Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Demo vor dem Landeshaus - Patienten unterstützen UKSH-Pflegekräfte

Rund 1000 UKSH-Beschäftigte zogen am Donnerstag durch die Innenstadt in Kiel: Ihr Ziel: Den Politikern im Landeshaus zu zeigen, dass eine schnelle Lösung im Konflikt mit dem Universitätsklinikum UKSH um Entlastung notwendig ist. Dabei bekamen die Beschäftigten auch Unterstützung von Patienten.

Heike Stüben 20.02.2020

Hunderte Beschäftigte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein demonstrieren seit 16 Uhr vor dem Bahnhof in Kiel für eine tarifvertragliche Entlastung. Anschließend wird der Protestzug durch die Innenstadt zum Landeshaus ziehen. Autofahrer müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Heike Stüben 20.02.2020

Tarifvertrag "Entlastung" - Das müssen Sie zum Streik am UKSH wissen

Die Pflegekräfte am UKSH in Kiel und Lübeck wollen am 3. und 4. Februar 2020 streiken. Nachdem auch in der fünften Verhandlungsrunde zum Tarifvertrag "Entlastung" keine Einigung erzielt wurde, wollen sie ihren Forderungen Nachdruck verleihen. Alle wichtigen Fragen und Antworten im Überblick.

Jördis Merle Früchtenicht 20.02.2020

Im festgefahrenen Konflikt um Entlastungen der mehr als 3000 Pflegekräfte am Universitätsklinikum UKSH schlagen die Grünen im Landtag einen externen Schlichter vor. Die Verhandlungspartner hätten sich völlig verhakt, sagte die Parlamentarische Geschäftsführerin Marret Bohn am Dienstag in Kiel.

18.02.2020

Angst vor der Zukunft, vor Menschen, vor Spinnen – jeder vierte bis fünfte Mensch erfüllt einmal im Leben die internationalen Diagnosekriterien für eine Angsterkrankung. Prof. Dr. Kamila Jauch-Chara erklärt, wie man die Krankheit behandelt kann und warum man nicht unbedingt Medikamente braucht.

Christian Trutschel 17.02.2020
Kiel

Lesermeinung gefragt - Umfrage zum Thema "Rauchverbot"

Prof. Matthias Kopp vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein plädiert für ein generelles Rauchverbot in der Öffentlichkeit. Diese Forderung wird in den sozialen Medien viel diskutiert. Wir möchten nun die Meinung unserer Leser erfahren.

17.02.2020

Das Rauchen an Spielplätzen wird in Schleswig-Holstein verboten. Aus medizinischer Sicht sei aber ein generelles Rauchverbot nötig, sagt der Lungenspezialist Matthias Kopp: «Es wird Zeit.»

17.02.2020

Das Rauchen an Spielplätzen wird in Schleswig-Holstein verboten. Aus medizinischer Sicht sei aber ein generelles Rauchverbot nötig, sagt der Lungenspezialist Matthias Kopp: “Es wird Zeit.”

17.02.2020

Am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat am Montag eine Urabstimmung über einen Streik begonnen. Noch bis zum 26. Februar können alle Mitglieder der Gewerkschaft Verdi der beiden Standorte Kiel und Lübeck ihre Stimme abgeben.

17.02.2020

"KN hilft Leben retten" - Aha-Effekte bei der Herzdruckmassage

Was tun, wenn jemand leblos auf der Straße zusammenbricht? Oder sogar der Partner zu Hause? Wer weiß schon, wie Herzdruckmassage und Mund-zu-Mund-Beatmung funktionieren, wenn der Erste-Hilfe-Kursus Jahre zurückliegt. Die Aktion „KN hilft Leben retten“ frischt das Wissen auf, wie jetzt in Altenholz.

Tilmann Post 13.02.2020

Die Urabstimmung für einen unbefristeten Arbeitskampf am UKSH verzögert sich: Statt am 13. Februar beginnt die Abstimmung über einen Streik für einen "Tarifvertrag Entlastung" erst am 17. Februar. Grund ist, dass Verdi die Mitglieder einzeln anschreibt.

Heike Stüben 12.02.2020

Mit einem eindringlichen Appell haben sich UKSH-Beschäftigte in einem offenen Brief an Ministerpräsident Daniel Günther gewendet. Darin heißt es: „Das, was wir jeden Tag mit unseren Patienten erleben, zwingt uns zu handeln. Wir können so nicht weitermachen. Das schaffen wir nicht!“ Am Donnerstag beginnt die Urabstimmung am UKSH.

Heike Stüben 11.02.2020
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50
Anzeige