Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Thema Sturmflut

Sturmflut

Anzeige

Alle Artikel zu Sturmflut

Klimaerwärmung, steigender Meeresspiegel - mehr Sturmfluten? Grundsätzlich gibt es diesen Zusammenhang, sagt der Hamburger Klimaforscher Hans von Storch. Aber in dieser Saison sind Nord- und Ostsee noch nicht so richtig gegen die Deiche geschwappt.

25.01.2020

Steife Brise an der Küste: Tief „Wilfried“ hat in Nordfriesland die Pegel steigen lassen. Auch das Elbgebiet erwartet eine Sturmflut.

01.01.2020

2019 war für Schleswig-Holstein ein warmes und sturmreiches Jahr. Der Deutsche Wetterdienst zählte im März zwölf Sturmtage auf Sylt, Anfang des Jahres seien Sturmfluten an der Ostseeküste registriert worden, die große Schäden anrichteten und Ende des Jahres habe Tief „Wilfried“ zu einer Sturmflut geführt, die ebenfalls Schäden im Binnenland hinterließ.

30.12.2019

In Dagebüll gerät durch die Sturmflut ein Auto ins Schwimmen, in Hamburg rückt die Feuerwehr zu zahlreichen Einsätzen aus: Hamburg und die nordfriesische Küste haben am Sonntag eine Sturmflut erlebt. Bleiben die Pegelstände hoch?

16.12.2019

Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometer pro Stunde, einzelne Gewitter und Gefahr für Sturmflut: Ein Sturmtief über dem Norden Deutschlands wird laut Prognose des Deutschen Wetterdienstes noch bis Sonntagabend für Schmuddelwetter sorgen.

15.12.2019

Sturmfluten an der Ostseeküste sind für Besucher ein Naturschauspiel, aber für die Gemeinden eine Katastrophe. Während Laboe zu viel Sand hat, sind in Schönberg die Strände gefährdet. Eine Lösung gibt es da noch nicht, aber die Bürgermeister müssen sich über den Küstenschütz Gedanken machen.

Frida Kammerer 09.12.2019

Angst vor Sturmfluten - Land prüft Küstenschutz auf Effizienz

Sturmfluten und der Anstieg des Meeresspiegels: Schleswig-Holstein arbeitet an einer neuen Strategie für den Schutz der Ostseeküste. Am Montag trafen sich Experten zur Auftaktveranstaltung. Dabei ging es auch um die Frage, ob eine touristische Weiterentwicklung an einigen Orten sinnvoll ist.

Christian Hiersemenzel 02.12.2019

Schleswig-Holstein hat beim Küstenschutz an der Nordsee nachgerüstet. Die Deichverstärkung bei Dagebüll im Kreis Nordfriesland ist nun fertig, und Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) kam am Freitagvormittag zur Besichtigung.

04.10.2019

Elbsperrwerk Brunsbüttel - Ein Sperrwerk gegen die große Flut?

Der Klimawandel und seine Folgen trifft vor allem die Küsten und Hafenstädte. Anlass genug für Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne), ein fast vergessenes Thema wieder auf die Tagesordnung zu setzen: das Elbsperrwerk.

Frank Behling 01.10.2019

Küstenerosion, Verlust von Inseln und Wattflächen sowie mehr Sturmfluten: Mit Blick auf die globale Klimaerwärmung hat die Umweltschutzorganisation WWF von der Politik großangelegte Hilfsmaßnahmen für die deutsche Nord- und Ostsee-Küste gefordert.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2019

Starkregen in Kombination mit einer Sturmflut kann schlimme Auswirkungen haben. Eine Studie hat das Zusammenspiel dieser beiden Faktoren untersucht. Das Ergebnis: Das Phänomen dürfte mancherorts künftig häufiger auftreten.

19.09.2019

Am Sonnabend werden Einsatzkräfte den Ernstfall an der schleswig-holsteinischen Westküste proben. Das Szenario: Eine schwere Sturmflut bricht übers Land hinein.

11.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige