Menü
Wetter wolkig
24°/ 11° wolkig
Thema Ulf Kämpfer

Ulf Kämpfer

Alle Artikel zu Ulf Kämpfer

Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) ist Spekulationen entgegengetreten, auf dem Sprung in die Landespolitik zu sein. "Ich werde 2022 nicht als Spitzenkandidat der SPD in Schleswig-Holstein antreten", sagte er am Mittwoch in Kiel.

Kristian Blasel 24.04.2019

Nach 20 Jahren gebührenpflichtigen Parkens kann in dieser Saison das Auto wieder kostenlos am Falckensteiner Strand abgestellt werden. Doch mit einer Einschränkung werden Strandbesucher in diesem Jahr leben müssen: Es stehen erheblich weniger Parkflächen zur Verfügung.

Petra Krause 18.04.2019
Kiel

Oberbürgermeister-Wahl - SPD: Ulf Kämpfer soll es wieder machen

Der Kreisvorstand der Kieler SPD schlägt der Partei den Amtsinhaber Ulf Kämpfer (46) als Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 27. Oktober vor.

Michael Kluth 11.04.2019

Ein gepflegtes Stadtbild liegt dem Kieler Gustav Hansen sehr am Herzen. Wenn der ehemalige Rathausmitarbeiter jetzt in der Landeshauptstadt unterwegs ist, fallen ihm zunehmend verschmutzte oder beschädigte Hinweis- und Straßenschilder auf. Die Stadt verweist auf ihre Prioritätenliste.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 07.04.2019

Wechsel an der Verwaltungsspitze im Kieler Umweltministerium: Am Freitag nahm dort Staatssekretärin Anke Erdmann (Grüne) ihren Hut. Sie hatte aus gesundheitlichen Gründen um ihre Entlassung aus dem Beamtenverhältnis gebeten. Nachfolgerin wurde die Preetzerin Dorit Kuhnt (parteilos).

Christian Hiersemenzel 05.04.2019
Kiel

Zusätzliche Kita-Kräfte - Stadt fördert Gaardens jüngste Bewohner

Die Stadt Kiel hat eine neue Entwicklungsförderung für Gaarden beschlossen. Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) und Bildungs- und Jugenddezernentin Renate Treutel (Die Grünen) stellten das Projekt "Gaarden hoch 10" am Mittwoch vor. Ab Juni sollen mehrere heilpädagogische Stellen geschaffen werden.

Laura Treffenfeld 05.04.2019

Der jahrzehntelange Klärwerksstreit zwischen Kiel und den Umland-Gemeinden ist Geschichte: Am Donnerstag unterzeichneten Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und der Altenholzer Bürgermeister Carlo Ehrich die letzte noch ausstehende Vereinbarung. Die Lösung sorgt für positive Reaktionen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 04.04.2019

Die wilde Ehe in Sachen Klärwerk hat ein Ende: Am Donnerstag unterzeichneten Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und der Altenholzer Bürgermeister Carlo Ehrich eine Vereinbarung zur Abwasserentsorgung. Mit dabei: Vertreter von Umlandgemeinden - denn damit ist auch ein langer Konflikt beigelegt.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 04.04.2019
Eckernförde

Gettorfer ÖPNV-Gespräch - Nahverkehr intelligent vernetzen

Wie kann man den Nahverkehr so steuern, damit man in der Kiel-Region nicht im Stau steht? Das Amt Dänischer Wohld holte Beteiligte zwischen Kiel und Eckernförde zur Diskussion zusammen. Ergebnis der Runde in Gettorf: Städte, Amt, Kreis wollen gemeinsam Bürger in Busse und Bahnen holen.

Cornelia Müller 01.04.2019

Ein Rechtsgutachten gab der Stadtverwaltung die Überzeugung, dass die geplante Decathlon-Ansiedlung im Plaza-Center nicht möglich ist. Die Präsentation sorgte im Bauausschuss am Donnerstagabend für Diskussionen. Die CDU kritisierte Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent Ulf Kämpfer (SPD).

Niklas Wieczorek 30.03.2019

Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) kann einen wichtigen Termin einplanen: die letzte Unterschrift einer Umlandgemeinde unter die Einigung im jahrelangen Klärwerkskonflikt. Am Mittwochabend stimmte auch Altenholz einmütig dem Vertrag zu - drei Monate nach den anderen Umlandgemeinden.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 28.03.2019
Kiel

Diskussionsrunde in Kiel - Stadt kommt Kleingärtnern entgegen

Nach vielen Monaten voller Spannungen und Uneinigkeit bewegt sich die Verwaltung auf die Kleingärtner zu. Mit einer Reihe von Zugeständnissen endete eine Diskussionsveranstaltung, zu der Dezernentin Doris Grondke eingeladen hatte und bei der fast alle 23 Kieler Kleingartenvereine vertreten waren.

Karen Schwenke 28.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10