Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 9° Regenschauer
Thema Sparkasse Südholstein

Sparkasse Südholstein

Alle Artikel zu Sparkasse Südholstein

Die Finanzkrise hat die Sparkasse Südholstein nur mit Auflösung von Vorsorgereserven in Höhe von 58 Millionen Euro überstanden.

Die Bilanzsumme Ende 2008 betrug sechs Milliarden Euro, das Jahresergebnis liegt bei einer Million Euro.

07.07.2009

Die Krise der HSH Nordbank hat tiefe Wunden in die Bilanzen der schleswig-holsteinischen Sparkassen geschlagen. Von dem auf 14,8-prozentige Beteiligung entfallenden Wertberichtigungsbedarf in Höhe von 370 Millionen Euro mussten die 15 Institute 150 Millionen Euro aus eigenen Mitteln verkraften.

07.05.2009

Mit ihrem Beitrag zur Sanierung der Sparkasse Südholstein - ein nachrangiges Darlehen in Höhe von 50 Millionen Euro - ist es der Hamburger Sparkasse gelungen, im schleswig-holsteinischen Finanzmarkt nachhaltig Fuß zu fassen.

18.09.2009

Neumünster - Martin Deertz heißt der „neue Mann“, der ab 1. April 2010 das Firmenkundengeschäft der Sparkasse Südholstein übernimmt und zudem als Dritter im Bunde den Vorstand des Instituts komplettiert.

18.12.2009

Der Kreistag will der angeschlagenen Sparkasse Südholstein auf die Beine helfen. Mit Mehrheit forderte er das Land auf, einen Einstieg der Finanzholding Hamburger Sparkasse (Haspa) zu ermöglichen. Sie soll bis zu 49 Prozent erwerben dürfen. Dazu müsste das Land das Sparkassengesetz ändern.

30.01.2009
1 ... 10 11