Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 8° Regen
Thema Ulf Kämpfer

Ulf Kämpfer

Alle Artikel zu Ulf Kämpfer

Wenn eine Region über Hochschulen verfügt, hat sie ein wichtiges Pfund für die Zukunft in der Hand. Von Forschung, Technologietransfer, kreativen Studierenden und qualifizierten Fachkräften profitieren Städte und Unternehmen gleichermaßen. Dass Kiel diese positive Erfahrung mit seinen Städtepartnern aus neun Ländern teilt, wurde beim internationalen Städteforum der Kieler Woche deutlich.

Martina Drexler 22.06.2015

Die 121. Kieler Woche hat begonnen. Mit dem dröhnenden Typhonsignal lang-kurz-kurz-lang ("Leinen los!") und dem traditionellen Glasen gaben Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und "Tatort"-Kommissar Axel Prahl am Samstagabend die Startsignale.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.06.2015

Die 121. Kieler Woche hat begonnen. Mit dem dröhnenden Typhonsignal lang-kurz-kurz-lang ("Leinen los!") und dem traditionellen Glasen gaben Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und "Tatort"-Kommissar Axel Prahl am Samstagabend die Startsignale.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.06.2015

Kiel Gemeinsames Gewerbegebiet Kiel und Melsdorf locken Betriebe

Es war ein ungewöhnlicher Vertrag, der am Dienstag im Kieler Rathaus unterschrieben wurde. Kiel und Melsdorf entwickeln gemeinsam ein Gewerbegebiet, das zwar vollständig auf dem Gebiet der Gemeinde liegt, aber für die gesamte Kiel Region Schubkraft entwickeln soll. Beide Seiten teilen sich die Kosten und profitieren gemeinsam von den Einnahmen. Mit der Kooperation betreten beide Kommunen Neuland.

Martina Drexler 17.06.2015

Bürgermeister Peter Todeskino sieht sich mit harten Vorwürfen in Form einer Dienstaufsichtsbeschwerde konfrontiert. Die hatte eine Meimersdorfer Bürgerin bereits am 29. Mai gestellt, weil sie dem Bürgermeister im Zusammenhang mit dem Aufbau eines Windparks in Meimersdorf/Flintbek einen „gravierenden Verstoß“ gegen seine Neutralitätspflicht vorwirft.

Jürgen Küppers 15.06.2015

Kann Kiel Zirkussen mit Wildtieren die rote Karte zeigen? Anfang des Jahres beauftragte die Ratsversammlung die Verwaltung, zu prüfen, ob es möglich ist, ein Platzverbot zu verhängen. Die Antwort von Stadtrat Wolfgang Röttgers (SPD) fiel jetzt mit einem klaren Nein aus.

Martina Drexler 09.06.2015

Schleswig-Holstein Kitas in Schleswig-Holstein Eltern können aufatmen

Ein Verhandlungsergebnis gibt es zwar noch nicht, trotzdem können gestresste Eltern von Kita-Kindern auch im Norden jetzt aufatmen: Am Montag öffnen die Betreuungseinrichtungen wieder. Wie lange, ist allerdings offen. „Der Streik wird nur ausgesetzt“, sagt die für Kiel/Plön zuständige Verdi-Gewerkschaftssekretärin Eva Schleifenbaum. Komme es im Schlichtungsverfahren nicht zu einer Einigung, werde weiter gestreikt.

Jürgen Küppers 04.06.2015

Kultur Konzertsaal Kieler Schloss Intimer Hörgenuss

Der Ruf nach einer Lösung für den maroden Kieler Konzertsaal im Schloss wird lauter. Und die Wünsche werden bescheidener. Auch der Intendant des Schleswig-Holstein Musik Festivals zieht konkrete Aktion den kühnen Visionen der Vergangenheit vor: „Uns ist es wichtig, dass eine Stadt wie Kiel über einen funktionsfähigen Konzertsaal verfügt“.

Konrad Bockemühl 04.06.2015

Holstein Kiel Holstein Kiel - TSV 1860 München Der Norden setzt auf Sieg

Heute heißt es Daumen drücken: Ab 20.30 Uhr (live auf NDR) fiebert die Region mit den Noch-Drittliga-Fußballern von Holstein Kiel. In der Allianz-Arena wollen die Störche den Münchner Löwen und ihren geschätzten 50000 Anhängern trotzen. Ein Sieg würde den Aufstieg in die Zweite Bundesliga bedeuten und einen millionenschweren Investitionsschub für die Region auslösen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.06.2015

Holstein Kiel Der Fußballthriller, Teil 4 Der Mann mit dem schönsten Balkon

In der neuen Serie "Der Fußballthriller - Feuer und Flamme für Holstein" auf KN-Online stellt Andreas Geidel glühende Anhänger der KSV vor. Im vierten Teil: Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, der extra nach München reist, um sich heiser zu schreien.

Imke Schröder 01.06.2015

Kiel Dialogreihe für Bürger Wie soll Olympia aussehen?

Erinnerungen an 1972, Meinungen zum Olympiazentrum heute und die Vorstellungen von einem attraktiven Segelstandort 2024 für Sportler und Besucher – zu den drei Themenbereichen sind die Bürger Kiels in dieser Woche aufgerufen, ihre Ideen bei der Dialogreihe „Unser Olympia“ abzugeben.

Gunda Meyer 27.05.2015

Heute eröffnet Angela Merkel um 14 Uhr das Hansemuseum in Lübeck, Kiels OB Ulf Kämpfer stellt das Programm des diesjährigen Internationalen Marktes vor. Weitere Termine aus der Region im Überblick:

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.05.2015
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80