Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 3° stark bewölkt
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Gesine Stück im Gespräch - Olaf Scholz ist genau der Richtige

Die Kreisvorsitzenden der drei großen Parteien in Kiel sind in diesem Jahr die Gesprächspartner unserer Sommerinterviews. Sie suchen sich den Schauplatz der Gespräche selbst aus. Die Kieler SPD-Chefin Gesine Stück hat aus praktischen Erwägungen den Bootshafen ausgewählt: Sie arbeitet um die Ecke.

Michael Kluth 20.07.2020

Das war mehr als zu viel Alkohol: Mit 4,68 Promille fuhr am Donnerstag ein Mann in einem Opel Astra mitten durch Neumünster. Sturzbetrunken saß er nicht etwa allein im Auto, sondern hatte weitere Mitfahrer dabei. Dass er überhaupt noch fahren konnte, ist verwunderlich, dieser Wert kann tödlich sein.

Karen Schwenke 17.07.2020

Die Nord-SPD verlangt einen Finanzierungszuschlag für Krankenhäuser. Mit einem Plus von vielleicht zehn Prozent könnten Kliniken in normalen Zeiten Aus- und Weiterbildung bezahlen und in besonderen Situationen wie der Corona-Pandemie die zusätzlichen Aufwendungen, sagte Ralf Stegner am Dienstag.

14.07.2020

Zu Beginn der Pandemie hatte die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie vor einer möglichen besonderen Gefährdung von Rheuma-Patienten gewarnt. Diagnose- und Kontrolltermine wurden daraufhin abgesagt. Nun zeigen Daten: Für Rheumapatienten besteht kein erhöhtes Infektionsrisiko mit Covid-19.

Christian Trutschel 13.07.2020

Blutspendeaktion in Kiel - Schwierige Sommerzeit erwartet

Blut spenden in Corona-Zeiten ist gar nicht so schwer. Wenn denn der Platz zum Abstandhalten da ist. Deshalb veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Kiel eine Blutspende in der Wunderino-Arena.

Kristiane Backheuer 09.07.2020

Pflege-Vorstand am UKSH - Heinold will "Fürsprecherin für Pflege"

Die Landesregierung hat Befürchtungen von Pflegevertretern und SPD zurückgewiesen, der Pflege-Vorstandsposten im UKSH solle mit einer Person ohne Pflegehintergrund besetzt werden. Über die Nachfolge des Pflegevorstands Michael Kiens sei noch nicht entschieden, das Verfahren stehe noch am Anfang.

Heike Stüben 01.07.2020

Schutzmaßnahmen bremsen das Virus aus. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist in Schleswig-Holstein in den vergangenen Monaten deutlich gesunken. Für den Virus-Experten des UKSH sind die Zusammenhänge klar. Der Mediziner warnt vor Leichtsinn und erwartet eine spannende Erkältungszeit.

01.07.2020

Michael Kiens geht 2021 - Streit um neuen Pflege-Vorstand im UKSH

Noch ist ein Jahr Zeit. Doch die Frage, wer nach Michael Kiens den Vorstandsposten für Pflege und Personal im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein UKSH bekommt, sorgt bereits für heftigen Streit hinter den Kulissen. SPD und Pflegevertreter sehen den Einfluss der Pflege in Gefahr.

Heike Stüben 30.06.2020

Welche Lockerungen gibt es in Schleswig-Holstein? Wann öffnen die Grenzen? Und wie bemerke ich, ob ich mich mit dem Virus infiziert habe? Hier finden Sie kostenfrei Antworten auf die wichtigsten Corona-Fragen – und eine Übersicht über wichtige Telefonnummern.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.06.2020

Deutsches Kinderhilfswerk - 6000 Euro für „Schenke ein Lächeln“

6000 Euro für das Kieler Projekt „Schenke ein Lächeln“: Die beiden 16-jährigen Greta Balow und Sila Akcay wurden am Donnerstagmorgen mit dem Deutschen Kinder- und Jugendpreis 2020 in der Kategorie „Solidarisches Miteinander“ ausgezeichnet. Die beiden Schülerinnen besuchen Kinder am UKSH.

Kristiane Backheuer 25.06.2020

Juni ohne Kieler Woche - Matrose auf Stelzen bleibt auf dem Boden

Juni ohne Kiwo: Am Freitag hätte eigentlich die Kieler Woche begonnen. Doch die Pandemie hat sie im Kalender verschoben. In einer neunteiligen Serie widmet sich KN-online Menschen, die eng mit der Woche verbunden sind – wie Harald Roos, der das Volksfest als Kieler-Woche-Matrose auf Stelzen erlebt.

Steffen Müller 24.06.2020

An den Schulen in Schleswig-Holstein soll nach den Sommerferien wieder Regelbetrieb herrschen. „Es wird wieder Unterricht für alle Schularten und alle Jahrgänge nach Stundentafel stattfinden“, kündigte Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Dienstag an.

Anne Holbach 23.06.2020