Menü
Anmelden
Wetter Regen
11°/ 8° Regen
Thema Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Anzeige

Alle Artikel zu Weihnachtsmarkt

Der traditionelle Leipziger Weihnachtsmarkt findet wegen Corona nicht in der gewohnten Form statt. Besucher müssen in diesem Jahr auf Glühwein und Bratwurst verzichten. Andernorts in Sachsen fällt der Weihnachtsmarkt komplett aus.

19.10.2020

Trotz der Corona-Einschränkungen sollen einige Weihnachtsmärkte in Schleswig-Holstein stattfinden. Wir zeigen Ihnen, wo Sie im Advent 2020 Mutzen und Bratwürste in weihnachtlicher Atmosphäre genießen können und welche Märkte schon abgesagt sind. Ob Glühwein ausgeschenkt werden darf, ist noch offen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.10.2020

Weihnachtsmarkt & Co. - Berliner Schausteller loben Neumünster

"Was die Volksvertreter in der Hauptstadt Berlin von Neumünster lernen können" - das stellt die Interessengemeinschaft Berliner-Brandenburgischer Schausteller fest: Die Stadt Neumünster sei ein Vorbild für Berliner Senatspolitiker, denn dort würden die Schausteller in ihrer Existenznot unterstützt.

Thorsten Geil 12.10.2020

Die Corona-Infektionszahlen sind zuletzt wieder stark gestiegen, insbesondere in den großen Städten. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hält es daher “für unvertretbar", in diesem Jahr Weihnachtsmärkte durchzuführen. Auch Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann ist diesbezüglich skeptisch.

10.10.2020

Stockseehof, Traventhal - So wird es auf Weihnachtsmärkten laufen

Auch in Zeiten von Coronaauflagen versuchen sich Segeberger Organisatoren an Großveranstaltungen. Die Weihnachtsmärkte in Stocksee, Pronstorf und Traventhal wollen öffnen, wenn auch unter neuen Bedingungen für Besucher bis hin zum Ticketkauf. Der große Basar der Wittenborner Bastelgruppe fällt aus.

Gerrit Sponholz 10.10.2020

Ein bisschen weihnachtlich soll es im kommenden Dezember trotz Corona-Pandemie in Bad Bramstedt schon noch werden. Die Stadtverwaltung wird wieder den Lebendigen Adventskalender, allerdings in eingeschränkter Form, anbieten und den schon abgesagten Weihnachtsmarkt wird es möglicherweise doch geben.

Einar Behn 10.10.2020

Der Lübecker Weihnachtsmarkt soll trotz der wieder steigenden Corona-Fallzahlen stattfinden. Er werde aber konzeptionell an die geltenden Hygiene-Regeln angepasst, sagte Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) am Freitag.

09.10.2020

Viele Weihnachtsmärkte sind abgesagt - aber der Ykaernemarkt in Eckernförde soll vom 23. November bis 30. Dezember für adventliche Stimmung sorgen. Die Eckernförde Touristik & Marketing GmbH hat dafür gemeinsam mit Gastronomen und dem Ordnungsamt ein corona-konformes Konzept auf die Beine gestellt.

Christoph Rohde 09.10.2020

Erwartungsgemäß ist der 46. Weihnachtsmarkt in Bordesholm wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Marktkoordinator Ulrich Schuster bemüht sich momentan aber intensiv darum, eine kleine Alternative zu organisieren. „Bordesholm ohne Weihnachtsmarkt geht gar nicht", findet er.

Frank Scheer 07.10.2020

Der um zwei Wochen vorgezogene Start des Weihnachtsmarkts auf dem Großflecken in Neumünster stößt bei Teilen der Ratspolitik auf Kritik. Grüne, Linke und FDP schlagen andere Lösungen vor, um den Schaustellern in Corona-Zeiten zu helfen. Die Fraktionen von CDU und SPD stehen hinter der OB-Lösung.

Sven Detlefsen 06.10.2020

Anders als in anderen Städten in Schleswig-Holstein, in denen Adventsmärkte aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt wurden, eröffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Großflecken in Neumünster 2020 sogar deutlich früher. Die Verlängerung soll vor allem den arg gebeutelten Schaustellern helfen.

Sven Detlefsen 05.10.2020

In Seiffen im Erzgebirge ist der Sternenmarkt eröffnet worden – mit Glühwein, Weihnachtsmusik und Engeln auf Schildern. Die Organisatoren sprechen von einem “Voradventsmarkt”, bei dem es vor allem um die Vorfreude auf Weihnachten gehe. Mindestens bis Ende Dezember bleibt der Markt geöffnet.

03.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10