Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 7° Regenschauer
Thema Tüttendorf

Tüttendorf

Anzeige

Alle Artikel zu Tüttendorf

Schleswig-Holsteins erster Döner-Drive-In steht in Neumünster. Am Pausentreff Süd wird der türkische Imbiss aus dem Küchenfenster ins Autofenster gereicht – mit Zaziki, Krautsalat und Soße. Die Idee kam Wirt Murat Caliskan in der Corona-Krise, aber der Döner-Drive-In wird bleiben, verspricht er.

Jann Roolfs 04.07.2020

Heikendorfer Sportverein - Mit Tennis gegen den Corona-Blues

Viele Familien kamen während des Corona-Shutdowns emotional und finanziell an ihre Grenzen. Um sie in dieser schwierigen Zeit zu entlasten, entwickelte der 17-jährige Tennistrainer Nick Wischer vom Heikendorfer Sportverein (HSV) die Idee eines kostengünstigen Feriencamps für alle.

04.07.2020

Junge Bühne in Schönberg - Endlich wieder Live-Musik

Nach Monaten der Ruhe gab es in Schönberg das erste Live-Konzert bei der Jungen Bühne. Die Veranstaltung war komplett ausgebucht und ein voller Erfolg. Auch mit hundert Besuchern klappte es mit den Corona-Auflagen.

Nina Janssen 03.07.2020

Nach verstärkten Kontrollen von Gastronomiebetrieben richtet die Kreisverwaltung ihren Blick jetzt auf die 74 Badestellen in ihrem Zuständigkeitsbereich. Dort sollen die Corona-Regeln in der kommenden Woche überwacht werden.

Paul Wagner 03.07.2020

Türkische Gemeinde - Wie Corona die Integration bremst

Integration ohne Digitalisierung funktioniert auch in Kiel weniger denn je. Diese Lehre ziehen die Verantwortlichen der Türkischen Gemeinde Schleswig-Holstein (TGS-H) aus den Erfahrungen der bisherigen Corona-Zeit.

Martin Geist 03.07.2020

Nach der Infektion von sieben Menschen mit dem neuartigen Coronavirus hat sich die Situation in Kiel vorerst nicht weiter verschärft. Am Freitag ist kein weiterer Fall hinzugekommen, teilte die Stadt mit. Nun wird auf das Wochenende geschaut, an dem die Auswertung der Massentests vorliegen soll.

Kristian Blasel 03.07.2020

Die Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein hat in der Corona-Krise mehr verkaufsoffene Sonntage angeregt. Wirtschaftsminister Buchholz hält zusätzliche Öffnungen ohne eine Gesetzesänderung jedoch nicht für möglich.

03.07.2020

Eines ist der Polizei in der Vermisstensache Baris Karabulut kaum vorzuwerfen: Sie betreibe nicht genügend Aufwand. Anderthalb Tage lang war sie mit einem Großaufgebot auf einem Grundstück in Bad Segeberg im Einsatz, um nach Spuren eines Gewaltverbrechens zu suchen. Hat sich das Ganze gelohnt?

Thorsten Beck 03.07.2020

Waren Ärzte unzureichend vor dem Coronavirus geschützt? Die Bundesregierung hat sie mit Masken versorgt, die nicht zugelassen sind. Auch Schleswig-Holsteiner waren betroffen. Das Problem sei abgestellt, sagt die Kassenärztlichen Vereinigung KVSH. Doch fehlerhafte Masken sind weiter auf dem Markt.

Heike Stüben 03.07.2020

Ein geplantes Blockheizkraftwerk für Gettorfs Ortskern bringt Bürger auf. Es soll mit dem Brennstoff Biogas aus Tüttendorf neben Strom Nahwärme liefern. Kritiker fürchten Lärm und kritisieren, dass für die Energiegewinnung auch Gülle aus konventioneller Schweinemast eingesetzt wird.

Cornelia Müller 03.07.2020

Kritik am Gesundheitsamt - Corona sorgt für Wirbel in Tüttendorf

1000-Seelen-Dorf in Aufruhr: Die Meldung über einen Corona-Fall in der Gemeinde Tüttendorf hat Anfang der Woche für mächtig Wirbel unter vielen Einwohnern gesorgt. Unbegründet - wie sich schnell herausstellte. Doch übrig bleibt Kritik. Das Gesundheitsamt hätte besser informieren müssen, heißt es.

Tilmann Post 02.07.2020

Rendsburg-Eckernförde - Nach vier Wochen wieder ein Corona-Fall

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde meldet nach fast einem Monat wieder eine Corona-Infektion. Das hat das Gesundheitsamt mitgeteilt. Den letzten bestätigten Fall einer Infektion hatte es zuvor am 30. Mai gegeben. Nun kam ein weiterer aus dem Amt Dänischer Wohld hinzu.

Tilmann Post 29.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10