Menü
Wetter Gewitter
27°/ 11° Gewitter
Thema Schulen in Schleswig-Holstein

Schulen in Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu Schulen in Schleswig-Holstein

Der Umbau des Schulsystems in Schleswig-Holstein geht in eine neue Runde. Nach der Rückkehr zum Abitur am Ende der 13. Klasse auch an den Gymnasien nimmt Bildungsministerin Karin Prien (CDU) nun die Reform der Profiloberstufe in den Blick.

Christian Hiersemenzel 21.01.2019

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien hat Kritik des OECD-Bildungsdirektors Andreas Schleicher an den Lehrern in Deutschland zurückgewiesen. "Die geäußerte Kritik an unseren Schulen und vor allem an der Arbeit der Lehrkräfte finde ich unangemessen und viel zu pauschal."

02.01.2019

Schleswig-Holstein stellt die Lehrerausbildung in Teilen wieder um. Die Koalition aus CDU, Grünen und FDP will den sogenannten Einheitslehrer für Gymnasien und Gemeinschaftsschulen abschaffen.

10.12.2018
Politik

Landesregierung in Kiel - Jamaika fürchte um Digitalpakt

Alarmiert hat die Landesregierung auf die jüngste Entwicklung beim geplanten Bund/Länder-Digitalpakt für Schulen reagiert. "Ich sehe mit großer Sorge, dass einige Südländer den Digitalpakt plötzlich grundsätzlich in Frage stellen - das ist fatal", sagte Finanzministerin Monika Heinold (Grüne).

03.12.2018

Im Gegensatz zu ihren Hamburger Parteikollegen will Schleswig-Holsteins AfD-Landtagsfraktion vorerst keine Meldeplattform gegen politische Äußerungen von Lehrern online stellen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.10.2018

Petzen gegen Lehrer? Der massiven Kritik an Online-Portalen der AfD, auf denen Schüler politische Äußerungen von Lehrern melden können, hat sich Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien angeschlossen.

10.10.2018

Nach sechs Wochen Sommerferien mit tollem Ferienwetter geht in Schleswig-Holstein das neue Schuljahr los. Gut 23.000 Lehrer warten auf nahezu 370.000 wissbegierige Mädchen und Jungen. Kurz vor Beginn des Schuljahres waren etwa 180 Lehrerstellen noch unbesetzt.

20.08.2018

Am Montag beginnt für etwa 368 000 Kinder und Jugendliche an Schleswig-Holsteins allgemein- und berufsbildenden Schulen der Unterricht. Trotz Kritik von Kinderschutzbund, Bildungsgewerkschaft GEW und SPD schreibt das Kieler Bildungsministerium dann wieder verbindlich Noten ab Klasse 3 vor.

17.08.2018

Schleswig-Holstein hat im Bildungswesen im Ländervergleich den Tabellenkeller verlassen. In dem am Mittwoch veröffentlichten Bildungsmonitor 2018 des unternehmernahen Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) kletterte das nördlichste Bundesland im vergangenen Jahr von Platz 13 auf Rang 10.

15.08.2018

Kinder forschen und experimentieren gern. Doch längst nicht immer können sie ihre Begeisterung für Natur und Technik in der Grundschule ausleben. Ein Grund ist die Scheu mancher Pädagogen vor naturwissenschaftlichen Inhalten. Spielerische Elemente im Unterricht können da helfen.

08.07.2018

Dienst-Emailadressen für Lehrer, digitale Modellschulen, einheitliche Verwaltungssoftware - viele Projekte sollen die Digitalisierung an Schulen in Schleswig-Holstein voranbringen. Das Bildungsministerium bündelt diese in einem Paket - und setzt auch auf Geld aus Berlin.

02.07.2018
Politik

Bildungsberich vorgelegt - Ministerin Prien will mehr Lehrer

In Deutschland gibt es zu wenige Lehrer und Erzieher und die Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern wächst. Zu diesen Ergebnissen kommt der Bildungsbericht. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) fühlt sich bestätigt: Der Norden müsse mehr Pädagogen gewinnen.

Christian Hiersemenzel 23.06.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Schulen in Schleswig-Holstein