Schülerinnen und Schüler eine Klasse wiederholt als im Vorjahr. In den meisten Ländern ist die Zahl der Wiederholerinnen und Wiederholer so niedrig wie seit Jahren nicht mehr. Der Deutsche Lehrerverband rechnet für diesen Schuljahreswechsel mit einem deutlichen Anstieg der Wiederholerquote.

18.04.2021

Alle Lehrer und Schüler in Schleswig-Holstein müssen sich nach Ostern regelmäßig verpflichtend Corona-Tests unterziehen. Die Pflicht gilt für alle Personen, die in den Schulen anwesend sind. Das teilte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Mittwoch mit.

Anne Holbach 31.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Schulen in Schleswig-Holstein