Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ -2° wolkig
Thema Wolf in Schleswig-Holstein

Wolf in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Wolf in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein - Der gefährliche Reiz der Exoten

Die Haltung und Zucht exotischer Tiere geraten immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Meldungen von entwischten Giftschlangen oder ausgesetzten Schnappschildkröten schrecken viele Menschen auf. Allein in Schleswig-Holstein sind fast 8000 Halter mit 95000 exotischen Tieren bei den Behörden registriert. Doch viele melden ihre Schlangen oder Echsen gar nicht erst an. Im Internet blüht unterdessen der Handel mit bedrohten Arten.

Paul Wagner 19.11.2014

Exkursion mit Preetzer Werkstätten - Bunte Zäune gegen Wölfe

Noch ziehen nur einzelne Wölfe durch Schleswig-Holstein. Wolfsforscher Peter Sürth geht davon aus, dass es mehr werden. Nutztierhalter sollten sich schon jetzt Gedanken machen, wie sie ihre Herden besser schützen können. Für ein Bildungsprojekt besuchte der 49-Jährige die Preetzer Werkstätten, die Wolfslappzäune zur Abschreckung herstellen.

Silke Rönnau 31.10.2014

Exotische Tierarten sind in Schleswig-Holstein keine Seltenheit mehr. Längst sind Waschbär, Mink und Nandu im Norden heimisch. Einer der jüngsten Neuzugänge ist die Rippenqualle in Nord- und Ostsee.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.08.2014

In Schleswig-Holstein ist ein weiterer Wolf nachgewiesen worden. Er hat am 20. Mai zwei Schafe in der Nähe von Büsum (Kreis Dithmarschen) gerissen. Derzeit ist das Tier keinem Rudel zuzuordnen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 23.06.2014

Kreis Segeberg - Das Auge im Wald

Hunderte Wildkameras sollen in den Wäldern Schleswig-Holsteins installiert sein - so ging es durch die Medien. Auch im Kreis Segeberg - meist an entlegenen Stellen - hängen sie an den Bäumen, ergab jetzt eine Umfrage der SZ.

Gerrit Sponholz 17.05.2014

Schleswig-Holstein - Wolf in Lauenburg fotografiert

Erneut hat ein Wolf im südöstlichen Schleswig-Holstein seine Spuren hinterlassen. Im südlichen Kreis Herzogtum Lauenburg wurde am Montag ein Tier von der Kamera einer Fotofalle aufgenommen, wie das Umweltministerium am Mittwoch in Kiel mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.04.2014

Herzogtum-Lauenburg - Aufenthalt von Wolf nachgewiesen

Im Herzogtum-Lauenburg ist ein Wolf unterwegs gewesen. Das konnte anhand der Auswertung von Genetikproben nachgewiesen werden, die Ende Februar vom Kadaverrest eines Kalbes genommen wurden, teilte das Umweltministerium am Mittwoch mit.

Günter Schellhase 19.03.2014

Mehr als 1000 Kilometer - Wolf wanderte ungewöhnlich weit

Überraschende und wertvolle Ergebnisse für die Wolfsforschung in Norddeutschland: Der Segeberger Wolf, der 2012 mehrfach fotografiert und beobachtet werden konnte, ist bis zu seinem Tod Ende vergangenen Jahres mehr als 1000 Kilometer gewandert. Eine außergewöhnlich weite Strecke, sagen Experten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.12.2013

Streit um Gesetzesänderung - Kommt Abschussverbot für Haustiere?

Die Tötung eines jungen Hundes in Boksee sorgte im Sommer für Schlagzeilen. Seither kämpft Carmen Ritchie, die Besitzerin des erschossenen Snatch, gemeinsam mit anderen Tierschützern für ein Abschussverbot für Haustiere, zumindest aber für deutlich schärfere Auflagen.

Bastian Modrow 04.11.2013

Testphase im Kreis Plön - Blaues Licht gegen Wildwechsel

Die Hochsaison des Wildwechsels hat begonnen. Das Damwild befindet sich in der Brunftzeit, im November beginnt die „Rauschzeit“ bei Wildschweinen. Um die in den zurückliegenden Jahren stetig gestiegene Zahl von Wildunfällen zu reduzieren, läuft seit 2011 im Auftrag des ADAC, des Deutschen Jagdverbandes (DJV) und weiterer Partner ein Forschungsprojekt an 25 Versuchsstrecken in Schleswig-Holstein, zwei davon befinden sich im Kreis Plön.

Anne Gothsch 23.10.2013

In Schleswig-Holstein ist erneut ein Wolf entdeckt worden. Das junge Tier tappte am Donnerstag im nördlichen Dithmarschen in eine Foto-Falle, wie das Kieler Umweltministerium am Montag mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.07.2013

Der Wolf scheint sich in Schleswig-Holstein wieder heimisch zu fühlen: Nachdem im vergangenen Jahr im Kreis Segeberg ein Wolf in die Foto-Falle getappt ist, wurde nun ein junges Tier im Kreis Dithmarschen gesichtet. 

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.07.2013
1 ... 11 12 13 14 15 16 17