Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 9° wolkig
Thema Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)

Städtisches Krankenhaus Kiel - 150 Jahre im Dienste der Gesundheit

150 Jahre gesundheitliche Fürsorge, darauf blicken die Mitarbeiter des Städtischen Krankenhauses zurück. 1865 wurde es als Einrichtung der gesundheitlichen Fürsorge von der „Gesellschaft der Armenfreunde Kiels“ ins Leben gerufen. Heute ist das Haus ein modernes Gesundheitsunternehmen.

Sonja Paar 19.07.2015

Die Fassade des heute denkmalgeschützten Backsteingebäudes hat sich in den vergangenen 100 Jahren so gut wie nicht verändert. Doch das Innenleben des Instituts für Pathologie auf dem Campus Kiel des Uniklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) präsentiert sich nahezu im neuen Gewand.

Volker Rebehn 19.07.2015

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat im Geschäftsjahr 2014 ein Defizit von 28,8 Millionen Euro eingefahren. „Wir liegen 4,5 Prozent besser als geplant, damit bleibt unser optimistisches Ziel der schwarzen Null im operativen Feld für 2017 weiter im Fokus“, sagte der UKSH-Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Jens Scholz am Montag in Kiel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.07.2015

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat im Geschäftsjahr 2014 ein Defizit von 28,8 Millionen Euro eingefahren. "Wir liegen 4,5 Prozent besser als geplant, damit bleibt unser optimistisches Ziel der schwarzen Null im operativen Feld für 2017 weiter im Fokus", sagte der UKSH-Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Jens Scholz am Montag in Kiel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.07.2015

Etwa die Hälfte der Patienten in deutschen Krankenhäusern ist nach Angaben der Deutschen Alzheimer-Gesellschaft älter als 60 Jahre, rund zwölf Prozent sind von einer Demenzerkrankung betroffen. Obwohl diese Patientengruppe aufgrund des demografischen Wandels in den kommenden Jahren deutlich wachsen wird, sind die meisten Krankenhäuser noch nicht darauf eingestellt.

Carola Jeschke 07.07.2015

Das „Urgestein des Kieler Kammerorchesters“, Dietfrid Proppe verlässt das Erste Pult.

Christian Strehk 03.07.2015

Kinder-Rheumapraxis in Bad Bramstedt - „Wir geben nicht auf“

Eine Demonstration, Petitionen, Briefe an Politiker, etliche Telefonate mit den Entscheidungsträgern und jetzt noch eine Sammelklage: Was die Eltern der an Rheuma erkrankten Kinder auf die Beine stellen, um den Arzt ihres Vertrauens, Dr. Nicolay Tzaribachev, zu unterstützen, ist in Deutschland wohl einzigartig. Vergebens?

Sylvana Lublow 03.07.2015

Rettungseinsatz in Kiel - Baby kommt in Auto zur Welt

Ungewöhnlicher Einsatz für den Rettungsdienst: Am vergangenen Freitag hat ein Baby in einem Auto das Licht der Welt erblickt.

Günter Schellhase 29.06.2015

Von albern über ernsthaft bis traurig und witzig: Das war die Kieler Woche 2015 in Zahlen...

Niklas Wieczorek 29.06.2015

Der letzte Patient, bei dem der multiresistente Keim Acinetobacter Baumannii nachgewiesen wurde, ist im Universitätsklinikum Kiel verstorben. Der Kliniksprecher bedauerte den Todesfall, wies aber daraufhin, dass der Patient seiner lebensbedrohlichen Grunderkrankung erlegen ist.

Heike Stüben 23.06.2015

Beschäftigte in Kliniken planen einen Protestaktion von bislang unbekannter Dimension: Am 24. Juni wollen bundesweit 162000 Mitarbeiter von Kliniken für 162000 mehr Stellen vor allem in der Pflege protestieren. Auch in Schleswig-Holstein rechnet Verdi mit großer Beteiligung.

Heike Stüben 22.06.2015

Die Spitzenmanager vieler Landes- und Kommunalunternehmen müssen sich künftig tief in die Geldbörse gucken lassen. Ein entsprechendes Transparenzgesetz will der Landtag am Mittwoch mit breiter Mehrheit verabschieden. Die Regelung verpflichtet die Führungskräfte etwa des Uni-Klinikums, der Investitionsbank oder der öffentlichen Sparkassen, ihre Einkünfte offen zu legen.

Ulf Billmayer-Christen 16.06.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100
Anzeige