Menü
Wetter heiter
30°/ 15° heiter
Thema TSV Altenholz

TSV Altenholz

Alle Artikel zu TSV Altenholz

Der neue THW-Trainer Filip Jicha zieht in der Vorbereitung auf die neue Handball-Saison harte Saiten auf. Der Tscheche lässt die Spieler des THW Kiel nicht nur zweimal, sondern gleich dreimal am Tag trainieren. So will er die Belastung besser verteilen. Das erste Training steigt schon um 7.30 Uhr.

Merle Schaack 20.07.2019

Das erste Testspiel des THW Kiel unter Cheftrainer Filip Jicha erwies sich am Freitagabend beim TSV Altenholz als Zuschauermagnet. 1000 Handball-Fans aus der Region waren gekommen, um das 32:23 (18:13) der Zebras im Kräftemessen mit den Drittliga-Wölfen zu sehen.

Merle Schaack 19.07.2019

Der TSV Altenholz befindet sich im personellen Umbruch: Als Trainer verpflichtete der Handball-Drittligist den Ex-Profi André Lohrbach. Der 30-jährige B-Lizenzinhaber, der auf seiner ersten Trainerstation den Oberligisten HSG Schülp als Spielertrainer anleitete, beerbt bei den Wölfen Mirko Baltic.

Jan-Phillip Wottge 19.07.2019

Abgebogen. Auf den Coburger Weg. Alle Wege führen nach Oberfranken. Jedenfalls für ein großes Kieler Trainertalent. Profi-Handball ist der Plan des Dorian Wagner, der jetzt einen Riesenschritt in Richtung große Handballbühne macht.

Tamo Schwarz 17.07.2019

Er würde am liebsten in der Region Altenholz/Kiel bleiben, sie sucht erst mal die Selbstständigkeit in der Ferne. Was beide eint: Carolin Hars und Jannick Janssen haben ihr Abi am Gymnasium Altenholz mit der Traumnote 1,0 absolviert – als einzige im Altkreis. Was kommt nun für die beiden?

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 14.07.2019

Drei Länder, sieben Testspiele, ein Trainingslager – ein atemloser Sommer wartet auf die Zebras des THW Kiel und ihren neuen Trainer Filip Jicha. Deutschland, Schweden, dazu ein Trainingslager in Österreich: Der Rekordmeister überlässt in der Vorbereitung auf die neue Saison nichts dem Zufall.

Tamo Schwarz 03.07.2019

Beim TSV Altenholz blieb in der Sommerpause kaum ein Stein auf dem anderen. Die Gelb-Schwarzen befinden sich, nachdem sie in der abgelaufenen Saison den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga Schleswig erst am letzten Spieltag perfekt machen konnten, im Umbruch.

02.07.2019

Es war ein kurzes Déjà-vu für Liridon Imeri. Der Neu-Trainer des TSV Altenholz dachte sich für einen kurzen Moment: „Nicht schon wieder.“ Der TSV Altenholz musste bis zum letzten Spieltag der Fußball-Landesliga Schleswig um den Klassenerhalt zittern.

14.06.2019

„Es war ein ständiges Auf und Ab. Doch letzten Endes überwiegt der letzte Moment und der war positiv“, erklärt Altenholz-Coach Kristian Hamm, der bereits im Winter entschied, das Traineramt des Landesligisten im Sommer niederzulegen. Das Minimalziel Klassenerhalt wurde erreicht.

06.06.2019

Keine Zweifel, keine negativen Gedanken, keine Unsicherheit – das Wort Verbandsliga hatte beim TSV Altenholz in den vergangenen Wochen niemand in den Mund genommen. Bis zum Ende glaubten die Gelb-Schwarzen unverdrossen an den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga Schleswig und wurden belohnt.

28.05.2019

Des einen Freud, des anderen Leid: Der TSV Altenholz sicherte sich am 30. Spieltag der Fußball-Landesliga Schleswig dank eines 4:1-Heimerfolgs gegen den TSV Rantrum den Klassenerhalt und schickte damit gleichzeitig den Büdelsdorfer TSV in die Verbandsliga.

27.05.2019

Ein letztes positives Ergebnis braucht der TSV Altenholz am Sonntag (15 Uhr) vor heimischer Kulisse gegen den TSV Rantrum. Gewinnen die Gelb-Schwarzen, ist der Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga Schleswig so gut wie perfekt. Andernfalls geht der Blick ins Eiderstadion zum Büdelsdorfer TSV.

24.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10