Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Thema Urlaub in Schleswig-Holstein

Urlaub in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Urlaub in Schleswig-Holstein

Seit Mittwoch sind im Amt Schrevenborn fast alle 40 Spielplätze wieder geöffnet. Als Auflage gilt unter anderem die Abstandsregel. Wie Eltern und Kinder damit umgehen, haben die Kieler Nachrichten am Piratenschiff am Möltenorter Strand in Heikendorf die Spielplatz-Besucher gefragt.

Nadine Schättler 07.05.2020

Kirchengemeinde Segeberg - Erster Gottesdienst mit Reservierung

Distanz – dieser Begriff steht im Widerspruch zu allem, wofür Kirche stehen will. Trotz der Einschränkungen wieder die ersehnte Nähe schaffen, das wollen die Bad Segeberger Pastorin Rebecca Lenz und das Team der evangelisch-lutherischen Gemeinde wieder ab Sonntag, 17. Mai.

Thorsten Beck 07.05.2020

Weit vor Pfingsten ist in Schleswig-Holstein wieder Urlaub an Nord- und Ostsee möglich. Hotels, Campingplätze und Ferienwohnungen öffnen - unter Auflagen. Was Sie jetzt wissen müssen: die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.05.2020

In Schleswig-Holstein können ab dem 18. Mai 2020 Hotels, Campingplätze, Restaurants und Bars wieder unter Auflagen öffnen. Welche das sind und was sie für Ihren Urlaub an der Nord- und Ostsee bedeuten, erfahren Sie hier. 

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.05.2020

Jugendhilfeausschuss - Aufatmen nach der Zwangspause

"Entfällt". So steht es seit Mitte März 34-mal im Kalender der Kieler Kommunalpolitik. Weder Ausschüsse, Beiräte noch Ortsbeiräte tagten seit Beginn der Coronakrise. Mit der Sitzung des Jugendhilfeausschusses ging es wieder los. Beschlossen wurde als Erstes eine Senkung der Kita-Gebühren.

Karen Schwenke 07.05.2020

109 infizierte Mitarbeiter auf dem Bad Bramstedter Vion-Schlachthof - die 15.000-Einwohner-Stadt droht zum Hotspot der Pandemie zu werden. Obwohl es einen Hinweis aus der Bevölkerung auf Busse mit dicht gedrängt stehenden Schlachthofarbeitern gab, kontrollierten die Behörden nicht.

Einar Behn 07.05.2020

Gottesdienste am Sonntag - Nur in einigen Kirchen zieht Leben ein

Die Kirchengemeinden im Kreis Rendsburg-Eckernförde gehen noch nicht zum Normalbetrieb über. Die Lockerungen der Corona-Auflagen nimmt nur knapp die Hälfte zum Anlass, am Sonntag erstmals seit Wochen wieder richtige Gottesdienste in den Kirchen zu feiern. Dabei müssen sie zahlreiche Regeln befolgen.

Tilmann Post 07.05.2020

Die acht Kirchengemeinden der Eiderregion zwischen Kiel und Bordesholm wollen erst am Himmelfahrtsfeiertag am 21. Mai mit regulären Gottesdiensten starten. Die Landesregierung erlaubt diese im Rahmen der Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie bereits ab kommenden Sonntag.

Frank Scheer 07.05.2020

Covid-19-Infektionen - Corona: 32 neue Erkrankte in Segeberg

Gleich 32 neue Corona-Infektionen meldet der Kreis Segeberg am Donnerstag. 31 davon hängen aber mit einem Massenausbruch im Schlachtbetrieb von Vion in Bad Bramstedt zusammen. Damit steigt die Gesamtzahl der bekannten Corona-Fälla auf 269.

Nadine Materne 07.05.2020

Henstedt-Ulzburg - Spielplätze sind wieder offen

Der dreijährige Emil Schmidt aus dem Schwalbenring in Henstedt-Ulzburg war der erste Junge, der am Donnerstagvormittag den Spielplatz in seiner Straße wieder betreten durfte. Zwei Mitarbeiter des Baubetriebshofes waren dabei, alle 54 öffentlichen Kinderspielplätze wieder freizugeben.

Nicole Scholmann 07.05.2020

Mit den Corona-Lockerungen kehren in dieser Woche auch die Golfer zurück auf ihre Plätze. Beim Golf-Club Kitzeberg in Heikendorf herrscht seit Montag großer Andrang. Doch in der Krise müssen Startzeiten angemeldet und weitere Regeln beachtet werden.

Nadine Schättler 07.05.2020

Wer glaubt, die Restaurantbesitzer haben in der Corona-Zeit nichts zu tun, der täuscht sich. Seit Wochen feilen sie an Hygienekonzepten für ihre Häuser für den Fall der Wiedereröffnung. Ihr oberster Gedanke: Die Gäste sollen sich sicher sein, dass es sicher ist.

Hans-Jürgen Schekahn 07.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige