Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Schulen in Schleswig-Holstein

Schulen in Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu Schulen in Schleswig-Holstein

Politik Bessere Unterrichtsversorgung Mehr Lehrer für Schleswig-Holstein

Es war eins der wichtigsten Versprechen der SPD im Wahlkampf: eine bessere Unterrichtsversorgung. Bildungsministerin Wende will jetzt neue Lehrer einstellen und macht mehrere Maßnahmen der Vorgängerregierung rückgängig. Dabei kürzt sie aber auch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.08.2012

Sie wollen gemeinsam regieren und sie müssen es wohl auch: Zur "Dänen-Ampel" in Schleswig-Holstein aus SPD, Grünen und SSW (Südschleswigscher Wählerverband) gibt es derzeit keine realistische Alternative.

09.05.2012

Politik Wahlkampf von CDU-Direktkandidat Daniel Günther Sein Schwerpunkt: Bildung

Daniel Günther steht mitten im Wahlkampf – am 6. Mai wird ein neuer Landtag für Schleswig-Holstein gewählt. Der Landesgeschäftsführer der CDU hat als seinen Schwerpunkt das Thema Bildung gewählt. Damit hat es sich der 39-Jährige nicht leicht gemacht, denn zugleich vertritt er die Politik rigoroser Haushaltskonsolidierung. Kein Geld mehr für die Bildung also?

Kai Pörksen 19.04.2012

Nach 45 Minuten ertönt in den allermeisten Schulen die Pausenglocke. Das ist schon seit rund 100 Jahren so. Doch manche Schulen sind dazu übergegangen, der Schulstunde eine andere Länge zu verpassen - auch in Kiel.

09.03.2012

Politik Fachkräfte sind Mangelware Lehrermangel: 400 Studenten helfen aus

Mehr Geld für Vertretungen – das soll in Schleswig-Holstein den Unterrichtsausfall an Schulen mildern. Doch im letzten Schuljahr wurde in mehreren Kreisen das Geld gar nicht aufgebraucht, weil man nicht genug Vertretungskräfte fand. Vor allem in Mathe, Physik und Chemie ist der Markt leer gefegt. Dabei werden laut Ministerium bereits 400 Studierende ohne 2. Staatsexamen als Vertretungen eingesetzt.

Heike Stüben 10.02.2012

Klug in Erklärungsnot: Schleswig-Holsteins Bildungsminister fordert 453 Lehrerstellen mehr, will aber Kürzung von 300 Stellen nicht rückgängig machen. Seine Koalition stärkte ihm trotz seines Solos den Rücken.

27.01.2012

Kultur Beim zweiten INSOCO reimten sich 18 Schülerbands in der Pumpe durchs Thema „Respekt“ Thema Respekt: Beim INSOCO reimten 18 Schülerbands

Menschentrauben standen bereits vor dem Startschuss am späten Nachmittag vor der Pumpe. Kinder, Teenies, Geschwister, Eltern und Lehrer - alle wollten sehen, wer den Sieg beim diesjährigen Integration Song Contest (INSOCO) mit nach Hause nehmen durfte. Am Ende heimste das Team der Theodor-Heuss-Realschule Preetz den 1. Preis ein, vor der IKS Neumünster und der PaDo Band aus Elmshorn. Freuen dürfen sich die drei Bands nun über eine professionelle Studioaufnahme ihres Songs, über Konzerttickets sowie über Gutscheine für Musik-Equipment.

01.04.2009

Politik Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordert bessere Arbeitsbedingungen und mehr Geld Der Lehrer als Mangelware

ele der freien Stellen konnten zum neuen Schuljahr nur mit Quereinsteigern oder Referendaren besetzt werden. Die Situation sei „völlig inakzeptabel“, kritisierte Landeschef Matthias Heidn.

31.08.2009

Segeberg Wahlstedter Astrid-Lindgren- und Helen-Keller-Schule bleiben weiterhin getrennt - Neuer Anlauf in 2010? Ministerium sagt Nein zu schneller Fusion der Schulen

Aus dem Wunsch vieler Eltern, die beiden Wahlstedter Grundschulen schon in diesem Sommer zusammenzulegen, wird nichts. Das Ministerium für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein lehnt eine sofortige Fusion ab. Hauptgrund ist eine befürchtete Überlastung der Helen-Keller-Schule, die in den kommenden Wochen bereits den organisatorischen Anschluss der Fahrenkruger Grundschule bewerkstelligen muss. Bürgermeister Sven Diedrichsen will nun für Mitte 2010 einen erneuten Anlauf zur Verschmelzung der Schulen nehmen - sofern die Stadtvertretung mitspielt.

23.06.2009

Kiel Mettenhofer Gymnasiasten stellten KN-Schaufensterausstellung zusammen Modellprojekt um eine schrille Schauspielerin

Lotti Huber war Schauspielerin, Kriegsflüchtling und Jüdin: So vielschichtig wie das Leben der 1912 in Kiel geborenen Charlotte Goldmann ist auch die Ausstellung, die seit Sonnabend in den Schaufenstern der Kieler Nachrichten zu sehen ist.

11.01.2010

Kiel Der SPD-Spitzenkandidat zu Krippenplätzen, Lehrerstellen und der Finanzlage von Städten und Gemeinden Starke Kommunen, starke Schulen

SPD-Spitzenkandidat Torsten Albig will im Wahlkampf ganz auf die Themen Finanzausstattung der Kommunen, Krippenplätze und Lehrerstellen setzen. Bei der Bildung zu kürzen, werde für künftige Haushalte sehr, sehr teuer. Anfang Februar stellt die SPD ihre Liste auf und beschließt ihr Wahlprogramm.

30.12.2011
1 ... 11 12 13

Bilder zu: Schulen in Schleswig-Holstein