Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 9° Regenschauer
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) und die Techniker Krankenkasse (TK) gaben heute den Startschuss für die digitale Krankschreibung. Die Mitarbeiter sollen damit von überflüssiger Bürokratie befreit werden. Die berühmten "gelben Zettel" werden demnächst mit einem Klick verschickt.

Kristiane Backheuer 27.07.2018

Die Bewerbung unterschrieben Stadtpräsident Thomas Krabbes und Bürgermeister Pierre Gilgenast am Montag im Rathaus in Rendsburg. Nun wollen sie diese Professor Udo Beer, dem Präsidenten der Fachhochschule Kiel, übergeben. Ihr Ziel: Die Stadt soll Standort für den neuen Studiengang Pflege werden.

Hans-Jürgen Jensen 16.07.2018
Kiel

Studie am UKSH Kiel - Schlips ist schlecht fürs Denken

Wer eine eng geschnürte Krawatte trägt, behindert signifikant die Durchblutung seines Gehirns. Das hat ein Forscherteam um den Neurologen Robin Lüddecke am Universitätsklinikum Kiel herausgefunden.

Heike Stüben 13.07.2018

In Deutschland werden immer wenig Organe gespendet. Das liegt aber wohl nicht an einer sinkenden Bereitschaft der Menschen zum Spenden. Eine neue Studie macht vor allem die Krankenhäuser verantwortlich.

06.07.2018

Nach der Flucht eines verurteilten Mörders aus einer Klinik in Lübeck hat die Gewerkschaft der Polizei Vorwürfe gegen Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) erhoben. Die Kritik: Für die Bewachung von Gefangenen bei Klinikaufenthalten werden wegen Personalknappheit Teilzeitkräfte eingesetzt.

04.07.2018
Eckernförde

Kurs KN hilft in Gettorf - Leben retten kann jeder lernen

In Gettorf fand der 28. Kurs der KN-Aktion „Leben retten“ statt. 27 Teilnehmer erfuhren in zwei Kursstunden, was sie tun können, wenn der Mensch neben ihnen Hilfe braucht. Teil der Schulung war die praktische Übung der Herzdruckmassage, die Beatmung und der Umgang mit dem Defibrillator.

Manuela Schütze 15.06.2018

Von Mittwoch an steht im Städtischen Krankenhaus Kiel (SKK) ein weiterer Kreißsaal zur Verfügung. „Die Erweiterung auf nun vier Säle war nötig, weil wir aufgrund der massiv gestiegenen Geburtenzahlen an unsere Kapazitäten gestoßen sind“, sagte der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. André Hohn.

Christian Trutschel 13.06.2018

Fast 30 Interessierte tummelten sich am Dienstagabend in der Kramer-Scheune in Nortorf: Die Aktion "Leben retten" von "KN hilft" stand auf dem Programm in der historischen Scheune, die sonst kulturellen Veranstaltungen Raum gibt. Das Fazit: "Wir trauen uns jetzt, im Notfall zu helfen."

06.06.2018

Rund 10.000 Menschen in Deutschland warten dringend auf ein Spenderorgan. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Bereitschaft der Bevölkerung erhöhen, als Spender zu fungieren - und kündigt am UKSH Kiel einen Gesetzesvorstoß an. Die politische Debatte nimmt Fahrt auf.

01.06.2018

Die Landesregierung hat am Donnerstag mit dem Bildungscluster Opencampus.sh, der Fachhochschule Kiel und der Digitalen Wirtschaft erstmals einen Kongress zum Thema künstliche Intelligenz (KI) ausgerichtet.

Christian Hiersemenzel 31.05.2018
Segeberg

Daldorf (Kreis Segeberg) - Herzwald hilft herzkranken Kindern

Herzliche Grüße senden die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten allen Passanten oder Überfliegern an der A21 bei Daldorf (Kreis Segeberg). Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten haben einen Wald angelegt. Spenden durch Baumpatenschaften kommen der Stiftung Kinderherz zugute.

Gerrit Sponholz 29.05.2018

Der zweite Healthcare Hackathon startet im September in der Sparkassen-Arena in Kiel. Junge Tüftler und IT-Spezialisten arbeiten bei dem Programmierwettbewerb an technischen Lösungen von Morgen im Gesundheitswesen. Das Gewinner-Team 2017 ist mit einer Roboter-Katze auch wieder dabei.

Alev Doğan 22.05.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20