Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Windenergie

Windenergie

Alle Artikel zu Windenergie

Die Windenergie sollte die deutschen Werften mit ihren 17000 Mitarbeitern aus der Schifffahrtskrise führen. Offshore-Wohnplattformen, Bauschiffe und Fundamente für die Windparks auf Nord- und Ostsee –Werften in Kiel, Emden, Bremerhaven, Warnemünde und Wismar stellten ihre Produktion um und waren damit auch erfolgreich. Bis 2012, also für eine Zeitspanne von gerade einmal drei Jahren.

Frank Behling 07.04.2015

In Kiel wird heute eine Fliegerbombe entschärft, das Kieler Institut für Weltwirtschaft veröffentlicht seine Konjunkturprognose und in der Landespressekonferenz geht es um die Zukunft der Windenergie. Außerdem spielt der THW Kiel. Ein Überblick über die Themen des Tages.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.03.2015

Obwohl es in den Anfangstagen der Windenergie mehrere Zweiflügler gab, ist der Dreiflügler heute das Maß aller Dinge. Warum setzen einige Entwicklungsingenieure weiterhin auf diese Variante der Windenergie – wie im Husumer Windtestfeld?

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.02.2015
Wirtschaft

Nach OVG-Beschluss - Die Branche rotiert

Von wegen Goldgräberstimmung: Nach der Entscheidung des Schleswiger Oberverwaltungsgerichts zur Planung der Windkraftflächen herrscht bei vielen Planern und Investoren Ratlosigkeit. Branchenvertreter sprechen gar von einem „Schlag ins Kontor“.

Paul Wagner 24.01.2015
Politik

Nach OVG-Urteil zur Windenergie - Albig: Bürgerbeteiligung weiter wichtig

Das OVG-Urteil zur Windenergie hat Bürger, Politik und Naturschützer aufgeschreckt. Weil Regionalpläne obsolet sind, droht ein ungeordneter weiterer Ausbau. Davor warnt auch Ministerpräsident Torsten Albig. Der Bürgerwille bleibt für ihn wichtig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.01.2015

Die Sozialdemokraten treffen sich zu ihrem Neujahrsempfang. In Schleswig wird über Windenergie verhandelt. In Schönberg will sich eine Theatergruppe gründen, in der Flüchtlinge mitspielen können. Weitere Themen des Tages hier im Überblick:

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.01.2015

Ein Streit um Windenergie aus der Nordsee wird heute mehrere hundert Kilometer entfernt in Düsseldorf vor Gericht ausgetragen. Zwei Offshore-Windparkbetreiber gehen vor dem Oberlandesgericht gegen die Bundesnetzagentur vor.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.12.2014

Das Sturmtief "Billie" hat im Norden und Osten Deutschlands für Windenergie im Überfluss gesorgt und das Stromnetz vor große Herausforderungen gestellt. Über 29 000 Megawatt Windenergie seien zeitweise in das deutsche Stromnetz eingespeist worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.12.2014

Schleswig-Holstein Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) hat die große Bedeutung der Windenergie für Schleswig-Holstein hervorgehoben. "An der Entwicklung der Windenergie-Branche hat Schleswig-Holstein überdurchschnittlichen Anteil - nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa", sagte er am Mittwoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.10.2014

Die Windenergietechnik hat sich nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) zu einem Aushängeschild des deutschen Maschinenbaus entwickelt. "Das ist ein großer Erfolg und nicht zuletzt auch Ergebnis der fulminanten Windenergieentwicklung der vergangenen 20 Jahre, besonders in Deutschland", sagte Gabriel zum Auftakt der internationalen Messe WindEnergy am Montag in Hamburg.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.09.2014

Kommt nach Bögl nun Enercon? Das wäre ein Riesenerfolg für den Windenergiestandort Schleswig-Holstein: Die Eigentümer des neuen Schwerlasthafens Rendsburg Port hoffen auf eine neue Großansiedlung des bundesweit größten Herstellers von Windenergieanlagen. Anfang November sollen Gespräche in der Enercon-Zentrale in Aurich über eine zwei bis drei Hektar große Fläche beginnen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.09.2014

Windenergie ja – aber wie im Detail? Was kann die Gemeinde beeinflussen, was dürfen die Investoren? Die Zeit drängt aufgrund der 2016 sinkenden Einspeisevergütung. Sechs Mühlen sollen bis Ende 2015 ans Netz. Der Bauausschuss Schwedeneck hat jetzt eine Weiche gestellt:175 Meter Höhe sollen die Masten samt Rotor nicht überschreiten.

Cornelia Müller 19.09.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10