Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 9° wolkig
Thema Wolf in Schleswig-Holstein

Wolf in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Wolf in Schleswig-Holstein

Angriff in fremdem Haus - Unangeleinter Terrier verletzt Hauskatze

Ein unangeleinter Terrier hat am Sonntag eine Katze in Kiel angegriffen. Der fremde Hund hatte das flüchtende Haustier in Neumühlen-Dietrichsdorf in ein Haus gejagt und zugepackt. Die zu Hilfe eilende Katzenhalterin und ihr Tier wurden verletzt. Die Bewohner des Hauses stellen Strafantrag.

Annette Göder 17.06.2020

Eine totes und halb aufgefressenes Kälbchen und eine angegriffene Kuh, die eingeschläfert werden musste: Auf einer Wiese am Waldweg in Kaltenkirchen wurde die Mutterkuhherde von Heinz Holst von einem unbekannten Tier angegriffen. Die Wolfsbetreuer haben am Montagabend DNA-Proben genommen.

Nicole Scholmann 26.05.2020

Schafsrisse am Deich - Neuer Wolf in Schleswig-Holstein?

Bei Schafsbesitzern in Schleswig-Holsteins wächst die Angst vor einem neuen Problemwolf: Drei Risse binnen vier Tagen sorgen seit Ende vergangener Woche im Kreis Steinburg für Verunsicherung. Vier weitere Fälle gab es in den Kreisen Schleswig-Flensburg und Dithmarschen.

Bastian Modrow 27.04.2020

Das Logo hat mehr Dynamik bekommen, die Häuser sollen genau diesen Schwung trotz Leitungswechsel und Corona-Krise behalten: Am Schleswig-Holsteinischen Landestheater will die neue Intendantin Ute Lemm Geschichten für alle Generationen erzählen, und nahbar wirken.

Christian Strehk 24.04.2020

"Es ist schön, endlich wieder herkommen zu können", sagt Gerhard Hupe aus Bad Segeberg. Der Pensionär hat sich mit Ehefrau Gertrud zum Picknick auf einer Parkbank im Wildpark Eekholt niedergelassen. Wie dem Paar geht es vielen. Kaum war der Park am Montag wieder geöffnet, strömten die Besucher.

Einar Behn 20.04.2020

Auch wenn der Wildpark Eekholt ab Montag wieder öffnen darf: Die Lage beleibt schwierig. Der Pressefotograf Jann Roolfs, der auch für KN-online unterwegs ist, will mit einer Benefiz-Aktion zum Helfen animieren: "Ich verschenke meine Fotos an Spender."

Einar Behn 17.04.2020

Vor dem wichtigsten Wochenende des Jahres sind die Tierparks in großer Not. Verena Kaspari vom Tierpark Neumünster hat hochgerechnet, dass allein aus Eintrittsgeldern bis zum 19. April rund 175.000 Euro fehlen werden. Aber es gibt auch eine Welle der Hilfsbereitschaft und der Spenden.

Thorsten Geil 09.04.2020

"Wir sind schier überwältigt vom Zuspruch", sagt Wolf von Schenck, Geschäftsführer des Wildparks Eekholt. Er spricht von einer "gigantischen Resonanz" auf seinen Spendenaufruf. Mehrere Zehntausend Euro sind schon eingegangen, darunter eine fünfstellige Einzelspende einer Familie.

Jann Roolfs 05.04.2020

Zu zweit oder alleine am Strand und auf den Straßen: Die Menschen in Schleswig-Holstein halten sich überwiegend an die Kontaktbeschränkungen. Daran ändert auch das schöne Frühlingswetter nichts.

28.03.2020

Kultur in ihrer ganzen Bandbreite: Die KN-Bühne macht am Wochenende keine Pause und bietet am Sonnabend und Sonntag jeweils zur besten Sendezeit ab 20 Uhr auf kn-online Auftritte des Kieler Schauspielers und Poetry Slammers Florian Hacke sowie des Kieler Kinderliedermachers Matthias Meyer-Göllner.

Konrad Bockemühl 28.03.2020

Die Tierparks im Norden würden jetzt normalerweise ihre Winterquartiere räumen, um den Besucheransturm zum Frühling und Ostern zu empfangen. Wegen der Corona-Krise geht das in diesem Jahr nicht – mit existenzbedrohenden Folgen.

28.03.2020

Schleswig-Holsteins Schäfer haben Angst vor einem neuen Problem-Wolf. Mitten in der Lammzeit sind in den vergangenen Tagen an der Westküste mehrfach Schafe gerissen worden.

03.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige