Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 2° wolkig
Thema Wolf in Schleswig-Holstein

Wolf in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Wolf in Schleswig-Holstein

Hat ein Wolf Schafe eines Quarnbeker Landwirts auf einer Koppel zwischen Schülldorf und Bokelholm gerissen? Diese Frage sollen Laboruntersuchungen von Bisswunden und die Obduktion eines Schafes klären. Bestätigte Angriffe von Wölfen im Zentrum Schleswig-Holsteins sind bislang eher selten.

Florian Sötje 08.04.2021

Birgit Voigtländer ist eine von vier Schäfern, die mit ihren Tieren und Hunden über Schutzflächen wandern. Jetzt hat sie ihren Hofladen in Aukrug-Homfeld eröffnet.

Jann Roolfs 04.04.2021

Pünktlich zu Ostern haben die Ziegen im Streichelzoo Lämmer bekommen – und sie sind nicht nur für die Kinder ein Highlight im Wildpark Eekholt bei Großenaspe. Zwar ist der Streichelzoo aus Hygienegründen gerade geschlossen, aber Anschauen und Füttern ist nach wie vor erlaubt – und beliebt.

Sylvana Lublow 01.04.2021

Die Tierparks im Norden dürfen am Montag wieder ihre Einlass-Tore öffnen. Sie freuen sich auf Besucher auch aus Hamburg, die an diesem Tag Frühjahrsferien haben. Doch eines macht den Betreibern zu schaffen.

25.02.2021

Die Tierparks im Norden dürfen am Montag wieder ihre Einlass-Tore öffnen. Sie freuen sich auf Besucher auch aus Hamburg, die an diesem Tag Frühjahrsferien haben. Doch eines macht den Betreibern zu schaffen.

25.02.2021

Tor zur Urzeit in Brügge - Größtes Eiszeitgemälde in Deutschland

Die Arbeit an dem riesigen Eiszeitbild auf der Fassade des Urzeitmuseums in Brügge ist vollendet. Entstanden ist eine Landschaft mit Mammuts und anderen Tieren, die vor 20000 Jahren Schleswig-Holstein bevölkerten. Mit dem kunstvollen Panorama wollen die Macher die Attraktivität des Museums steigern.

Sven Tietgen 05.01.2021

Der Wildpark Eekholt ist von Corona-Pandemie arg gebeutelt. Zum dritten Mal musste er geschlossen werden. Das bedeutet, dass in diesem Jahr elf Wochen keine Einnahmen fließen. Und das bei laufenden Monatsausgaben im sechsstelligen Bereich, wie Geschäftsführer Wolf von Schenck berichtet.

Einar Behn 27.12.2020

Wiederöffnung in Eekholt - Bis Montag wird der Park herausgeputzt

Freudig überrascht wurde der Wildpark Eekholt von der Ankündigung der Landesregierung, Tierparks ab Montag wieder zu öffnen. Für die Mitarbeiter bedeutet das aber auch viel Arbeit, denn sie hatten den Park für eine längere Pause vorbereitet.

Einar Behn 27.11.2020

Die Tierparks im Land hoffen sehr darauf, im Dezember wieder öffnen zu dürfen. Natürlich fehlen ihnen die Eintrittsgelder, aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Affen, Ziegen und Papageien sehen nur noch die vertrauten Gesichter. Sie vermissen – wer hätte das gedacht – uns Menschen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.11.2020

Manche Pferdehalte sind in Sorge wegen des Wolfes. Jens-Uwe Matzen, Koordinator der Wolfsbetreuung in Schleswig-Holstein, mahnt aber zur Besonnenheit. Denn ein anderes Tier sei eine viel leichtere Beute für den Wolf.

Tilmann Post 15.11.2020

Immer häufiger beobachten Wissenschaftler und Jäger tierische Einwanderer wie Waschbär, Marderhund und Mink in Deutschland. In Europa breiteten sich die scheuen Gesellen vor allem von Pelzfarmen aus. Heute würden Jäger gern mehr von ihnen schießen. Naturschützer sehen aber wenig Gefahr für die Ökosysteme.

01.11.2020

Feuerwehr und Tierheim - Welche Tiere werden in Kiel gerettet?

Feuerwehr und Tierschutzverein werden in Kiel immer wieder zu Rettungseinsätzen für Wildtiere gerufen. Weil dabei in der vergangenen Woche ein Vogel starb, gab es in den sozialen Netzwerken eine emotionale Debatte. Sicher ist: Die Feuerwehr steckt viel Energie in die Rettung von Lebewesen.

Niklas Wieczorek 16.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10