Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 1° wolkig
Thema TSV Hannover-Burgdorf

TSV Hannover-Burgdorf

Alle Artikel zu TSV Hannover-Burgdorf

Ende einer Ära: Nach 44 Jahren in der Handball-Bundesliga ist der TV Großwallstadt abgestiegen. Der einstige deutsche Meister und Europapokalsieger unterlag in eigener Halle dem deutschen Meister THW Kiel mit 29:32 (10:16).

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.06.2013

Der TBV Lemgo hat die beeindruckende Serie der SG Flensburg-Handewitt von 23 ungeschlagenen Spielen beendet. Die Ostwestfalen gewannen mit 27:22 (14:7) und verpassten den Norddeutschen im Kampf um die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga einen herben Dämpfer.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.03.2013

Der HSV Hamburg will in der Handball-Bundesliga keinen weiteren Boden verlieren. Dafür müsste das Team von Trainer Martin Schwalb am Samstag (15.00 Uhr) allerdings beim Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen gewinnen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.03.2013

Mit einer Schiedsrichter-Schelte hat Trainer Christopher Nordmeyer von der TSV Hannover-Burgdorf auf das 26:26 beim HSV Hamburg reagiert.

war der TSV-Coach aufgebracht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.02.2013

Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat im Kampf um einen Champions-League-Platz gegen einen direkten Konkurrenten einen Punkt eingebüßt. Gegen den TSV Hannover-Burgdorf gelang der Mannschaft von Trainer Martin Schwalb am Mittwochabend in der O2 World in letzter Sekunde ein 26:26 (14:14).

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.02.2013

THW Kiel Handball-Spitzenspiel THW Kiel erwartet Hannover

Dreimal war die TSV Hannover-Burgdorf bislang in Kiel zu Gast, dreimal erteilten die „Zebras“ den Niedersachsen Nachhilfeunterricht in Sachen Tempohandball. Wer glaubt, dass den THW Kiel am Mittwoch (20.15 Uhr) ein ähnlicher Spaziergang erwartet, könnte den Holzweg eingeschlagen haben. Verfolgen Sie das Spiel am Liveticker.

Wolf Paarmann 15.02.2013

THW Kiel 39:29 gegen TSV Hannover-Burgdorf Deutlicher Sieg für den THW Kiel

Rekordmeister THW Kiel ist auch in der Handball-Bundesliga erfolgreich in das Jahr 2013 gestartet. Nach dem Einzug in das Final-Four-Turnier um den DHB-Pokal und dem Champions-League-Sieg im schwedischen Sävehof gewannen die «Zebras» am Mittwoch ihr Heimspiel gegen die TSV Burgdorf-Hannover mit 39:29 (18:14).

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.02.2013

THW Kiel Neuer Spieler beim THW Kiel Jallouz lässt der Winter kalt

Am Montag erlebte Wael Jallouz in der Alsterdorfer Sporthalle live das Pokalspiel zwischen dem HSV Hamburg und der TSV Hannover-Burgdorf mit, heute in Kiel ein mittelgroßes Schneetreiben – beides schien den Rückraumspieler, der im Sommer als erster Tunesier der Vereinsgeschichte das Trikot des THW Kiel überstreifen wird, nicht zu beeindrucken.

Wolf Paarmann 08.02.2013

Der HSV Hamburg hat als erstes Team im diesjährigen DHB-Pokalwettbewerb das Final Four erreicht. Die Hamburger besiegten im Viertelfinale den Bundesligarivalen TSV Hannover-Burgdorf mit 33:31 (18:17) und zogen damit in die Endrunde ein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.02.2013

Der HSV Hamburg ist in der Champions League auf Kurs Achtelfinale. Dank eines glänzend aufgelegten Spielmachers Michael Kraus besiegte der deutsche Handball-Meister von 2011 am Sonntag Partizan Belgrad mit 30:24 (17:13).

21.10.2012

Die TSV Hannover-Burgdorf muss am Samstag im Bundesliga-Nordduell gegen den HSV Hamburg auf Torge Johannsen verzichten. Der Rechtsaußen ist vom Deutschen Handball-Bund (DHB) erwartungsgemäß für ein Spiel gesperrt worden.

11.09.2012

Champions League-Sieger THW Kiel hat sich vier Tage nach der ersten Pflichtspielniederlage seit elf Monaten standesgemäß mit einem Sieg in der Handball-Bundesliga zurückgemeldet. Der deutsche Meister und Pokalsieger setzte sich am Mittwochabend in der Liga mit 36:30 (20:17) im Nordderby beim TSV Hannover-Burgdorf durch.

05.09.2012
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11