Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Erstmals in Deutschland haben Ärzte des Kieler Universitätsklinikums die lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen eines Patienten mit einer einmaligen Bestrahlung erfolgreich behandelt. Damit gehört der 78-jährige Kieler zu den wenigen Menschen auf der Welt, die diese Therapie genehmigt bekamen.

Heike Stüben 08.12.2018

In Lübeck wird der Impfstoff gegen Tollwut knapp. Ärzte sind aktuell nicht in der Lage, alle Patienten, die vor einer Fernreise stehen, sofort zu impfen.

06.12.2018
Plön

KN hilft Leben retten - Es kann jeden Moment vorbei sein

Kalter Schweiß tritt auf, die Brust verkrampft sich, die Beine machen nicht mehr mit – Anzeichen für einen Herzinfarkt. Aber wie kann man sich da sicher sein? Und wie hilft man am besten? Beim KN-hilft-Leben-retten-Kursus im Kitzeberger Golfclub frischten 30 angehende Retter ihre Kenntnisse auf.

Imke Schröder 28.11.2018

Die Direktoren der UKSH-Kliniken in Kiel und Lübeck haben in einem Brandbrief an Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) einen deutlich höheren Landeszuschuss gefordert. Die Versorgung der Patienten könne „nur noch auf einem Mindestniveau aufrechterhalten“ werden, heißt es in dem Schreiben.

Ulf Billmayer-Christen 27.11.2018

Schulterschluss von Union und SPD in Sachen Universitätskliniken (UKSH): CDU-Landtagsfraktionschef Tobias Koch fordert die Landesregierung zu einer umfassenderen Unterstützung der beiden Einrichtungen in Kiel und Lübeck auf. Die SPD äußert sich ähnlich.

Christian Hiersemenzel 27.11.2018

Geschmorte Kalbsschulter mit Mandel-Brioche-Crunch oder Lammrücken mit Steckrüben-Mousseline und gebeiztem Gemüse: Die Gäste im Restaurant Acqua Strande schlemmten am Sonntag für den guten Zweck.

Jan Torben Budde 25.11.2018

Im Streit um die Finanzierung des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) ist eine weitere offene Rechnung von 134 Millionen Euro bekannt geworden. 2019 sollen die beiden neuen Zentralgebäude in Kiel und Lübeck in Betrieb gehen. Allerdings fehlt dafür noch die gesamte Innenausstattung.

Christian Hiersemenzel 23.11.2018
Rendsburg

30. Kurs "Leben retten!" - Gewappnet sein für den Notfall

Kleines Jubiläum mit großer Bedeutung: In der Ottendorfer Turnhalle versammelten sich am Donnerstagabend mehr als 40 Teilnehmer für den 30. Kurs im Rahmen der KN-Aktion "Leben retten!". Initiiert hatte diesen Niels Drenckhahn. Er hatte vor zwei Jahren selbst einen Herzinfarkt.

Florian Sötje 23.11.2018
Kiel

Kieler Top-Pathologe - Ordnung ist das ganze Leben

Drei Pathologen des UKSH haben es jetzt im Fachmagazin „Laborjournal“ unter die besten 50 in Deutschland, Österreich und der Schweiz geschafft. Prof. Wolfram Klapper landete dabei auf einem sensationellen 3. Platz. Ein Besuch in der Sektion für Hämatopathologie an der Kieler Uniklinik.

Kristiane Backheuer 20.11.2018

Der UKSH-Vorstandsvorsitzende Prof. Jens Scholz versteht sein Geschäft. In den vergangenen Monaten hat er selbst mehrfach bei der Landesregierung höhere Zuschüsse eingefordert und sich meist einen Korb geholt.

Ulf Billmayer-Christen 17.11.2018

Rund 60.000 Babys kommen jedes Jahr in Deutschland zu früh zur Welt. Die gute Nachricht ist: Heute überleben viel mehr Frühgeborene als noch vor 40 Jahren. Aber Personalmangel in den Spezialkliniken ist ein Problem.

17.11.2018
Rendsburg

KN-Aktion "Leben retten!" - Keine Angst vor der Ersten Hilfe

Herzdruckmassage, Beatmung und der richtige Umgang mit dem Defibrillator inmitten von Kunstwerken: Dieses Programm durchliefen am Freitagabend 29 Teilnehmer in der Galerie für aktuelle Kunst in Achterwehr, um sich im Rahmen der KN-Aktion „Leben retten!“ zum Ersthelfer schulen zu lassen.

Florian Sötje 17.11.2018
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40