Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 12° Gewitter
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Noch fehlen attraktive Alternativen, um möglichst viele Menschen zum Verzicht aufs Auto zu bewegen. In der Zwischenzeit muss der Autoverkehr in der Stadt besser gesteuert werden, meint Heike Stüben.

Heike Stüben 09.01.2020

Kieler Kammerorchester - Das KKO und die Dame aus Paris

Da müssen sich Herren selbst der höheren romantischen Komponisten-Kaste mächtig strecken, um an die Finesse, den Formwillen und die Virtuosität der komponierenden Pianistin Louise Farrenc (1804 – 1875) heranzureichen. Das Kieler Kammerorchester begeisterte das Publikum mit ihrer Dritten Symphonie.

Christian Strehk 08.01.2020

Städtisches Krankenhaus - Aufatmen über neue Lungenklinik in Kiel

Die Gründung einer Klinik für Lungenheilkunde am Städtischen Krankenhaus Kiel erregt Aufsehen. Für die Stadt Kiel, der das Krankenhaus gehört, begrüßte Gesundheitsdezernent Gerwin Stöcken den Coup mit sechs Spezialisten vom UKSH. Das UKSH warnte dagegen erneut vor einer teuren Doppelstruktur.

Michael Kluth 07.01.2020

Der Wechsel vom UKSH Kiel ans Städtische Krankenhaus ist eine mutige Entscheidung. Es gibt aber auch Bedarf für eine neue Lungenklinik in Kiel, kommentiert Christian Trutschel.

Christian Trutschel 06.01.2020

Die Wirtschaft in Schleswig-Holstein geht mit einer großen Portion Optimismus in das neue Jahr. Fast jedes zweite Unternehmen will 2020 die Zahl seiner Arbeitsplätze erhöhen, lediglich 4,5 Prozent planen einen Jobabbau. Das ist das Ergebnis der siebten großen Unternehmensumfrage dieser Zeitung.

Ulrich Metschies 02.01.2020

Seit 2016 gibt es die Kieler Brustkrebssprotten. Drei junge Frauen haben sich zusammengetan und eine Selbsthilfegruppe gegründet. Neben den Treffen gibt es den Sprottensport und auch eine Gruppe für ältere Frauen. Ab dem kommenden Jahr soll eine Sprottensprechstunde das Angebot in Kiel erweitern.

Sven Janssen 27.12.2019

Wenn in Kiel von dreckiger Luft die Rede ist, denkt wohl jeder sofort an den Theodor-Heuss-Ring. Dabei ist die Straße nicht der einzige Ort in der Stadt, an dem es Klagen gibt. Astrid (63) und Jens-Uwe Köllen (56) aus Kiel-Wik wohnen 100 Meter Luftlinie vom Nord-Ostsee-Kanal (NOK) entfernt. In ihrem Wohnzimmer entdeckten sie nun dunkle Verfärbungen. „Der Qualm der Schiffe hat sich bei uns abgesetzt“, meint Jens-Uwe Köllen.

Kristiane Backheuer 25.12.2019

Knopfzellbatterien, wie sie in Teelicht-Kerzen und Spielzeugen zum Einsatz kommen, können für bei Verschlucken für Kleinkinder lebensgefährlich sein. Davor warnen Experten vor Weihnachten, wo viele Geschenke mit solchen Batterien betrieben werden. Der kleine Hannes musste das am eigenen Leib erfahren.

Christian Trutschel 23.12.2019

Hospize benötigen Hilfe. Daher sammelt der Verein "KN hilft" in diesem Jahr unter dem Motto "Gutes tun im Advent" Geld für Sterbebegleiter in der Region. Prof. Roland Repp ist Vorsitzender des Hospizverbandes. Im Interview spricht er über die Anfänge der Hospizbewegung und wie er sterben möchte.

Robert Michalla 21.12.2019

Für den guten Zweck - Weihnachtsmänner fahren Motorrad

Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel haben am Sonnabend mehrere Hundert Menschen am «X-Mas Ride» in der Kieler Innenstadt teilgenommen. Etwa 450 zum Teil als Weihnachtsmänner und Engel Verkleidete fuhren auf Motorrädern quer durch die Stadt, wie die Polizei mitteilte.

21.12.2019

Schleswig-Holstein steuert auf einen dramatischen Engpass bei Pflegekräften zu - in Krankenhäusern ebenso wie in Pflegeheimen und bei ambulanten Diensten, warnt Patricia Drube, Präsidentin der Pflegeberufekammer in Neumünster. Sie belegt das mit der ersten Erhebung über Pflegefachkräfte im Land.

Heike Stüben 13.12.2019

So viel hatte die Landesregierung noch nie zur Verfügung. Die Summe von 13 Milliarden Euro klingt nicht nur nach viel, sondern ist es auch. Da verwundert es, wenn Daniel Günther (CDU) beklagt, dass das Umfeld rauer geworden sei. Ein Leitartikel von Landeshaus-Korrespondent Christian Hiersemenzel.

Christian Hiersemenzel 11.12.2019
1 ... 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60