Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
9°/ 3° Gewitter
Thema TSV Hannover-Burgdorf

TSV Hannover-Burgdorf

Alle Artikel zu TSV Hannover-Burgdorf

Meister THW Kiel hat sein zweites Bundesliga-Spiel der neuen Saison gewonnen. Bei der TSV Hannover-Burgdorf setzten sich die Schleswig-Holsteiner am Mittwoch mit 36:30 (20:17) durch.

05.09.2012

THW-Fans reiben sich die Augen, wenn sie einen Blick auf die Tabelle der Handball-Bundesliga werfen: Der Rekordmeister dümpelt auf Platz acht. Das Bild ist verzerrt, weil die Kieler in Doha um den Super Globe kämpften und in der Heimat mit einem Spiel im Rückstand liegen. Am Mittwoch starten die Kieler ihre Aufholjagd, sind um 20.15 Uhr in der AWD-Hall Gast bei der TSV Hannover-Burgdorf.

Reimer Plöhn 05.09.2012

Die SG Flensburg-Handewitt hat fünf Tage nach dem Europapokalsieg gegen den VfL Gummersbach auch ihr letztes Bundesliga-Heimspiel gewonnen. Gegen die TSV Hannover-Burgdorf siegten die Norddeutschen am Mittwoch 39:27 (22:16) und sicherten damit endgültig Platz zwei hinter Meister THW Kiel.

30.05.2012

Tamás Mocsai vom Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt wechselt zur neuen Saison zum Ligarivalen TSV Hannover-Burgdorf. Der 33 Jahre alte ungarische Nationalspieler habe einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Niedersachsen unterschrieben, teilten die Flensburger am Dienstag mit.

24.04.2012

Fünf Tage nach dem Erfolg im Pokal hat der THW Kiel sich auch in der Handball-Bundesliga beim TSV Hannover-Burgdorf durchgesetzt. Der Rekordmeister siegte am Sonntag mühelos 43:24 (23:11) und erteilte den Niedersachsen eine Lehrstunde.

05.03.2012

Torgala der Nummer 1, Patzer der Verfolger Füchse Berlin und Meister HSV Hamburg: Die One-Team-Show des THW Kiel geht weiter. Beim chancenlosen TSV Hannover-Burgdorf hat der deutsche Handball-Rekordmeister am Sonntag mit 43:24 (23:11) seinen 22.

04.03.2012

Wiedersehen macht Freude: Erst vor fünf Tagen standen sich der THW Kiel und der TSV Hannover-Burgdorf im DHB-Pokal gegenüber. Am Sonntag treffen sie als Bundesligakonkurrenten aufeinander.  

Reimer Plöhn 04.03.2012

Der THW Kiel, die SG Flensburg-Handewitt und der TuS N-Lübbecke haben den Einzug ins Final-Four-Turnier um den deutschen Handball-Pokal der Männer geschafft. Kiel setzte sich nach schwacher erster Halbzeit bei TSV Hannover-Burgdorf mit 34:29 (15:14) durch.

29.02.2012

THW Kiel Auslosung: Jetzt gegen Wisla Plock THW Kiel: Letzte Hürde vor dem Final Four

Den Spielern vom THW Kiel blieb nur wenig Zeit, um sich über das 24:24 bei AG Kopenhagen und dem damit verbundenen Vorrunden-Gruppensieg in der Champions League zu freuen. Denn am Dienstagabend (20.45 Uhr, Sport1), gut 50 Stunden nach dem Freudentänzchen in Dänemark, treffen die „Zebras“ in der AWD-Hall auf TSV Hannover-Burgdorf. In der Champions League muss sich der THW mit Wisla Plock aus Polen auseinandersetzen.

Reimer Plöhn 28.02.2012

Sportmix 2. Handball-Bundesliga: Hannover-Burgdorf lange Paroli geboten TSV Altenholz kann nochmal Mut schöpfen

Die Handballer des TSV Altenholz hatten nicht zu viel versprochen: Bei der 25:29 (12:13)-Heimniederlage gegen den TSV Hannover-Burgdorf bot der Drittletzte der Zweiten Bundesliga Nord dem Tabellendritten lange Zeit Paroli. Trotz der sechsten Heimschlappe kann der TSVA Mut für die bevorstehenden „Wochen der Wahrheit“ schöpfen.

22.02.2009
1 ... 10 11