Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 17° heiter
Thema Ulf Kämpfer

Ulf Kämpfer

Anzeige

Alle Artikel zu Ulf Kämpfer

Streit ums neue Kraftwerk - OB hofft auf Ende der Funkstille

Im Vorfeld der Ratsversammlung am Donnerstag sind sich MVV Energie AG und Landeshauptstadt offenbar näher gekommen. Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) sprach nach dem Telefonat mit MVV-Chef Georg Müller, das beide am Montag geführt hatten, von einem „guten Gespräch“.

Jörn Genoux 18.03.2015

Wie präsentiert sich Kiel als Wirtschaftsstandort? Wie zufrieden sind Unternehmen mit der Leistung der Verwaltung? Im Herbst 2014 befragte die Stadt etwa 3400 Privat-Unternehmen. Nach den jetzt vorliegenden Ergebnissen gibt es eher ernüchternde Noten für die städtische Wirtschaftspolitik.

Martina Drexler 17.03.2015

Kieler Ratsversammlung - Stadtwerke bekommen keine Konkurrenz

Die Gründung einer städtischen Netz-GmbH inklusive Konzession zum Betrieb von Gas-, Wasser- und Stromnetzen ist wohl endgültig vom Tisch. In letzter Minute zog die Linken-Fraktion in der Ratsversammlung ihren Antrag zur Fristverlängerung (läuft am 31. März ab) einer Interessenbekundung der Stadt an einer Netzkonzession zurück.

Jürgen Küppers 19.03.2015

Ratsversammlung in Kiel - Kritik der Betriebe zeigt Wirkung

Sinkende Arbeitslosigkeit (neun Prozent), so viele Arbeitsplätze (108000) wie noch nie – das waren nur zwei der Zahlen, die nach Ansicht von Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent Ulf Kämpfer belegen: „Kiel ist ein starker Wirtschaftsstandort.“ Doch mit Blick auf eher mäßige Noten für die städtische Wirtschaftsförderung waren sich am Donnerstag im Ratssaal alle einig: Die Stadt muss sich im Wirtschaftsbereich schlagkräftiger aufstellen.

Martina Drexler 19.03.2015

24 Jugendliche agierten als Kommunalpolitiker - Frischer Wind im Kieler Rat

Ungewöhnliche Konstellationen in der Kieler Ratsversammlung am Sonnabend: Da koalierten SPD, CDU, Linke und SSW, bei Bedarf aber auch SPD und CDU. Dieser „frische Wind“ hatte seinen Grund. Zum sechsten Mal spielte die „Jugend im Rat“ eine Ratsversammlung nach den geltenden Regularien.

Volker Rebehn 15.03.2015

Dreikampf ums Olympia-Segelrevier - Kiel, Rostock oder Lübeck?

Wer soll Hamburg als Sportstätten-Partner begleiten, wenn sich die Hansestadt um Olympische Spiele bewirbt? Im Kampf um das olympische Segelrevier ringen Kiel, Rostock-Warnemünde und Lübeck-Travemünde um Hamburgs Gunst.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.03.2015

Hamburg soll die Olympischen Spiele 2024 nach Deutschland holen. Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) sprach am Montag in Frankfurt eine entsprechende Empfehlung an seine Mitglieder aus und entschied sich gegen Berlin. In Kiel herrschte große Freude. „Jetzt ist Kiel umso mehr Feuer und Flamme, die olympischen Segelwettbewerbe an die Förde zu holen“, erklärte Oberbürgermeister Ulf Kämpfer.

Martina Drexler 16.03.2015

Mehrere linke Gruppierungen wollen den Landesparteitag der rechtspopulistischen Alternative für Deutschland (AfD) am Samstag (21. März) in Kiel „stören und blockieren“. Auf einen solchen Internetaufruf der „Autonomen Antifa — Koordination Kiel“ machte die AfD in gleichlautenden Offenen Briefen unter anderem an Ministerpräsident Torsten Albig, Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (alle SPD), die Landtagsfraktionsvorsitzenden und die Polizei aufmerksam.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.03.2015

Spitzengespräch zwischen Stadt und MVV - Bremst Gabriel das Kraftwerk?

Es ist ein Ringen, ein Poker mit hohem Einsatz: Die Stadt Kiel und der Mannheimer Energieversorger MVV sprechen zwar miteinander über die Finanzierung des neuen Gaskraftwerks. Doch näher gekommen sind sich beide Seiten noch nicht. Es wird allmählich eng.

Jörn Genoux 13.03.2015

Podiumsdiskussion in Neumünster - Lübeck sagt Kiel den Olympia-Kampf an

Welche Stadt wird den Zuschlag für die Austragung der Segelwettbewerbe bekommen, sollten die Olympischen Sommerspiele 2024 nach Deutschland vergeben werden? Bei einer Podiumsdiskussion in Neumünster warben Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und Oliver Groth, persönlicher Referent von Lübecks Oberbürgermeister Bernd Saxe, für ihre Städte.

Karsten Leng 11.03.2015

Einheitliche Behördennummer - Die 115 sorgt für Service

Schneller Anschluss unter 115: Die Einführung der bundeseinheitlichen Behördennummer im Juni 2011 erweist sich für die Stadt Kiel – Vorreiterin in Schleswig-Holstein – als Erfolg. Nach Angaben von Oberbürgermeister Ulf Kämpfer hat sich der Telefonservice nicht nur verbessert, sondern spart auch der Stadt Geld.

Martina Drexler 13.03.2015

Punktgewinn für Hamburg im Rennen um die Olympischen Spiele 2024: Bei einer Bürgerbefragung fiel die Zustimmung an der Elbe deutlich höher aus als beim Berliner Konkurrenten. Die Chancen für die Hansestadt seien gestiegen und damit auch für die Landeshauptstadt, kommentierte gestern Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer das Ergebnis.

Martina Drexler 10.03.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100