Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 4° Regen
Thema Sparkasse Südholstein

Sparkasse Südholstein

Alle Artikel zu Sparkasse Südholstein

Die Sparkasse Südholstein hat mit Hilfe des Regional- und Dachverbandes ihre Eigenkapitalsituation stabilisiert. Die Sparkassenorganisation sprang mit 55 Millionen Euro ein, die voll auf das Kernkapital anrechenbar sind, sagte eine Sprecherin am Freitag der Nachrichtenagentur dpa.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.06.2014

Auf neue Füße gestellt wird das laufende Sanierungskonzept für die angeschlagene Sparkasse Südholstein. Die Pläne wurden nach Informationen der Segeberger Zeitung in einer Sondersitzung der Zweckverbandsversammlung einmütig gebilligt. In ihr sitzen die Vertreter der Sparkassenträger, in erster Linie also die Kreise Segeberg und Pinneberg sowie die Stadt Neumünster.

Gerrit Sponholz 22.05.2014

Der Kunde wird davon nichts mitbekommen und auch nicht direkt betroffen sein. Aber ein Umbruch ist es schon: Die angeschlagene Sparkasse Südholstein will sich beim Eigenkapital neu aufstellen.

Gerrit Sponholz 19.05.2014

Die Sparkasse Südholstein braucht erneut eine Kapitalspritze. Es gebe aber keine neue Schieflage, sagt das Institut. Die Sparkasse müsse sich für künftige Eigenkapital-Anforderungen wappnen. Laut Manager Magazin online soll der Bedarf 30 Millionen Euro betragen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.05.2014

Das Rätsel um die Einschusslöcher an der Sparkasse Südholstein in Neumünster ist gelöst. Ein 18-Jähriger habe gestanden, bereits in der Silvesternacht aus Spaß auf das Geldinstitut geschossen zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.04.2014

Die Sparkasse Südholstein kommt nicht zur Ruhe. Der langjährige Vorstandsvorsitzende Ralph Schmieder verlässt Ende September die Bank. Darauf hätten er und der Verwaltungsratsvorsitzende, Pinnebergs Landrat Oliver Stolz, sich geeinigt, teilte die Sparkasse am Freitagabend mit.

Gerrit Sponholz 28.03.2014

Nicht unstolz hat sich am Dienstag die DG HYP aus Hamburg geoutet, als Konsortialführerin eines Zusammenschlusses von Banken aus der Region, das gut die Hälfte des Investitionsvolumens von 145 Millionen Euro für die ECE-Einkaufspassage Holsten-Galerie in Neumünster finanziert.

Sabine Nitschke 25.03.2014

Am Gebäude der Sparkasse Südholstein wurden am Donnerstagnachmittag mehrere Einschusslöcher entdeckt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen ausgenommen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2014

Wirtschaft Sparkasse Südholstein Sorge um Standort Neumünster

Die unter massivem Kostendruck stehende Sparkasse Südholstein (Neumünster) stellt die Zusammenarbeit mit dem gemeinsam Sparkassendienstleister Norddeutsche Retail Service AG (NRS/Hamburg) auf den Prüfstand. Damit ist derzeit völlig ungewiss, wie es für die rund 150 NRS-Mitarbeiter am Standort Neumünster weitergeht.

Ulrich Metschies 19.02.2014

Einmütig besetzte der Kreistag Ausschüsse und Posten. Wiedergewählt wurde Kreispräsident Winfried Zylka (CDU). Stellvertreter sind Peter Säker (SPD) und Maren Berger (Grüne). Zu stellvertretenden Landräten ernannt wurden die Vorsitzenden der größten Fraktionen Claus Peter Dieck (CDU) und Edda Lessing (SPD).

07.02.2014

Segeberg Sparkasse Südholstein Mitarbeiter sind in Sorge

Die Unruhe unter den gut 900 Arbeitnehmern und rund hundert Auszubildenden bei der Sparkasse Südholstein wächst. Sie fürchten um Arbeitsplätze und den Bestand der bislang 47 Filialen im Bereich Neumünster und in den Kreisen Segeberg und Pinneberg.

Gerrit Sponholz 07.02.2014

Nach einem neuen, sanierungserfahrenen Chef für den Vorstand sucht die angeschlagene Sparkasse Südholstein noch. Einen neuen Unterbau hat sie bereits. Am Donnerstagabend wählten die Träger des Finanzunternehmens - die Kreise und Städte Südholsteins - die Führungsgremien neu.

Gerrit Sponholz 07.02.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10