Menü
Wetter wolkig
20°/ 11° wolkig
Thema Windenergie

Windenergie

Alle Artikel zu Windenergie

Prinz Joachim von Dänemark hat den Messestandort Husum gelobt. Es sei der weltweit erste gewesen, der sich auf Windenergie fokussiert habe, sagte der Prinz am Mittwoch bei einem Messerundgang auf der WindEnergy 2012. Für die heutige Generation in Dänemark sei es vollkommen natürlich, dass sich überall an Land und auf dem Meer Mühlen drehen und Strom produzieren, sagte der 43-Jährige: Die Windenergie werde immer wichtiger.

19.09.2012

Die Windenergie bleibt weltweit in den nächsten Jahren ein wachsender Markt. Das geht aus zwei Analysen der Commerzbank und der HSH Nordbank hervor, die am Freitag auf getrennten Veranstaltungen in Hamburg vorgestellt wurden.

14.09.2012

Offshore-Technologie und Tourismus auf Helgoland werden sich nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Reinhard Meyer gut miteinander verbinden. "Man kann diese neuen, spannenden industriellen Entwicklungen integrieren für die Touristen auf Helgoland", sagte der SPD-Politiker am Donnerstag in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa zum Auftakt des Wirtschaftsforums Offshore auf der Hochseeinsel.

30.08.2012

Schleswig-Holsteins Energieminister Robert Habeck (Grüne) hat Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) kritisiert, weil der den Ausbau der Windenergie drosseln will. «Altmaier ist schwer zu verstehen», sagte Habeck

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.08.2012

Die von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) geplante Drosselung des Windenergie-Ausbaus sorgt für Streit in der CDU."Wir müssen davon wegkommen, ständig erst auf das Gaspedal und dann wieder auf die Bremse zu treten", sagte Schleswig-Holsteins CDU-Chef Jost de Jager der Nachrichtenagentur dpa.

26.08.2012

Widerstand aus dem Norden für Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU). Sein Parteifreund, der Kieler Landeschef de Jager, wirft dem Minister vor, den Ausbau der Windenergie auszubremsen. Die Deutsche Energie-Agentur sieht hingegen mangels Netzen keine Alternative zu einer Drosselung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.08.2012

Deutschlands ältester Windpark hat am Freitag seinen 25. "Geburtstag" gefeiert. Am 24. August 1987 ging im Kaiser-Wilhelm Koog an der schleswig-holsteinischen Westküste der erste deutsche Windenergiepark in Betrieb.

24.08.2012

Die Verteilung der Mehrkosten durch den schleppenden Ausbau der Windenergie in Nord- und Ostsee hat zu einem Streit in der Bundesregierung geführt.Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) blockiert den Entwurf von Umweltminister Peter Altmaier (CDU) und Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP), wonach hohe Schadenersatzkosten für Verzögerungen bei der Netzanbindung von See-Windparks auf den Strompreis der Bürger abgewälzt werden können.

22.08.2012

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) will den Ausbau von Offshore-Windparks beschleunigen und rasch Rechtssicherheit für Investoren schaffen. Rösler traf am Mittwoch in Berlin mit Vertretern der norddeutschen Küstenländer und der Netzbetreiber zusammen, um die Probleme bei der Netzanbindung und die geplante Haftungsregelung zu erörtern.

08.08.2012
Politik

Windenergie auf See - Energiewende: Zweifel am Tempo

Eine drei Kilometer lange Hochspannungsleitung in Schleswig-Holstein ist ein kleiner Mosaikstein bei der Umsetzung der Energiewende. Dabei zeigt sich auch: Beim Ausbau der Windenergie auf See sind die ehrgeizigen Ziele der Regierung nur mit Mühe noch zu schaffen.

27.07.2012

Immer mehr Staaten setzen bei ihrer Stromproduktion auf Wasserkraft, Biomasse, Solar- und Windenergie. Seit 1990 wurden durch den Neubau entsprechender Kapazitäten 430 000 Megawatt Leistung installiert.

24.06.2012

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mehr Anstrengungen im Bereich der Offshore-Windenergie angemahnt. Das wirtschaftliche Risiko solcher Anlagen müsse beherrschbar werden.

01.05.2012
1 ... 11 12 13 14