Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Einem Ärzteteam des Universitätsklinikums Kiel ist es gelungen, einer schwerstkranken Patientin erfolgreich eine Lunge zu transplantieren. Das Besondere: Die 50-Jährige war mit dem multiresistenten Keim Acinetobacter baumannii besiedelt. Es sei, so sagten die Ärzte gestern, eine extrem schwierige Entscheidung gewesen, ob man die Organtransplantation unter diesen Umständen überhaupt wagen sollte.

Heike Stüben 24.04.2015

Im weltweiten Kampf gegen multiresistente Keime macht die Entdeckung aus einem Labor der Kieler Universität neue Hoffnung. Dem Forscherteam unter Leitung von Professor Joachim Grötzinger ist es gelungen, die Grundlagen für eine ganz neue Art von Wirkstoffen zu entschlüsseln. Auch gegen die gefährlichen Bakterien, die das UKSH wochenlang in Atem hielten, könnte die Entdeckung helfen.

Paul Wagner 22.04.2015

Wieder sind Forscher aus Kiel im Kampf gegen gefährliche Keime einen großen Schritt vorangekommen. Zwar könnte es noch Jahre dauern, bis aus der neuen Erfindung zugelassene Antibiotika werden – doch schon jetzt steht fest: Die Kieler Biochemiker haben einen Weg gefunden, nach dem ihre Kollegen in aller Welt suchen.

Paul Wagner 22.04.2015

Kiel Lehrstuhl für Allgemeinmedizin Mission erfüllt: Die letzte Spende

Als letzte Amtshandlung im Auftrag des „Fördervereins zur Errichtung eines Lehrstuhls für Allgemeinmedizin in Schleswig-Holstein“ übergab Geschäftsführer Dr. Carsten Leffmann am Montag eine Spende von jeweils 184000 Euro an die Institute für Allgemeinmedizin in Kiel und Lübeck.

Carola Jeschke 30.03.2015

Kiel Frauenklinik Kiel Walter Jonat verlässt UKSH

Schon der Titel seiner Abschiedsvorlesung „Brustkrebs – von Forschung und Fortschritt“ signalisiert, was Walter Jonats Leben als Wissenschaftler prägte und weiter prägen wird. Der 65-jährige Direktor verlässt am 1. April die Kieler Frauenklinik des Universitätsklinikums. Doch das ist nicht sein fachliches Ende.

Martina Drexler 26.03.2015

Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) plant im Nachtragshaushalt offenbar keine zusätzlichen Mittel für die Hochschulen ein. „Mein Ziel ist, den Nachtragshaushalt 2015 schlank zu gestalten“, sagte Heinold auf Nachfrage von KN-online.

Patrick Tiede 22.03.2015

Kiel Außergewöhnlicher Einsatz Rettungshubschrauber half in Kiel aus

So etwas gibt es in Kiel selten: Weil alle Notarztwagen im Einsatz waren, musste am Sonnabendnachmittag ein Rettungshubschrauber mitten in der Stadt landen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.03.2015

Screenings können im Kampf gegen multiresistente Krankenhauskeime helfen. Doch sie sind teuer und auf den Kosten bleiben die Kliniken bisher sitzen. Schleswig-Holstein will das ändern und bringt eine entsprechende Bundesratsinitiative auf den Weg.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.03.2015

Kiel 350 Jahre CAU Kiel Tätersuche mit Wattetupfer

Im Jubiläumsjahr der Kieler Uni auf Entdeckungstour – und die führt zu etwas ziemlich Winzigem. Denn manchmal ist das Kleine ganz groß. So kann Nicole von Wurmb-Schwark mit seiner Hilfe mitunter die gesamte Verbrecherwelt aus den Angeln heben.

Kristiane Backheuer 16.03.2015

Auf dem Campus des UKSH an der Feldstraße in Kiel sind in den vergangenen Tagen zahlreiche Bäume gefällt worden. Ärzte, Patienten und Besucher hatten sich über den Kahlschlag gewundert und auch beschwert.

Günter Schellhase 11.03.2015

Politik Landesweite Warnstreiks im öffentlichen Dienst 3000 Streikende zogen durch Kiel

Mit einem ganztägigen Warnstreik im öffentlichen Dienst machten die Gewerkschaften gestern in Schleswig-Holstein Druck für die nächste Tarifrunde. Rund 3000 Mitarbeiter von Landesministerien, Küstenschutz und Polizei, Straßenwärter, angestellte Lehrer sowie Krankenschwestern vom UKSH gingen auf die Straße.

Anne Holbach 11.03.2015

Ein weiterer Patient, der mit dem Keim Acinetobacter baumanii besiedelt war, ist am Freitag im Kieler Universitätsklinikum UKSH verstorben. Aktuell befinden sich noch sieben Patienten auf der Isolierstation.

Heike Stüben 08.03.2015
1 ... 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80