Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 6° Regen
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Weitere Finanzhilfen des Landes Schleswig-Holstein für das Universitätsklinikum (UKSH) sind nötig, ist SPD-Fraktionschef Ralf Stegner überzeugt. Die Regierung greift dem UKSH bereits finanziell unter die Arme. Über einen Bedarf von 400 Mio. Euro sollen sich Finanzministerium und Klinikum einig sein.

03.07.2019

Insgesamt hatte er ein Kilogramm Kokain bei sich, fast die Hälfte davon sogar in sich. Zollbeamte haben am 23. Juni in Großenbrode einen 33-jährigen Drogenkurier gefasst, der als Bodypacker unterwegs war, wie jetzt bekannt wurde. Das heißt, er hatte etliche Drogenpäckchen geschluckt.

Niklas Wieczorek 02.07.2019

Es liest sich so schnell: 400 Millionen Euro kostet es voraussichtlich, um das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in den nächsten Jahren flottzumachen – mehr noch: es in ein neues Zeitalter zu katapultieren.

Christian Hiersemenzel 27.06.2019

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein wird den Steuerzahler erheblich mehr Geld kosten als gedacht. Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) informierte, dass sich Landesregierung und Klinikleitung über einen zusätzlichen Bedarf von schätzungsweise 400 Millionen Euro einig seien.

Christian Hiersemenzel 27.06.2019
Kiel

Engagement in Krankenhaus - Ausgezeichnete Gelehrtenschülerinnen

„Schenke ein Lächeln“ – so heißt das Projekt, mit dem Sila Akcay und Greta Balow von der Gelehrtenschule in Kiel den „Children Jugend hilft“-Wettbewerb gewonnen haben. Die beiden 15-jährigen Schülerinnen engagieren sich regelmäßig in der Kinderklinik des UKSH Schleswig-Holstein.

Sebastian Ernst 26.06.2019

Ein Studiengang in Architektur und einer für Pflegeberufe: Das sind dringende Wünsche der Fachhochschule Kiel an die Politik. Vizepräsident Prof. Klaus Lebert präsentierte sie im Kieler Rathaus. Er bat außerdem um eine bessere Erreichbarkeit und mehr Wertschätzung für die Hochschule auf dem Ostufer.

Michael Kluth 25.06.2019

Nach der Ausrufung des Klimanotstands in Kiel fordert der erste Kommunalpolitiker ein Feuerwerksverbot auf der Kieler Woche. Neun Pyro-Shows seien viel zu viele, findet Björn Thoroe. „Im Durchschnitt jeden Tag ein Feuerwerk – das muss verboten werden“, sagt der Oberbürgermeister-Kandidat der Linken.

Michael Kluth 19.06.2019
Kiel

13. Kieler Firmencup - UKSH-Team baggerte sich zum Sieg

Petrus muss ein Beachvolleyball-Fan sein, denn die heftigen Regenschauer wie am Vortag behielt der Apostel während des Finales zurück. Und so konnten Sonntag zwölf Mannschaften im Camp 24/7 an der Reventlouwiese bei Sonnenschein um den Sieg pritschen und baggern.

Karina Dreyer 17.06.2019

Mit einem großen Sommerfest an der UKSH-KInderklinik im Schwanenweg feiert der Förderverein Kits am Sonnabend zwischen 11 und 16 Uhr sein 25-jähriges Bestehen und bedankt sich bei allen bisherigen Spendern und Unterstützern. Kits selbst unterstützt die Früh- und Neugeborenenstation der Klinik.

Christian Trutschel 14.06.2019

Reha gestrichen: Iris Richter aus Kiel ist nach einer Hirnblutung auf gutem Weg, doch dann stellt sich die Krankenkasse quer.

Heike Stüben 12.06.2019

Schwere Vorwürfe gegen das UKSH: Die Witwe eines Radiologen beschuldigt das Universitätsklinikum Kiel, durch einen groben Behandlungsfehler die Pflegebedürftigkeit ihres Mannes verursacht zu haben.

Heike Stüben 08.06.2019

Vor elf Jahren ließ sich der Radiologe Dr. Hans-Peter Gockel in der Neurochirurgie des Kieler UKSH operieren. Er wurde zum Pflegefall, seine Familie macht die Behandlung dafür verantwortlich. Am Freitag begann vor dem Kieler Landgericht der Zivilprozess. Es dürfte ein langer Prozess werden.

Heike Stüben 08.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10