Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Wirtschaftsleben

Gut in den Beruf starten

Gut in den Beruf starten Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Das Kennenlernen und gemeinsame Unternehmungen waren wichtige Bestandteile des Starter-Camps. FOTO: LBV/SHBB

SHBB organisierte Starter-Camp für neue Auszubildende

Auch in diesem Jahr stellt der LBV Unternehmensverbund mit der SHBB Steuerberatungsgesellschaft mbH und seinen acht weiteren Töchtern trotz Fachkräftemangel wieder fast 60 neue Auszubildende ein. Heute, am 1. August, beginnt für die neuen Auszubildenden der „Ernst des Lebens“. Um ihnen den Einstieg in den Berufsalltag zu erleichtern, hat der Unternehmensverbund vor dem offiziellen Beginn wieder das traditionelle einwöchige Starter-Camp bei der DEULA in Rendsburg organisiert. Neben Seminaren zu den Themen Kommunikation, Lernmanagement und Umgang mit Social Media ging es für die jungen Berufseinsteiger vor allem um das Kennenlernen untereinander.  Praxiserfahrene und engagierte Dozenten erarbeiteten mit den jungen Menschen Handlungsmöglichkeiten im Kanzleialltag, bauten Ängste ab, relativierten Erwartungen und schufen mentales Werkzeug, um für die anspruchsvolle Ausbildung gewappnet zu sein. Der Exkursionstag, an dem das Erlernte mit Praxiseindrücken angereichert wurde, trug genauso zur guten Stimmung bei wie die vielen gemeinsamen Unternehmungen.

Der Landwirtschaftliche Buchführungsverband und seine Tochtergesellschaften wie die SHBB gehören mit mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorwiegend in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zu den größten Arbeitgebern im Norden. Die Besonderheit liegt in der engen Verwurzelung im ländlichen Raum mit mehr  als 90 Kanzlei- und Bürostandorten vor Ort.  Daher findet auch die praktische Ausbildung des Nachwuchses dezentral statt. Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss werden 98 Prozent aller Auszubildenden übernommen. Sie können sich über sehr gute Karrieremöglichkeiten bis hin zum Steuerberaterexamen und der Übernahme einer Kanzlei freuen.

LBV/SHBB
Lorentzendamm 39
Kiel
Tel. 0431/5936-0
www.shbb.de